Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [MOC] ÖBB Cityjet  (Gelesen 453 mal)

Alex96

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
[MOC] ÖBB Cityjet
« am: 23. Juni 2017, 23:18:23 Nachmittag »

Hallo,

Nun ist endlich ein Projekt im LDD fertig geworden, habe die letzten Monate immer wieder weitergebaut und verbessert. Jetzt ist der ÖBB Cityjet zumindest vorläufig fertig. Ich weiß er ist nicht perfekt, aber für einige Dinge ist mir (noch) keine bessere Lösung eingefallen.
Der Zug ist in 7-wide gebaut, was eine ziemliche Herausforderung war, und ist insgesamt ca. 160 Noppen lang, also ca. 128 cm, was in der Praxis in den Kurven vielleicht ein Problem werden könnte, aber ich wollte ihn halbwegs maßstabsgetreu bauen.
Was natürlich noch fehlt ist die Aufschrift "cityjet", aber da wird dann einfach ein Sticker gedruckt ;D

Ich nehme Verbesserungsvorschläge gerne entgegen! :)

Liebe Grüße,
Alex
Gespeichert

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2822
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #1 am: 25. Juni 2017, 21:38:27 Nachmittag »

Hallo Alex,

sehr cooles MOC, aber da ich gerade im Original sitze - die Fenster solltest du trans black machen.

LG Doris
« Letzte Änderung: 25. Juni 2017, 21:41:46 Nachmittag von Daffy »
Gespeichert

LcDruid

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 230
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #2 am: 25. Juni 2017, 21:58:53 Nachmittag »

Ich würde es noch ins stud.io importieren und dort rendern lassen, dann sieht es gleich viel besser aus :)

Alex96

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #3 am: 25. Juni 2017, 22:38:17 Nachmittag »

Hallo Alex,

sehr cooles MOC, aber da ich gerade im Original sitze - die Fenster solltest du trans black machen.

LG Doris
Hallo Doris,

Danke für deine Anmerkung, aber die Fenster sind bereits Trans Black ;)

LG Alex
Gespeichert

Alex96

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #4 am: 25. Juni 2017, 22:45:18 Nachmittag »

Ich würde es noch ins stud.io importieren und dort rendern lassen, dann sieht es gleich viel besser aus :)
Ich habe es schon in stud.io importiert, aber der mag einige Teile nicht, da fehlt dann die Hälfte. Wahrscheinlich sind das die Teile die bei Bricklink nicht verfügbar sind, hab ein paar Teile in nicht verfügbaren Farben verbaut. :-\
Da muss ich mich noch genauer damit beschäftigen wie ich das reparieren kann...
Gespeichert

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1563
    • Lego Sammlung, links...
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #5 am: 26. Juni 2017, 09:08:32 Vormittag »

Hallo,
es schaut schon so super aus. Die Details auf dem Dach gefallen mir gut!
Planst du auch Passagiere oder Sitzgarnitur als 'Innenleben' dazu?
lg
Gespeichert

Lothar

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1563
    • Unsere Baustein-Welt
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #6 am: 26. Juni 2017, 11:31:56 Vormittag »

Ich würde es noch ins stud.io importieren und dort rendern lassen, dann sieht es gleich viel besser aus :)
Ich habe es schon in stud.io importiert, aber der mag einige Teile nicht, da fehlt dann die Hälfte. Wahrscheinlich sind das die Teile die bei Bricklink nicht verfügbar sind, hab ein paar Teile in nicht verfügbaren Farben verbaut. :-\
Da muss ich mich noch genauer damit beschäftigen wie ich das reparieren kann...
Die Farben sollten aber kein Problem sein. Es gibt ja die Funktion um die Einschränkung auf erhältliche Farben abzuschalten.


Liebe Grüße
Lothar
« Letzte Änderung: 26. Juni 2017, 11:45:12 Vormittag von Lothar »
Gespeichert
The only man having his work done by Friday was Robinson Crusoe.

ScotNick

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 85
    • Mein Flickr
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #7 am: 26. Juni 2017, 15:14:04 Nachmittag »

Hallo Alex,

Finde es toll, dass hier noch ein Eisenbahner unterwegs ist und neue Sachen präsentiert. Ich fahre selbst öfters mit dem Cityjet, und als ich das neue runde Teil, das im VW Käfer das erste mal vorgekommen ist, gesehen hab, hab ich mir auch gedacht, dass man damit sehr gut die Front vom Cityjet bauen könnte. Ich hab mich auch an der Front versucht, aber hab es bis jetzt nicht geschafft den ganzen Zug zu bauen. Hier mal meine Version vom Zug, wie sie seit ein paar Monaten unverändert in meinem Ordner liegt.


Wie du richtig sagst, es ist nicht sehr einfach die runden Teile in der Front zu verarbeiten und die Löcher zu füllen, das ist das beste was ich geschafft hab.

Du kannst übrigens auch einfach Bluerender zum rendern verwenden wenn du mit LDD baust. Ist zwar nicht immer das beste, aber der große Vorteil ist, dass es sehr schnell ist. Hab früher mit povray gerendert, aber da hat es oft ewig gebraucht, also bin ich jetzt auf Bluerender umgestiegen. Mein Cityjet ist auch mit Bluerender gerendert.

Bin schon gespannt, ob du den Zug auch in echt baust (wenn die runden Teile mal in weiß erhältlich sind).

Lg, Niki
Gespeichert

Alex96

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #8 am: 26. Juni 2017, 20:51:24 Nachmittag »

Hallo,

Nun der Reihe nach:
1) Ich hab herausgefunden warum das im stud.io so komisch aussieht, es sind nicht die Farben. Die Fenster sind alle verschoben, jetzt sieht alles halb durchsichtig aus. Habe aber keine Ahnung woran das liegt. Ich habe das Wall Element 14718 verwendet, was es aber sowieso nicht in Trans Black gibt :(
Da muss ich mir bei der Realisierung eine Alternative suchen...
2) Ich möchte schon ein Innenleben machen, das werde ich dann aber nicht im LDD machen sondern wenn ich ihn mal baue.
3) Niki, dein Cityjet sieht auch gut aus! Grundsätzlich möchte ich den Zug bauen, nur habe ich keine Ahnung, was ich anstatt der runden Teile in der Front nehmen soll, die es blöderweise nur in blau gibt...

LG Alex
Gespeichert

Alex96

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: [MOC] ÖBB Cityjet
« Antwort #9 am: 26. Juni 2017, 21:24:59 Nachmittag »

Du kannst übrigens auch einfach Bluerender zum rendern verwenden wenn du mit LDD baust. Ist zwar nicht immer das beste, aber der große Vorteil ist, dass es sehr schnell ist. Hab früher mit povray gerendert, aber da hat es oft ewig gebraucht, also bin ich jetzt auf Bluerender umgestiegen. Mein Cityjet ist auch mit Bluerender gerendert.
Danke für den Tipp! Funktioniert super und sieht gleich viel besser aus als der Screenshot im LDD :)
Gespeichert