LGOe - LEGO Gemeinschaft Österreich

Allgemeines => LUG Ambassador => Thema gestartet von: shary am 05. Februar 2011, 21:39:22 Nachmittag

Titel: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: shary am 05. Februar 2011, 21:39:22 Nachmittag
Es ist bei einigen NXTs, die zwischen 2006 und 2008 erzeugt wurden, ein fehlerhaftes Display aufgetaucht. Das Display flackert oder funktioniert garnicht. LEGO hat für die NXTs der betroffenen Baureihen die Garantie über die normale Laufzeit hinaus verlängert, sofern das genannte Problem auftritt.

Die Charge mit dem möglichen Fehler war in folgenden Sets enthalten:

Set 8527 (version 1.0 and 1.1)
LEGO Education Set 9797
Item 9841 NXT Intelligent Brick (or similar sold through LEGO Education distribution)

Wer einen NXT aus diesen Sets hat bei dem ein flackerndes oder kaputtes Display auftritt soll sich an das Consumer Service wenden.

Die Originalnachricht:

Unfortunately, some of the NXT Intelligent Bricks manufactured in-between 2006 and early 2008, may have a faulty display, resulting in a flickering or non-working display.
 
LEGO Corporate Management has decided that any NXT Intelligent Brick manufactured with this malfunction of the display will have an extended guarantee beyond the standard guarantee. The LEGO Group offers to replace NXT Intelligent Bricks with the above-mentioned faulty display.
 
The NXT Intelligent Bricks would be found in:
Retail set 8527 (version 1.0 and 1.1)
LEGO Education set 9797
Item 9841 NXT Intelligent Brick (or similar sold through LEGO Education distribution)
 If a user wants to have a NXT Intelligent Brick replaced based on this quality issue, please ask to contact LEGO Consumer Service, contact information available on the web for your country. Please note that the display needs to be defect.
Titel: Re: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: maccroche am 06. Februar 2011, 16:19:57 Nachmittag
Hallo,

ich könnte genau dieses Problem letzte Woche erleben. Ich habe den Mindstorms Lego Support kontaktiert. Zuerst den Lego Support, die haben mich die Nummer vom Mindstorms Support weiter gegeben.
Jetzt muss ich den kaputten NXT per Post nach England versenden.
Wie werden die Versandkosten ersetzt?

lg,
Titel: Re: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: shary am 06. Februar 2011, 17:35:49 Nachmittag
Das kann dir sicher der Support am schnellsten beantworten aber ich werde gerne nachfragen.
Titel: Re: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: maccroche am 06. Februar 2011, 18:32:02 Nachmittag
es wäre super, Danke im Voraus.
Ein Packet mit einem NXT(auch defekt) werde nur eingeschrieben schicken. Besonders Richtung England, dort hatte ich schon keine gute Erfahrung mit der Post, aber nicht in diesem Zusammenhang (mit dem Lego Support).

lg,
Titel: Re: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: maccroche am 08. Februar 2011, 15:48:03 Nachmittag
Hallo,

ich habe die Frage bzgl. Versandkosten gestellt und noch keine Antwort bekommen....
Bis jetzt hat ds Support immer sehr schnell geantwortet gehabt.
Veilleicht gehört diese Frage nicht im FAQ...
Titel: Re: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: shary am 08. Februar 2011, 17:06:14 Nachmittag
ich hab leider auch noch keine antwort (bis gestern - heute hatte ich noch keine zeit mich einzuloggen, guck aber am abend rein)
Titel: Re: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: maccroche am 09. Februar 2011, 12:52:30 Nachmittag
Hallo,
die Antwort /die Vorgehensweise ist im Formular beschrieben:
es ist alles erklärt:

"Dieses Formular wurde Ihnen geschickt, da Sie ein Problem mit Ihrem LEGO Produkt gemeldet hatten.

Bitte füllen Sie dieses Formular komplett aus und senden es zusammen mit den/m betreffenden LEGO Teil/en an uns zurück. Es ist sehr wichtig, dass Sie dieses Formular ausgefüllt mit den/m LEGO Teil/en zurückschicken, da wir sonst keinen Ersatz leisten können.

Senden Sie das/die entsprechende/n LEGO Teil/e eingewickelt und gut verpackt in entweder gefüttertem Umschlag oder Karton damit eventuelle Schäden beim Transport vermieden werden. Nur so können wir die Untersuchung des Falles vornehmen. Wir empfehlen Ihnen die Sendung per Einschreiben zu schicken, da die LEGO Company für eine in der Post verloren gegangene Sendung nicht haftet.

Legen Sie Ihrer Sendung eine Kopie des originalen Kassenbons (falls vorhanden) bei. Fordern Sie beim Postamt eine Quittung für die Ihnen entstandenen Portokosten an, damit wir diese erstatten können.

Bitte nutzen Sie den folgenden Freiraum, um das Problem mit Ihrem LEGO Produkt zu beschreiben"

lg
Titel: Re: Fehlerhaftes Display bei NXT
Beitrag von: maccroche am 09. April 2011, 09:41:34 Vormittag
Hallo,

So einfach und wenig bürokratisch kann es gehen! Das Kundenservice hat gerade eine neue Serie bekommen und mir geschickt. Das defekte NXT wurde ersetzt!
Der Support ist sehr empfehlenswert! Die Kontaktpersonen bei Lego waren sehr freundlich (sehr Deutsch  :-X) und hilfsbereit!

Der einzige schwarze Punkt in der Geschichte liegt bei der Post: Das eingeschriebene Paket ist zwischen Wien und England verloren gegangen.
Mit der Post ist es jetzt bürokratisch und l a n  g  s  a  m ... Jede Post sagt: das Paket ist nicht bei ihr...  >:D
Es wird eine Weile dauern, bis es Seitens der Post gelöst wird. Eine Nachforschung läuft derzeit.  ??? Es ist dafür eine andere Geschichte.

Aber ich kann jetzt wieder (manche werden 'endlich' denken) NXT einbauen.
Lg,