Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

:occasion14: LGOe - 6. LEGO Fan-Treffen - 4.11. Wien (Details folgen) :occasion14:

Autor Thema: Befestigter Wohnturm  (Gelesen 567 mal)

Peter P.

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 70
Re: Befestigter Wohnturm
« Antwort #15 am: 22. Juni 2017, 07:47:12 Vormittag »

 :-\ oOOOO nö die werte Gemahlin ist durchaus glücklich mit Ihrem Mann, vorallem mit der Familie die dahinter steht und den damit einhergehenden Lebensstil. Sie träumt zwar insgeheim von einem einfacheren Leben, ohne die ganzen Regeln und Verpflichtungen die ihr Stand mit sich bringt, aber sie ist Klug genug, um zu erkennen das Sie ihr Leben eigentlich nur zum schlechteren Verändern kann.  :D
Gespeichert

sherv

  • Mayor for Life of Teensietown
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 553
Re: Befestigter Wohnturm
« Antwort #16 am: 22. Juni 2017, 08:06:34 Vormittag »

:-\ oOOOO nö die werte Gemahlin ist durchaus glücklich mit Ihrem Mann, vorallem mit der Familie die dahinter steht und den damit einhergehenden Lebensstil. Sie träumt zwar insgeheim von einem einfacheren Leben, ohne die ganzen Regeln und Verpflichtungen die ihr Stand mit sich bringt, aber sie ist Klug genug, um zu erkennen das Sie ihr Leben eigentlich nur zum schlechteren Verändern kann.  :D

...ach - die Liebe treibt uns aber oft in die Unvernunft...
Gespeichert

Peter P.

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 70
Re: Befestigter Wohnturm
« Antwort #17 am: 22. Juni 2017, 08:18:40 Vormittag »

uns Männer und heute, die Frauen von damals waren gebildet und darauf bedacht ihre Ehre und Ihren Stand zu behalten, zudem gab es wohl einfachere Methoden einen unliebsamen Mann loszuwerden  ;)
Gespeichert

Lothar

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1529
    • Unsere Baustein-Welt
Re: Befestigter Wohnturm
« Antwort #18 am: 22. Juni 2017, 09:33:12 Vormittag »

Hallo Peter!

Ein wunderschönes MOC. Da stimmt einfach alles von der Gestaltung des Turm über die Landschaft bis hin zur Lebendigkeit durch die Minifigs.

Liebe Grüße
Lothar
Gespeichert
The only man having his work done by Friday was Robinson Crusoe.

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1271
    • lord_tarris
Re: Befestigter Wohnturm
« Antwort #19 am: 22. Juni 2017, 13:57:58 Nachmittag »

also ich finde das ganze sehr erbaulich - auch die feine story die hier gerade dazu gewoben wird ;-)

hab ich schon erwähnt, es gäbe da so ein mittelalterfest in eggenburg - da könnte man sich live vom erfolg der Plünderung überzeugen ;-)
ich würd als Angreifer ja eher rund um den graben teuer legen - irgendwann wird ihnen dann oben im turm hoffentlich heiss

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3264
Re: Befestigter Wohnturm
« Antwort #20 am: 22. Juni 2017, 14:00:05 Nachmittag »

Wenn ich eines aus der Sache gelernt habe, dann das, dass ich, würde ich mal sowas angehen, gleich eine Ruine bauen würde mit einem Touristenparkplatz davor.  8)
Gespeichert

Peter P.

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 70
Re: Befestigter Wohnturm
« Antwort #21 am: 22. Juni 2017, 14:43:25 Nachmittag »

ja Feuer ist sicher ne gemeine Sache, jedoch müsste zuerst mal unter Beschuss der Verteidiger genügend Brennholz in Reichweite gebracht werden, untertunneln wird schwierig, da auf festem Gestein gebaut wurde.
Wasser steht auch genügend zur Verfügung, da die (angeblich) heilende Quelle, um den der Turm erichtet wurde, den Ausschlag für den ersten Vorgänger Bau gegeben hat.  Lg Peter
Gespeichert