Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen (Wien)  (Gelesen 16367 mal)

Xenyo

  • BrickMaster
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • The Mind of a Lunatic...
    • Chris Xenyo auf flickr
6. lgoe.at BrickQuest Treffen (Wien)
« am: 20. September 2010, 06:30:32 Vormittag »

Seit gegrüßt Helden!

Hier gleich mal die Terminvormerkung für das 6. BrickQuest Treffen im November!

Termin:
Wann: 13. November - 12:00
Wo: in Wien bei den Dilli's
Wer: dinidi + 2, mdilli, "shary", maccroche, Mike, Lothar + 3, Stefan, Alathaya, Xenyo
(12 BrickHeros + 1 BrickMaster)

Spielart:
2 Teams mit je 10min Zeitpool

Hier der Link zu den aktuellen Spielregeln:
BrickQuest Spielregeln Stand 10.11.2010

Vorgeschichte:
Die zwei Kinder des Dorfes gerettet, ziehen unsere Helden von dannen. Sie begegnen einer weiteren Gruppe Waghalsiger mit der sie sich zusammentun. Nach vielen durchzechten Nächten begeben Sie sich zusammen auf die Suche nach einem neuen Abenteuer. Durch so manch Betrunkenen in den Kneipen, wurden viele Geschichten von spukenden Kathedralen, verschwunden Weibern und blutverschmierten Kriegern erzählt. Doch welcher der Geschichten, sollen unsere Helden folgen? Sie entscheiden, dass sie sich mit dem angeheiterten Svede zusammentun, der sie zur Kathedrale bringen soll. Nach einem Tagesmarsch gelangen sie zum Dorf Nesverdana, welches um die Kathedrale erbaut wurde. Der Dorfälteste erzählt Ihnen von einem verrückten Priester, der immer wieder nach frischem Blut giert und damit droht das Dorf mit einem Fluch zu belegen. Dir Dorfälteste verspricht den Helden, dass sie, wenn sie dem Priester den gar aus machen, reichlich belohnt werden. Auf dem Weg zur Kathedrale nehmen die Rangelein zwischen den Helden immer weiter zu, bis sie sich in 2 Gruppen teilen. So getrennt, betreten Sie die Kathedrale durch den Hauptzugang und dem Fluchttunnel...

LG
euer BrickMaster
« Letzte Änderung: 16. Januar 2012, 12:49:33 Nachmittag von Xenyo »
Gespeichert
The only limit is your own imagination!

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1554
    • Lego Sammlung, links...
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #1 am: 23. September 2010, 11:20:48 Vormittag »

Meinst du November oder September??

Soweit das Datum festgelegt wird, werde ich probieren teilzunehmen...

lg,
Gespeichert

Xenyo

  • BrickMaster
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • The Mind of a Lunatic...
    • Chris Xenyo auf flickr
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #2 am: 23. September 2010, 11:30:04 Vormittag »

Meinst du November oder September??
November, danke :)
Gespeichert
The only limit is your own imagination!

Alathaya

  • Gast
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #3 am: 29. September 2010, 08:01:22 Vormittag »

ja ich stehe eh schon dabei^^
Gespeichert

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2876
    • http://www.brick.at
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #4 am: 30. September 2010, 21:35:50 Nachmittag »

hängt vom termin ab... aber wenn es sich nicht etwas anderem wichtigen überschneidet, sind wir wieder dabei :)
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

dinidi

  • Kampfzwergi
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 876
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #5 am: 30. September 2010, 23:14:26 Nachmittag »

Hi,
wir könnten am 6.11 oder 13.11 und es kann auch wieder bei uns stattfinden,
lg Nadine und michi
Gespeichert

Xenyo

  • BrickMaster
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • The Mind of a Lunatic...
    • Chris Xenyo auf flickr
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #6 am: 03. Oktober 2010, 21:36:49 Nachmittag »

Hi,
wir könnten am 6.11 oder 13.11 und es kann auch wieder bei uns stattfinden,
lg Nadine und michi
wir nehmen den 13.11.2010 :)
DANKE jetzt schonmal für den Platz ;)

Lg
Chris
Gespeichert
The only limit is your own imagination!

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2876
    • http://www.brick.at
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #7 am: 23. Oktober 2010, 11:37:27 Vormittag »

ich komm allein, tom muss arbeiten
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1554
    • Lego Sammlung, links...
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #8 am: 24. Oktober 2010, 19:00:24 Nachmittag »

Hallo,
Es ist jetzt genehmigt & bestätigt: ich nehme teil!

PS: würde es gehen wenn die Kinder dazu (als Publikum) kommen?
lg
Gespeichert

Lothar

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1546
    • Unsere Baustein-Welt
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen
« Antwort #9 am: 26. Oktober 2010, 11:29:41 Vormittag »

Hallo Brickmaster!

Die vier Helden aus St. Pölten reisen auch wieder an.

Ehrenwerte Grüße
Luther von Hippolyt
Gespeichert
The only man having his work done by Friday was Robinson Crusoe.

Xenyo

  • BrickMaster
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • The Mind of a Lunatic...
    • Chris Xenyo auf flickr
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen (13.11. Wien)
« Antwort #10 am: 26. Oktober 2010, 19:09:06 Nachmittag »

PS: würde es gehen wenn die Kinder dazu (als Publikum) kommen?
Ja sollte kein Problem sein (wenn es Nadine und Michi nicht stört)

Die vier Helden aus St. Pölten reisen auch wieder an.
Also: Du + Frau & 2 Söhne?

Aber WICHTIG: Es wird nach wie vor min. 6h bis 8h dauern!
Ob das den Kindern dann nicht zu lang ist?

Weiters bitte ich alle um eine Lösung was wir mit 11! Helden machen?
2 Teams? 2 kleinere Dungeons?
(@ dillis: habt ihr überhaupt Platz für 12 Leute?)

Lg
Chris
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2010, 19:12:04 Nachmittag von Xenyo »
Gespeichert
The only limit is your own imagination!

Lothar

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1546
    • Unsere Baustein-Welt
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen (13.11. Wien)
« Antwort #11 am: 27. Oktober 2010, 16:34:03 Nachmittag »

Die vier Helden aus St. Pölten reisen auch wieder an.
Also: Du + Frau & 2 Söhne?

Aber WICHTIG: Es wird nach wie vor min. 6h bis 8h dauern!
Ob das den Kindern dann nicht zu lang ist?
Ja, Frau+ich+2 Kinder. Mein älterer hält das locker durch, wie bereits bewiesen. Beim jüngeren nehme ich an, dass er mittendrin mal aussteigt. Da werde ich Ersatzbeschäftigung mitnehmen.

Weiters bitte ich alle um eine Lösung was wir mit 11! Helden machen?
2 Teams? 2 kleinere Dungeons?
Zeitbegrenzung für Züge wie beim Schach?
Ich denke um 2 Teams werden wir nicht herumkommen.
Zur Not mach ich halt einen 2. Brickmaster. Dann brauchen wir 2 Dungeons. Das mindert aber das Gemeinschaftserlebnis, fürchte ich.

LG
Lothar
Gespeichert
The only man having his work done by Friday was Robinson Crusoe.

Znarfi2

  • Teensietown sky marshal
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2056
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen (13.11. Wien)
« Antwort #12 am: 27. Oktober 2010, 19:28:51 Nachmittag »

Langsam wird's eng bei euch, hä?  ;D Und ihr wolltet mich auch noch "rekrutieren"  ^-^
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Grüße, Franz."

Stefan

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1270
  • Space MOCer
    • flickr
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen (13.11. Wien)
« Antwort #13 am: 27. Oktober 2010, 20:06:38 Nachmittag »

Ay, ich würd auch sehr gern mitmachen, seh aber dass ihr mich eh schon angemeldet habt ;D

Gespeichert
Meine MOCs auf flickr:
http://www.flickr.com/photos/brainbikerider/

Legolize it!

Xenyo

  • BrickMaster
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • The Mind of a Lunatic...
    • Chris Xenyo auf flickr
Re: 6. lgoe.at BrickQuest Treffen (13.11. Wien)
« Antwort #14 am: 27. Oktober 2010, 21:06:19 Nachmittag »

Ich hab da eine Lösung für das "Massen-Problem":
2 Teams!
Jedes Team hat 5min Zeit um zu ziehen, wer wie wann wohin zieht ist egal aber nach 5min ist das andere Team dran!
Sollten Gegenstände gedropt werden, werden diesem am ENDE des jeweiligen Zugen ausgeteil (damit es zu keinem Zeitverlust am Zug kommt)

Hat wie immer VOR- und auch NACHteile:
die Züge sind schneller
Spieler müssen nicht immer 30min warten bis sie dran sind
Spieler kommen in schnellerer Zeit, schneller voran
haben aber nicht so lange um Strategien zu bedenken ;)

einen Punkt muss ich mir noch überlegen:
Wie schaut das dann mit Angriffen aus?
Pausieren oder weiter laufen lassen?

Ev. kann man das auch auf 10min pro Team erhöhen...

wie findet ihr die Idee?
Gespeichert
The only limit is your own imagination!