Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Lego Shop at Home Rückgabe  (Gelesen 331 mal)

stefxan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
Lego Shop at Home Rückgabe
« am: 09. März 2017, 12:46:14 Nachmittag »

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem verlängerten 90 Tage Rückgaberecht vom Onlinestore?

Mich würde interessieren, ob erwartet wird dass ich auch die Polybag Beigabe zurücksende oder ob die betreffenden Artikel (die ganze restliche Bestellung) reicht?
Gespeichert

waba

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 57
Re: Lego Shop at Home Rückgabe
« Antwort #1 am: 10. März 2017, 23:27:49 Nachmittag »

Na da würde ich doch glatt beim Kundendienst anrufen.
Die können dir sicher ganz genau Auskunft geben.
Tel.:00-800-5346-5555

lg
waba
Gespeichert

jojimmbo

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1599
  • Roboter-Mensch Kontakter
Re: Lego Shop at Home Rückgabe
« Antwort #2 am: 11. März 2017, 07:22:16 Vormittag »

Räusper.... na ja,
also wenn du die gesamte Bestellung zurückgehen lässt würd ich jetzt mal sagen
das es der Anstand gebietet auch den Polybag dabei zu lassen.

Ich meine da könnte man ja auf die Idee kommen eine Bestellung aufzugeben,
den Polybag gratis abzuzweigen und dann den Rest zurückzusenden,
das fände ich nicht ok...
Ich will dir das aber nicht unterstellen, aber ich hab es in deinem Post eigentlich
so verstanden...!?

Wenn du einen Teil der Bestellung behälst der über die Mindestsumme kommt ab die es den
Polybag dazugab wäre es ok für mich.

lg Roland
Gespeichert
Star Wars - Technik - Herr der Ringe - Der Hobbit - Superheroes

waba

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 57
Re: Lego Shop at Home Rückgabe
« Antwort #3 am: 12. März 2017, 00:07:51 Vormittag »

Also ich hab mir imer die Polybags behalten und es hat keinr was urgiert ?!?!?

lg
Waba
Gespeichert

jojimmbo

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1599
  • Roboter-Mensch Kontakter
Re: Lego Shop at Home Rückgabe
« Antwort #4 am: 12. März 2017, 09:48:23 Vormittag »

Zitat
Also ich hab mir imer die Polybags behalten und es hat keinr was urgiert ?!?!?

Das heißt noch nicht das es richtig oder moralich korrekt war!

Höchstwarscheinlich rennt Lego keinem Polybag hinterher,
das ist für mich verständlich, trotzdem - wenn ich gar nix behalte
von dem was ich im Shop gekauft habe, dann habe ich logischer
Weise auch keinen Anspruch auf das Polybag!

Da brauch ich nicht mal überlegen...
Gespeichert
Star Wars - Technik - Herr der Ringe - Der Hobbit - Superheroes

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3140
Re: Lego Shop at Home Rückgabe
« Antwort #5 am: 12. März 2017, 13:34:36 Nachmittag »

Ja, es läuft einfach darauf hinaus, wenn alle das machen ...

... dann wird es früher oder später keine Beigaben mehr geben.
Gespeichert