Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Skaerbaek 2016  (Gelesen 2888 mal)

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2846
    • http://www.brick.at
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #30 am: 13. Mai 2016, 16:36:15 Nachmittag »

Kleines Update:
Doris & Manfred, Sonja & Markus, Tom & ich sind jedenfalls beim Teensietownprojekt in Skaerbaek dabei
Dominik überlegt mitzumachen, bei Dieter weiß ichs noch nicht
von unseren Schweizer Freunden sind mind. 2 Personen fix dabei
und auf Facebook hat gerade Sue Ann Barber (ich glaub aus Australien) gepostet, dass sie 4 Cityblocks (4x32) mitnimmt (war von vornherein so geplant) und sich gern anschließen würde.

Das Projekt findet also Anklang  :sunny:
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3161
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #31 am: 13. Mai 2016, 17:05:11 Nachmittag »

Obwohl wir keine Maßstabsvorgaben machen, möchte ich zu bedenken geben, dass es hier weltweit zum Teil massive Größenunterschiede gibt. Da gibt es Microscale-Cities, da sind die Skyscrapers zw. 0,5 und 1 m hoch. Obwohl ich nicht glaube, dass irgendwer mit sowas quer um den Globus reist, vielleicht wäre es doch ratsam, die absolute Gebäudegrößen-Obergrenze für Sendetürme als höchste Gebäudeform für TT mit 30 cm anzugeben, damit einzelne Gebäude nicht penetrant herausstechen.

Nach unten hin würde ich keine Einschränkungen machen, Manfreds Allianzarena ist sicher der absolut kleinste Maßstab, den wir derzeit in TT haben.
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3161
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #32 am: 13. Mai 2016, 17:15:06 Nachmittag »

PS: Mich würd noch interessieren, welchen Platzbedarf Ihr für Skaerbaek gemeldet habt.
Gespeichert

sherv

  • Mayor for Life of Teensietown
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 526
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #33 am: 13. Mai 2016, 21:48:09 Nachmittag »

Obwohl wir keine Maßstabsvorgaben machen, möchte ich zu bedenken geben, dass es hier weltweit zum Teil massive Größenunterschiede gibt. Da gibt es Microscale-Cities, da sind die Skyscrapers zw. 0,5 und 1 m hoch. Obwohl ich nicht glaube, dass irgendwer mit sowas quer um den Globus reist, vielleicht wäre es doch ratsam, die absolute Gebäudegrößen-Obergrenze für Sendetürme als höchste Gebäudeform für TT mit 30 cm anzugeben, damit einzelne Gebäude nicht penetrant herausstechen.

Nach unten hin würde ich keine Einschränkungen machen, Manfreds Allianzarena ist sicher der absolut kleinste Maßstab, den wir derzeit in TT haben.

Oder man macht's wie der Mayor: man lässt sich überraschen und ignoriert Maßstäbe. :-)
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3161
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #34 am: 13. Mai 2016, 22:33:15 Nachmittag »

Gut, dann mach ich mich gleich an die Arbeit und mach so ein Haus für Deine Stadt!



Oder mehrere, die stell ich dann rund um deine City und futsch ist sie.  8)
Gespeichert

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2846
    • http://www.brick.at
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #35 am: 14. Mai 2016, 15:08:41 Nachmittag »

platzbedarf haben wir noch keinen angemeldet, wussten ja bis gestern noch nicht, ob außer uns noch viel kommt. nachdem auch noch etwas zeit ist, drängts ja auch noch nicht so extem. ich werd mich aber nach pfingsten mal mit den organisatoren zusammensprechen und fragen, wie wir das am besten machen, weil es sicher noch ein bissl dauern wird, bis wir den genauen platzbedarf abschätzen können.

zur größe: ich hab in meinem posting angegeben, dass wir wohl nach twinlug standard bauen, jedoch eine eher europäische version, die nicht so hochhauslastig ist - inkl. link zu teensietown, wo man sich ja einen guten überblick verschaffen kann. sue ann hat mir von ihren blocks ein foto geschickt und da sind garkeine hochhäuser und es passt auch perfekt zu dem, was bisher so in teensietown zu sehen war :)
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 377
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #36 am: 14. Mai 2016, 17:18:40 Nachmittag »

Ich bin dabei ein 32x32 Modul, See mit Strandhäuser zu bauen.
Auch wenn der Standard rundum eine Straße vorgibt, werde ich sie nur an 2 Seiten bauen, mir widerstrebt es die Welt in so ein strenges Gitter einzuteilen und überall Straßen anzulegen. Daher schlage ich vor, uns an den Rand zu stellen.
LG Sonja
Gespeichert

future23

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 52
    • Future-Bricks
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #37 am: 30. Mai 2016, 10:56:18 Vormittag »

Mandy und ich sind mit einem 32x32 Modul dabei.
Gruß
Marcel
Gespeichert

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2846
    • http://www.brick.at
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #38 am: 19. Juni 2016, 18:22:21 Nachmittag »

update: wir haben mittlerweile zusagen aus österreich, deutschland, schweiz, frankreich, spanien und australien. es sind schon fix module in einer gesamtgröße von 12,5 32x32 platten angekündigt, von rund der hälfte der zusagen gibt es noch keine infos über die anzahl/größe der module.
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1496
    • Lego Sammlung, links...
Re: Skaerbaek 2016
« Antwort #39 am: 30. August 2016, 14:44:29 Nachmittag »

Hallo,
die Registration-Seite für die Vorträge & Workshops ist offen: sich rasch anmelden!!
http://www.fanweekend.dk/forums/index.php?/topic/358-sfw-2016-presentations

Gespeichert