Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: porte sheherezade (WIP)  (Gelesen 308 mal)

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1294
    • lord_tarris
porte sheherezade (WIP)
« am: 27. Juni 2017, 15:38:00 Nachmittag »

nachdem ich es jetzt schon auf flickr hab, möchte es euch gerne hier vorstellen:

das Sheherezadentor des Palastes von Muntabur
WIP

ich gestehe, ich halt es nicht länger aus, das Projekt länger geheim zu halten ;-)
also hier die Beschreibung aus dem DEHIO Muntabur:

"Hat man sich die Mühe gemacht den Tafelberg von Muntabur zu erklimmen und das alte Festungstor passiert, knickt der gepflasterete Weg scharf ab und scheint zu enden. Vor einem erhebt sich nun eine steil aufragende Felswand, die den Weg in tiefen Schatten hüllt. Hat sich das Auge erst an die plötzliche Dunkelheit gewöhnt, erkennt man die Fortführung des Weges entlang der Felswand.
Eine schmale Rampe windet sich hier um den Felsschild. Erst wenn man ihn umrundet, gibt er den Blick frei auf das prächtig dekorierte Palasttor. Am oberen Ende der Rampe weitet sich endlich der Weg und öffnet sich zur gewölbte Vorhalle des Tores, dessen marmorgetäfelte Wände im Sonnenlicht funkeln."
- soviel zur pathetischen Beschreibung ;-)

es ist noch nicht ganz fertig, aber die wesentlichen teile sind bereits da.
das ganze gehört (wie bei mir üblich) alles zur Kathedrale, und auch das alte tor ist vorhanden siehe auf flickr: porte sheherezade bilder- nur dass ich es jetzt wirklich auch umbauen muss, weil es neben dem neuen nun schon sehr plump wirkt. ich glaub markus hatte mir sowas auch gesagt, als ich das mal in mondsee bei der ausstellung dabei hatte.

aber nun seht und urteilt bitte - Vorschläge sind mir auch sehr willkommen, weil noch bin ich ja im bauen ;-)
mehr details und beschrieb gibt es dann, wenn es wirklich fertig ist
jetzt ist auch klar wozu ich die vielen curved slopes brauch ...
und vorab schon mal danke an girasole und kofi für das geduldige begleiten beim bauen

das gesamte Projekt mit der Rampe und dem felsschild
porte sheherezade WIP - cropped version by Stefan Johannes Kubin, auf Flickr

die Vorhalle des Portals mit den schweren Torflügeln
WIP porte sheherezade by Stefan Johannes Kubin, auf Flickr

Lothar

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1557
    • Unsere Baustein-Welt
Re: porte sheherezade (WIP)
« Antwort #1 am: 27. Juni 2017, 17:48:34 Nachmittag »

Hallo Stefan!

Das Tor gefällt mir, auch die Muntarbur'sche Müllhalde beim Abgang.
Kommt da noch Landschaftsgestaltung drüber oder bleibt die so?

Warum ändern sich die Farben beim Felsspitz?
So knapp beieinanderliegende Sedimentschichten?

Sehr schön finde ich die Vorhalle samt schweren Türflügeln. Schaun wir mal, wie lange es dauert bis das den Weg in andere Kathedralen findet  ;)
Vielleicht borg ich mir das Tor mal als Dungeon-Eingang bei BrickQuest aus.  ;D

Liebe Grüße
Lothar
Gespeichert
The only man having his work done by Friday was Robinson Crusoe.

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1294
    • lord_tarris
Re: porte sheherezade (WIP)
« Antwort #2 am: 27. Juni 2017, 20:50:15 Nachmittag »

danke Lothar,

die halde wird natürlich noch beseitigt, das sollen noch ein paar figuren dazu  - ich hoffe du bist dann nicht enttäuscht  ;D

der fels soll noch höher werden, mit einigen weiteren sedimentschichten
da gibts einige reale vorbilder, von denen ich mich inspirieren ließ

Peter P.

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 75
Re: porte sheherezade (WIP)
« Antwort #3 am: 28. Juni 2017, 07:41:49 Vormittag »

Ja die Bodentechnik ist überzeugend, gfoid ma :D
Hoffe du bist heuer wieder bei Mondsee dabei? Freue mich den Baufortschritt live zu sehen.

Lg Peter
Gespeichert

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 424
Re: porte sheherezade (WIP)
« Antwort #4 am: 28. Juni 2017, 07:53:55 Vormittag »

bitte gerne geschehen  ;D
war fein, den Fortschritt mitzuerleben  und freue mich, es endlich live zu sehen  :sunny:
(da es katzentechnisch ja leider nur bei Ausstellungen möglich ist  :o)
LG Sonja
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3359
Re: porte sheherezade (WIP)
« Antwort #5 am: 28. Juni 2017, 08:07:45 Vormittag »

Ich wusste gar nicht, dass es die kleinen Pyramiden schon in sandred (oder braun?) gibt. Was mir nciht so gefällt, ist die SW Rundfliese über der Tür.

Alles andere insgesamt natürlich sehr beeindruckend und gespickt mit hübschen Techniken und Strukturen.
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1294
    • lord_tarris
Re: porte sheherezade (WIP)
« Antwort #6 am: 28. Juni 2017, 13:43:36 Nachmittag »

ja mondsee wird dieses mal leider nichts - dafür gibts dann 2018 wieder viel neues ;-)

die Pyramiden sind metallisch silber, das kommt bei dem licht vielleicht anders rüber, herb.
und das imperiale logo musste einfach sein, für mich als fan des Imperiums ;-)