LGOe - LEGO Gemeinschaft Österreich

Aktivitäten => Wettbewerbe => Thema gestartet von: Mike am 16. Juni 2017, 12:42:43 Nachmittag

Titel: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Mike am 16. Juni 2017, 12:42:43 Nachmittag
!!!ATTENTION!!!


Der alte Kaptain Greybeard hat mich, Hafenmeister James Seabottle, beauftragt, einen passenden Ort für die nächste Wettfahrt zu finden!

Um es mit seinen Worten zu sagen:
"Seabottle, alter Saufkumpan, schau' daß die Grünschnäbel wie der Unterwasserkäptn Lindemann, oder der miese Kaptän Blackbeard, als auch die schreckliche Satansbraut Lady Bonny bei der Wettfahrt anwesend sind!
Ach ja, der Loudmouth soll auch ruhig kommen, wir brauchen ja ausreichend Kanonenfutter!
Aaarghhh!
"

Also, werte Lady, werte Kapitäne, der alte Kaptain Greybeard würde sich den 15. Julio anno domini 2017 vorstellen, da hat er gerade keine anderen Seeschlachten zu führen! Diesmal werden wir gemeinsam mit Kaptain Paprikus die East End Sea unsicher machen!
Bau, baut so schnell, wendig und schön ihr könnt! Bereitet eure Schiffe und Mannschaften auf Untiefen wie nie vor, auf eine endlose Wasserwüste!

Schickt doch bitte eure Seemöven zur Anmeldung zu mir! Anschließend gibt es dann noch eine Seestrand-Piratenfeier, aber dafür müßt ihr euch bei Kapitän Paprikus extra anmelden!


Mast und Schotbruch
Seabottle, Hafenmeister
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: J. Thunder, Vampyrekiller am 16. Juni 2017, 14:14:18 Nachmittag
Muss mich auf Grund anderweitiger Verpflichtung in deutschen Gewässern leider abmelden...

Cpt. Johnny "Spack" Jarrow
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Znarfi2 am 16. Juni 2017, 18:32:39 Nachmittag

Ahoi, ihr Sprotten!


Kapitän zur (Unter-)See Lindemanns Mannschaft macht bereits das neueste Flaggschiff ihres Käpt'ns klar Schiff, seit die ersten Spatzen etwas von einem neuen Tournament von den Dächern pfiffen!


Die Jungfernkapernfahrt steht kurz bevor!


In der East End Sea werdet ihr diesmal wieder eine volle Breitseite bekommen!


Meine Lager nehmen auf, was von euch übrig bleibt!


Bis dann, vertrödelt nicht eure Zeit und lichtet bald die Anker!

Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: herb66 am 17. Juni 2017, 16:00:08 Nachmittag
Muss mich auf Grund anderweitiger Verpflichtung in deutschen Gewässern leider abmelden...

Cpt. Johnny "Spack" Jarrow

Normalerweise gibt der Müller hier keinen Kommentar ab, sondern verfolgt das Säbelrasseln und Matrosengejaule nur aus dem Krähennest herab, aber ein „leider abmelden“ ist in diesem Wortlaut hier völlig unpässlich.

Wenn er ein echter Sparrow sei, dann muss er hier großkotzig die Eastendsea als  k.u.k.-Hafenmauerlacke abtun und feststellen, dass er an einer weit breiteren Front benötigt wird, wo man nur echte Helden über die Plancke schickt. Dann hat er gleich ein ordentliches Malus, wenn Er es wagt, im Nächsten Jahr dortselbst zu kreuzen und allen Erklärungsnotstand, den man in diesem Club von vorn herein braucht, um standesgemäß absaufen zu können. Alles andere ist jämmerlich!   
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: J. Thunder, Vampyrekiller am 17. Juni 2017, 16:06:04 Nachmittag
Herb, die pillen die du nimmst hätt ich auch gern 😂😂😂
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: herb66 am 17. Juni 2017, 16:34:29 Nachmittag
Herb, die pillen die du nimmst hätt ich auch gern 😂😂😂

Die brauchst Du hier auch!  ;)
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: jojimmbo am 19. Juni 2017, 18:03:23 Nachmittag
Sei´s drum, anscheinend haben voriges mal hier einige noch nicht
genug Wasser geschluckt und Boote versenkt!

Cpt Blackbeard wird selbstvernatürlich wieder mit dabei sein,
vermutlich wieder mit 2 Booten damit den dritten Platz noch
jemand anderer ergattern kann - harharhar

(Mit ganz ganz grimmigen Grüßen)
MgggG Cpt. Blackbeard

PS.: Mir deucht ihr solltet anstatt dieser "Pillen" von denen die Rede war
       lieber wieder mal eine neue Flasche odentlichen Rum öffnen  ;D
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: herb66 am 19. Juni 2017, 18:11:47 Nachmittag
PS.: Mir deucht ihr solltet anstatt dieser "Pillen" von denen die Rede war
       lieber wieder mal eine neue Flasche odentlichen Rum öffnen  ;D

Die Pillen hat der Jarrow ins Spiel gebracht, bei einem ordentlichen Rhum ist der Müller immer dabei, siehe anbei mein Vorratslager! Auch ein Pyrat ist dabei. Cheers!
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Lothar am 19. Juni 2017, 18:41:14 Nachmittag
Arr!

Was labern die Süßwassermatrosen hier von Pillen und Rhum?

Natürlich wird Captain Loudmouth seinen, durch einen einzigartigen Sieg errungenen, Ruhm mit ordentlich Rum begießen!

(http://rs676.pbsrc.com/albums/vv126/Marston72/image024-22.gif~c200)

Ahoy
Loudmouth
(der schon mal einen Vorschuss kippt. Hicks!)

Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Mike am 20. Juni 2017, 09:25:36 Vormittag
!!!ATTENTION!!!


Der alte Kaptain Greybeard hat mich, Hafenmeister James Seabottle, beauftragt, den werten Kapitänen noch folgendes mitzuteilen!

- Die Maße der Schiffe: der Abstand zwischen den Teufelsklippen beträgt 40 cm ... wenn ihr breiter baut, werdet ihr nicht durchpassen, richtet euch also danach!
- @Kapitän Manfred ... lebt der Leuchtturm noch? Wenn Ja, bitte mitnehmen!
- @alle: wer baut denn (auf 32x32er Platten) Klippen, Insel oder sonstiges Festland? Bitte, Danke!
- Schiffe wie bisher, entweder ein LEGO-Schiffskörper oder sonst etwas Schwimmfähiges, dann aber bis zur Wasserlinie mit LEGO Bausteinen verbaut!

Aaarghhh!"


Mast und Schotbruch
Seabottle, Hafenmeister
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Znarfi2 am 20. Juni 2017, 23:40:58 Nachmittag

40cm?! Ich hörte die Meerjungfrauen singen, dass die Battle heuer auf hoher See ausgetragen würde! Ich habe alle sieben Weltmeere bereist und nie auch nur einen Felsen dort gesehen!
Anscheinend bestehen meine Gegner noch immer aus kleinen Möchtergern-Jollen-Kapitäten, die nie in anderen Gewässer als ihren eigenen Pisslacken vor ihrer Stamm-Taverne geschwommen sind!

Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: shary am 21. Juni 2017, 08:37:59 Vormittag
Ihr Schlammlackenkapitäne werdet wohl ohne die Anwesenheit der Lady eure bemittleidenswerten Fischkutter gegen die Felsen rammen müssen. Als richtige Piratenbraut ist die Lady zu der Zeit auf Kaperfahrt in den Weiten der Carinthischen See!
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Znarfi2 am 21. Juni 2017, 10:18:06 Vormittag
Die Lady Bonny zehrt wohl noch immer von der Beute ihrer ersten und bisher letzten siegreichen Kaperfahrt... Nun, einmal wird der Rum und der Ruhm zur Neige gehen und dann wird das Mäderl sich nicht mehr zieren.
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: jojimmbo am 29. Juni 2017, 09:38:56 Vormittag
Leider... Muß ich absagen, es ist mir an diesm Tag nicht möglich zu kommen,
muß meine Kids am Nachmittag in´s Feriencam nach Kärnten bringen und
das dauert - hin und zurück - gut 7 Stunden!
Das habt´s euch aber gut ausgesucht, um die Konkurrenz auszuschalten  ;) ;D

Wagt es ja nicht das Event einen Tag später am Sonntag zu machen,
dann fahr ich euch nämlich in Grund und Boden  ;D
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Mike am 29. Juni 2017, 11:17:04 Vormittag
Joho!


Wagt es ja nicht das Event einen Tag später am Sonntag zu machen,
dann fahr ich euch nämlich in Grund und Boden  ;D
Der alte Captn Greybeard und Mr. Seabottle hätten auch Sonntag Zeit ... die Samstag Vorgabe kommt von Kapitän Paprikus!


Aaaargghhh!
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: girasole am 01. Juli 2017, 19:09:31 Nachmittag
Liebe alle Cäptenes, euer Groupie is auch wieder mit dabei  :wave:
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Mike am 02. Juli 2017, 08:16:22 Vormittag
Seabottle hier ... nur mal zusammengefasst ... wer kommt jetzt aller?


Bisherige Notizen sind in etwa:

Znarfi
Lothar
Manfred
Doris (Groupie)
Martin
Girasole (Groupie)
Markus (Groupie)
Mike
Sven
Lord Tarris
Unholy
Vincent
Xenyo
Chris?

Hab ich wen übersehen?


Aaaarrghhh
Seabottle, Hafenmeister
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: kurti80 am 02. Juli 2017, 08:28:13 Vormittag
Zur Info was die AfterParty betrifft. Ich veranstalte seit 10 Jahren im sommer gemeinsam mit sinem Freund für die Bar und einem für den Griller. Hat sich mit der Zeit entwickelt und wir haben eine richtige Bar gebaut und es gibt gute Cocktails, Bier usw. auch antialkoholisch möglich! In den letzten Jahren hat es dann immer Burger zum selbermachen gegeben, heuer werde ich auch vegan versuchen anzubieten, kann aber nix versprechen! Jedenfalls immer eine nette Feier, leider auch mit Schlechtwettergarantie, zumindest von 9 Partys war es 2 mal schön! Aber der Pool ist überdacht und eine notfalls beheizbare Halle habe ich auch! Der offizielle Partystart ist um 15 Uhr bei mir daheim.

Haindlgasse 21, 1110 Wien

Unkostenbeitrag sind 20 Euro pro Person, Kinder sind natürlich herzlich willkommen und bis 12 Jahre gratis dabei!

Bitte meldet euch bei mir ob ihr bei der AfterParty dabei seit, wegen dem Essen einkaufen wäre es gewesen.

Lg Martin
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: girasole am 02. Juli 2017, 09:02:09 Vormittag
Groupy Sonja kommt mit 2tem Groupy Markus  ;)
Ich bring ihn nicht dazu ein Schiff zu motorisierten....... (und nein! Ich probiers echt nicht)
LG Sonja
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: maccroche am 02. Juli 2017, 09:11:09 Vormittag
Ich melde mich an und fange mit der Konstruktion an!  :sunny:
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Daffy am 02. Juli 2017, 12:24:24 Nachmittag
Bin auch als Groupie mit dabei und bringe den Leuchtturm mit.

LG Doris
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: LcDruid am 10. Juli 2017, 09:44:02 Vormittag
Hallo,
ein schwimmfähiges Modell werde ich wohl leider nicht rechtzeitig schaffen bis zum Wochenende.
Wäre aber gerne dabei, muss nur schaun, sollte am Samstag einen Kühlschrank geliefert bekommen.

lg
Sven
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Lothar am 14. Juli 2017, 10:04:17 Vormittag
Ahoi ihr Schönwettersegler!

Morgen wird euch Loudmouth dorthin zurückschicken wo ihr hingehört!
(http://gallery.lgoe.at/albums/userpics/10031/Piratenschule.jpg)

HarHar!
Captain "Loudmouth" Lothar
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: maccroche am 14. Juli 2017, 15:14:07 Nachmittag
ab wann hissen wir die Segel bzw. wann geht es los?
lg
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Mike am 14. Juli 2017, 23:59:39 Nachmittag
Joho!

ab wann hissen wir die Segel bzw. wann geht es los?
Es startet mit der Mittagskanone (12:00 für euch Landratten)!
Natürlich könnt ihr gerne schon ein wenig früher kommen, um eure Nussschalen seetüchtig zu machen ...

Und nicht vergessen, ihr habt sicher eine Insel oder ähnliches auf eine 32er Platte gebaut ... bitte mitnehmen!

Aaaarrghhh
Seabottle, Hafenmeister
Titel: Re: IV ... Peril at East End Sea
Beitrag von: Lothar am 15. Juli 2017, 13:53:10 Nachmittag
Und wieder einmal ein grandioser Start-Ziel-Sieg für den gloriosen Loudmouth! Wie erwartet haben es einige Konkurrenten vorgezogen gleich das ungleiche Duell zu meiden. Alle die dabei waren haben nur das Heck der beeindruckenden "Calma" gesehen oder sind gar in ihrer Gischt gesunken!
Alle Schätze sind verstaut - auf zu neuen Kaperfahrten!

Arr!
Captain "Loudmouth" Lothar