Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Abstimmung Baugröße Ritter / Castle  (Gelesen 1897 mal)

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2799
Abstimmung Baugröße Ritter / Castle
« am: 17. April 2011, 11:47:10 Vormittag »

Hallo,

das Thema für den nächsten Bauwettbewerb steht fest, die Mehrheit hat sich für Ritter / Castle entschieden.

Bitte stimmt ab, in welcher Größe ihr bauen wollt.

Liebe Grüße
Doris
Gespeichert

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2799
Re: Abstimmung Baugröße Ritter / Castle
« Antwort #1 am: 22. April 2011, 19:15:55 Nachmittag »

Hallo,

die Abstimmung ist beendet, die Mehrheit hat sich für eine Vignette in 8 x 8 entschieden.

  8 x 8    6 (42.9%)
16 x 16  2 (14.3%)
32 x 32  2 (14.3%)
ohne Größenvorgabe  4 (28.6%)

Ab sofort darf gebaut werden, die genaue Bauwettbewerbsbeschreibung folgt demnächst.

Liebe Grüße und frohe Ostern :icon_albino:
Doris
Gespeichert

Georg

  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 888
    • Shipwrecker's Inn
Re: Abstimmung Baugröße Ritter / Castle
« Antwort #2 am: 22. April 2011, 20:26:47 Nachmittag »

Naja, ich hab ja mit dem Thema anfangs nichts anfangen können, aber nachdems jetzt eh nur 8x8 is, fällt mir vielleicht auch was dafür ein. :) Dürfen einzelne Teile über die Grundfläche hinausstehen? Ich sag mal, ein Speer oder der Arm einer Figur, etc...ist das noch ok?

Und ist die Kategorie grundsätzlich als "Mittelalter" zu verstehen, also können auch Szenen aus dem mittelalterlichen Leben dargestellt werden, in denen keine Burg und kein Ritter auftauchen? ::) Ich geh mal davon aus, aber fragen kostet nix ;)

Und wie steht's mit Fantasy, wäre Herr der Ringe theoretisch noch als Ritter/Castle zu akzeptieren? Schließlich gibt's ja auch Zwerge bei Lego ;)

LG, Georg
Gespeichert

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2799
Re: Abstimmung Baugröße Ritter / Castle
« Antwort #3 am: 22. April 2011, 21:40:15 Nachmittag »

Hallo Georg,

die genauen "Bauvorschriften" kommen, sobald ich ein paar Preise für euch gefunden habe. Aber ich kann dir bereits jetzt verraten, dass wir die selben Regeln nehmen, die wir auch bisher bei den 8x8er Vignetten hatten und die besagen, dass über die Grundfläche auf jeder Seite maximal 1 Noppe hinausgebaut werden darf. Und wenn ein Speer oder der Arm einer Figur noch weiter rausragt, so ist das auch okay  :)

Das Thema darf wie immer großzügig ausgelegt werden ...

Liebe Grüße und viel Spaß beim Bauen,
Doris
Gespeichert