Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Fragen über Fragen  (Gelesen 2518 mal)

Zazze

  • Gast
Fragen über Fragen
« am: 08. März 2011, 21:32:09 Nachmittag »

Beim Lesen der deutschen, also österreichischen, Regeln sind mir ein paar Fragen in den Sinn gekommen, teilweise vielleicht kleinlich, aber lieber gleich fragen:

Seite 3
- Plündern: Wenn ich einen bewusstlosen oder tot Charakter plündere, also auch Waffen & so entferne, wir wirkt sich das auf seine Werte aus?

Seite 4
- Waffen ausrüsten: Muss ein Charakter wie der Waldläufer zwischen Nahkampf und Fernkampfwaffe die Waffe wechseln oder geht man davon aus, dass er immer beides in der Hand hat?

Seite 6
- Hinterhalt: Was ist hinter einer Kreatur? Das eine Feld direkt dahinter oder die drei dahinter?

Seite 7
- Taschdiebstahl: Welche Gegenstände kann der Dieb nehmen? Nur aus der Kiste oder etwa auch Waffen & Rüstungen?

Seite 12
- Taschen: Kann eine Tasche auch Gegenstände fassen, die nicht in die Kiste passen würden? (Speere, Lanzen, Leichen, ...)
- Kann ich auch eine kleine, mittlere und riesige Tasche gleichzeitig tragen?

Seite 14
- Zwergeschmiede: Was hab ich denn von eingeschmiedeten Erzen?
- Rezepte: Wenn ich für jeden Trank einen Kelch brauche - bleibt dann auch bei jedem Trinken ein Kelch übrig?

Seite 19
- Ninja-Kriegsmeister: Was heisst 2xFokus? Pro Spiel, pro Runde, pro Aktion?

Noch ein paar Anmerkungen (bitte nicht falsch verstehen), vielleicht sind das aber einfach sprachliche Unterschiede zwischen Österreich und Deutschland:
Seite 7 - Untote bekehren klingt komisch, Untote vertreiben wäre besser.
Seite 8 - Mitziehen??? Vielleicht Übertragen, Transferieren oder Kanalisieren?
Seite 9 - Magische Abteilung » vielleicht eher Magische Falle?

Grüße Tim
Gespeichert

Zazze

  • Gast
Re: Fragen über Fragen
« Antwort #1 am: 09. März 2011, 16:23:12 Nachmittag »

Nachtrag:

Wo sind die Ini-Faktoren der Kreaturen? Es scheint nirgends erwähnt zu sein, wann die Monster handeln :)
In der englischen Ausgabe hat jedes einen fixen Wert.
Gespeichert

Xenyo

  • BrickMaster
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1314
  • The Mind of a Lunatic...
    • Chris Xenyo auf flickr
Re: Fragen über Fragen
« Antwort #2 am: 09. März 2011, 16:34:44 Nachmittag »

Hallo Zazze!

Es freut mich, dass du dir die Regeln so zu Herzen genommen hast und ich werde versuchen deine Fragen zu beantworten!

Seite 3
- Plündern: Wenn ich einen bewusstlosen oder tot Charakter plündere, also auch Waffen & so entferne, wir wirkt sich das auf seine Werte aus?
Welche Werte meinst du? Wenn eine Waffe spezielle Werte hat, dann sind diese auf DIE WAFFE fixiert... und kommen beim plündern natürlich mit.


Seite 4
- Waffen ausrüsten: Muss ein Charakter wie der Waldläufer zwischen Nahkampf und Fernkampfwaffe die Waffe wechseln oder geht man davon aus, dass er immer beides in der Hand hat?
Das was der Hero in der Hand hält, kann er benutzen :)

Seite 6
- Hinterhalt: Was ist hinter einer Kreatur? Das eine Feld direkt dahinter oder die drei dahinter?
Die 3 dahinter, wie der normale Radium beim Nahkampf oder für Aktionen!

Seite 7
- Taschdiebstahl: Welche Gegenstände kann der Dieb nehmen? Nur aus der Kiste oder etwa auch Waffen & Rüstungen?
Es wird immer nur 1 Gegenstand geraubt, den man sich aussuchen kann... wenn es klappt (und das bestimmt der BrickMaster)

Seite 12
- Taschen: Kann eine Tasche auch Gegenstände fassen, die nicht in die Kiste passen würden? (Speere, Lanzen, Leichen, ...)
- Kann ich auch eine kleine, mittlere und riesige Tasche gleichzeitig tragen?
Tragen kann man, was auf die MiniFig passt, und die Dinge dich sich eben nicht ausgehen, müssen per Tasche transportiert werden!

Seite 12
- Zwergeschmiede: Was hab ich denn von eingeschmiedeten Erzen?
- Rezepte: Wenn ich für jeden Trank einen Kelch brauche - bleibt dann auch bei jedem Trinken ein Kelch übrig?
Schmiede: je nachdem was der BrickMaster für Fähigkeiten in die Waffe einfließen lässt. Wird also spontan gemacht
Rezepte: das muss ich mir noch überlegen, aber bis jetzt war der Kelch immer weg!


Seite 19
- Ninja-Kriegsmeister: Was heisst 2xFokus? Pro Spiel, pro Runde, pro Aktion?
Es kann die Fähigkeit 2x in EINER Runde einsetzen

Seite 7 - Untote bekehren klingt komisch, Untote vertreiben wäre besser.
Seite 8 - Mitziehen??? Vielleicht Übertragen, Transferieren oder Kanalisieren?
Seite 9 - Magische Abteilung » vielleicht eher Magische Falle?

Deine Bezeichnungen hören sich sehr gut an, werde sie demnächst einfließen lassen :)
Hab die Dinge eben aus dem Englischen übersetzt und da wusste ich noch nicht genau WIE man die spielt bzw. was sie genau bewirken.
(Danach hab ich mir um die Begriffe keinen Kopf mehr gemacht ;) )

Wo sind die Ini-Faktoren der Kreaturen? Es scheint nirgends erwähnt zu sein, wann die Monster handeln Smiley
In der englischen Ausgabe hat jedes einen fixen Wert.
Spieltechnisch ist es ein Schwachsinn den Kreaturen diese Werte zu geben (das zieht das Spiel viel zu stark in die Länge... und das zu den normalen 8-10h Spielzeit :P)
Es ist bei uns immer so, dass die Kreaturen am Ende der Runde ziehen. Das hat immer super funktioniert und sie hatten auch keinen Nachteil deswegen!

Ich hoffe, ich konnte einiges klären :)
« Letzte Änderung: 09. März 2011, 17:15:43 Nachmittag von Xenyo »
Gespeichert
The only limit is your own imagination!

Zazze

  • Gast
Re: Fragen über Fragen
« Antwort #3 am: 09. März 2011, 17:02:55 Nachmittag »

Seite 3
- Plündern: Wenn ich einen bewusstlosen oder tot Charakter plündere, also auch Waffen & so entferne, wir wirkt sich das auf seine Werte aus?
Welche Werte meinst du? Wenn eine Waffe spezielle Werte hat, dann sind diese auf DIE WAFFE fixiert... und kommen beim plündern natürlich mit.

Das heisst also, dass alle "Basiswaffen" nicht plünderbar sind, richtig?


Seite 4
- Waffen ausrüsten: Muss ein Charakter wie der Waldläufer zwischen Nahkampf und Fernkampfwaffe die Waffe wechseln oder geht man davon aus, dass er immer beides in der Hand hat?
Das was der Hero in der Hand hält, kann er benutzen :)

Gut, also muss der Walfläufer keine zwei Hände nutzen, um den Bogen zu verwenden. Innerhalb einer Runde gehts ja eh nicht.


Seite 12
- Taschen: Kann eine Tasche auch Gegenstände fassen, die nicht in die Kiste passen würden? (Speere, Lanzen, Leichen, ...)
- Kann ich auch eine kleine, mittlere und riesige Tasche gleichzeitig tragen?
Tragen kann man, was auf die MiniFig passt, und die Dinge dich sich eben nicht ausgehen, müssen per Tasche transportiert werden!

Moment, unklar. Also kann ich max. tragen was in die Hände passt (zwei Teile) + Inhalt der Kiste + X Teile durch Tasche(n).
Können diese "X Teile" aber auch größer sein, als dass diese in die Kiste passen würden. Wieder das Beispiel: Ich trage 7 Lanzen mit mir rum....


Zitat von: Zazze
Seite 19
- Ninja-Kriegsmeister: Was heisst 2xFokus? Pro Spiel, pro Runde, pro Aktion?
Es kann die Fähigkeit 2x in EINER Runde einsetzen

Krass!



Zitat von: Zazze
Wo sind die Ini-Faktoren der Kreaturen? Es scheint nirgends erwähnt zu sein, wann die Monster handeln Smiley
In der englischen Ausgabe hat jedes einen fixen Wert.
Spieltechnisch ist es ein Schwachsinn den Kreaturen diese Werte zu geben (das zieht das Spiel viel zu stark in die Länge... und das zu den normalen 8-10h Spielzeit :P)
Es ist bei uns immer so, dass die Kreaturen am Ende der Runde ziehen. Das hat immer super funktioniert und sie hatten auch keinen Nachteil deswegen!


Macht natürlich Sinn. Solltest du aber irgendwo erwähnen.


Ich hoffe, ich konnte einiges klären :)


Sogar vieles :)
Gibt es schon Planung für ein "Erfahrungssystem"? So eine Art Adv. BQ? Ich hätte da ein paar Ideen übrig :)

Gespeichert