Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Aufbaubericht 10179 Millenium Falcon  (Gelesen 2686 mal)

MaX

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 383
    • Gartenbau Schneider
Aufbaubericht 10179 Millenium Falcon
« am: 15. Oktober 2007, 09:16:29 Vormittag »

So spät aber doch,

kommt mein Bericht vom Aufbau des Millenium.

Ich muß sagen es war eine Herausforderung, vor allem weil wir wie die meisten ja wissen keine Zeit hatten, um ihn noch rechtzeitig zur Ausstellung präsentieren zu können.

Es begann einmal mit dem Auspacken der Beutel, dem schlichten der Steine, das dauerte ca 1 Stunde, und wir waren 5 Personen.

Dann begann der Kampf mit der Zeit, es dauerte zwei Nachtschichten, mehr Zeit hatten wir auch nicht, den dann war schon die Ausstellung.

Der Zusammenbau machte sehr viel Spaß, und war auch von Anfang bis Ende sehr spannend und Abwechslungsreich.

Mein Team legte mir vom ersten bis zum letzten Bild schon die Steine auf, sodaß ich nur mehr zusammen bauen brauchte, und keinen einzigen Stein suchen musste.

Trotzdem brauchte ich ca 12 Stunden für den Zusammenbau.

Dazu kommt sicher auch noch das man um 2 Uhr in der früh auch  nicht mehr so flink ist wie um 8 Uhr abends.

Der Falcon ist für seine enorme Grösse sehr stabil und man kann ihn sogar alleine tragen, ohne das es grössere Probleme gibt.

An dieser Stelle möchte ich mich noch bei meinem Team bedanken, die das unmögliche möglich gemacht haben!

So jetzt gibts noch ein paar Bilder,


















So und nun noch ein Bild meiner Millenium Sammlung



LG Euer MaX
Gespeichert

viko

  • Gast
Re: Aufbaubericht 10179 Millenium Falcon
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2007, 09:48:23 Vormittag »

Mit so einem starken Team hätt´ ich meine letzten Einkäufe auch schon zusammengebaut und sortiert. So wie ihr das gemacht habt war ischer auch jede Menge Spaß dabei.
Gespeichert

MaX

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 383
    • Gartenbau Schneider
Re: Aufbaubericht 10179 Millenium Falcon
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2007, 13:47:39 Nachmittag »

Den Spaß hatten wir allemal trotz des enormen Zeitdruckes.

Und die Kinder hatten auch voll durchgehalten, obwohl sie in der Nacht schon sehr müde waren.

Michi war natürlich auch noch eine sehr große Hilfe, da er mit großen UCS Sets sehr viel Erfahrung hat und weiß wos lang geht!

Und zum Schluß hatten wir ja noch unsere Mädels ( Nadine u Birgit ) die uns auf die Finger geschaut haben und fürs leibliche Wohl gesorgt haben ( Kaffee,.....).

Und allen sei Dank

MaX
Gespeichert