LGOe - LEGO Gemeinschaft Österreich

Aktivitäten => Ausstellungen & Events => Thema gestartet von: maccroche am 14. Oktober 2014, 06:26:36 Vormittag

Titel: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: maccroche am 14. Oktober 2014, 06:26:36 Vormittag
Ausstellungsdauer, Öffnungszeiten
Donnerstag, 23.10.2014 bis Samstag, 25.10.2014 von 9.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag, 26.10.2014 von 9.00 bis 17.00 Uhr.
lg
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: Mike am 14. Oktober 2014, 18:35:46 Nachmittag
Hi


Die LGOe ist auch heuer wieder mit einem kleinen Stand auf der Modellbaumesse Wien vertreten.
Wir zeigen ...
- die große Kathedrale von Muntabur
- City und Eisenbahn
- GBC Module
- Piraten
- Teensietown - kleine Stadt ganz groß
- BlueSmartControl - die innovative Bluetooth Steuerung für LEGO Modelle
- und vieles mehr!

Apropos Kathedrale, ein Hilferuf vom Dombaumeister:
werde am dienstag nachmittag aufbauen (mittwoch hab ich uni),
... und kann mir wer beim transport helfen (zumindest beim tragen)?
Da ich heuer leider nicht bei der Modellbau mit dabei bin (verreist) ... hat vielleicht wer Zeit um Stefan beim Tragen seiner Kathedralen-Kisten zu helfen? Bitte, Danke!


lg
Mike
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: unholy am 14. Oktober 2014, 20:39:56 Nachmittag
Gehts um vor ort von a nach b tragen? Muss abklären wann wir dort sind um die kasse zu justieren sollte es mi sein (nachmittag) kann ich vor ort tragen helfen.
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: herb66 am 14. Oktober 2014, 21:40:56 Nachmittag
Shervin mag scheinbar auch am Di aufstellen, das heißt, wenn Stefan die Uhrzeit präzisiert, können wir sicher auch beim Tragen helfen.
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: lord_tarris am 14. Oktober 2014, 23:02:23 Nachmittag
müsste dienstag nachmittag sein
muss noch sehen wie ich jetzt wirklich transportiere - sofern lastentaxi, dann kann ich wahrscheinlich bald genauen termin hier posten.

am besten wäre natürlich wenn mir jemand im 14ten beim runtertragen von der wohnung (erster stock/altbau) und dann vor ort bei der ausstellung beim ausladen helfen könnte - wo muss man überhaupt hin?
und, irgendwie muss ich das "teil" auch wieder nachhause bekommen ;-)
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: herb66 am 20. Oktober 2014, 14:31:20 Nachmittag
Da ich noch nie auf der Modellbauausstellung war, weder als Aussteller, noch als Besucher, ergeben sich für mich einige Fragen:

1) Wenn wir (Sherv, Lord-Tarris und meine Wenigkeit) morgen (Di) am frühen Nachmittag hinkommen, ist da scho jemand da, der uns sagt, wo wir uns hinstellen dürfen? Wo wir aufbauen dürfen? Muss jemand dort bleiben, damit immer wer da ist, während alle anderen Aussteller (nicht nur Lego) aufbauen?

2) Während der Messe muss es wohl eine Art Standbetreuung geben. Gibts da eine Einteilung wer wann dort stehen muss/sollte.

3) Wann muss der Abbau erfolgen, bzw. welches Zeitfenster gibt es dafür?

LG,
Herb

Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: Mike am 20. Oktober 2014, 15:28:45 Nachmittag
Hi


Wenn ihr kommt wird höchstwahrscheinlich Franz Moritz bereits vor Ort sein!
Unser Stand ist hier:
Halle B – Stand B0316 

Im beiligenden Plan könnt ihr euch orientieren ...
--> http://lego.brandls.info/random/modellbau2013_b_29714.pdf


lg
Mike
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: ScotNick am 20. Oktober 2014, 15:34:32 Nachmittag
Ich habe die Anlage schon mal gesehen, war aber noch nie ausstellen, abgesehen davon, dass ich noch nicht so lange hier dabei bin. Ich hätte eine Dampflok, die man mit PF betreiben könnte (wurde noch nirgens veröffentlicht da noch ein paar Teile fehlen, ist aber bis Donnerstag sann wahrscheinlich betriebsbereit) und wollte fragen ob ich die vielleicht auch dort fahren lassen kann? Bekommt man da außerdem einen Ausstellerpass?
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: Mike am 20. Oktober 2014, 18:41:06 Nachmittag
Herb


1) Wenn wir (Sherv, Lord-Tarris und meine Wenigkeit) morgen (Di) am frühen Nachmittag hinkommen, ist da scho jemand da, der uns sagt, wo wir uns hinstellen dürfen? Wo wir aufbauen dürfen? Muss jemand dort bleiben, damit immer wer da ist, während alle anderen Aussteller (nicht nur Lego) aufbauen?
Franz Moritz wird wahrscheinlich bereits am Stand sein, der kennt sich aus!
Im Prinzip wird aufgebaut und dann die Sachen stehen gelassen, es gibt Security in der Halle ... die besonders wertvollen Teile können in unserer Standkoje versperrt werden!


2) Während der Messe muss es wohl eine Art Standbetreuung geben. Gibts da eine Einteilung wer wann dort stehen muss/sollte.
Ja, es gibt eine Standbetreuung ... die ist aber bereits unter Dach und Fach und wird komplett von Vereinsmitgliedern durchgeführt!


3) Wann muss der Abbau erfolgen, bzw. welches Zeitfenster gibt es dafür?
Bisher war es so, daß eigentlich Alle von uns am Sonntag Abend gekommen sind und nach kurzer Zeit war unser Stand leer!
Theoretisch kann auch noch Montags (Dienstag?) abgebaut werden, das haben wir aber noch nie genützt!
Falls jemand absolut keine Zeit hatte, wurden seine Sachen von uns mitgenommen und später demjenigen übergeben ...


lg
Mike
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: Mike am 20. Oktober 2014, 18:45:58 Nachmittag
Hi


Ich hätte eine Dampflok, die man mit PF betreiben könnte (wurde noch nirgens veröffentlicht da noch ein paar Teile fehlen, ist aber bis Donnerstag sann wahrscheinlich betriebsbereit) und wollte fragen ob ich die vielleicht auch dort fahren lassen kann?
Wir haben diesmal eine kleinere Eisenbahnanlage, da wir die große Kathedrale ausstellen. Für eine Dampflok wird aber immer noch Platz sein, also bring' sie bitte mit, wenn Du sie einem großen Publikum zeigen willst!


Bekommt man da außerdem einen Ausstellerpass?
Leider sind die wenigen Ausstellerpässe, die wir dieses Jahr bekommen haben, bereits für die Leute reserviert, die die Standaufsicht halten ... sorry!


lg
Mike
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: ScotNick am 21. Oktober 2014, 18:45:38 Nachmittag
Hi


Ich hätte eine Dampflok, die man mit PF betreiben könnte (wurde noch nirgens veröffentlicht da noch ein paar Teile fehlen, ist aber bis Donnerstag sann wahrscheinlich betriebsbereit) und wollte fragen ob ich die vielleicht auch dort fahren lassen kann?
Wir haben diesmal eine kleinere Eisenbahnanlage, da wir die große Kathedrale ausstellen. Für eine Dampflok wird aber immer noch Platz sein, also bring' sie bitte mit, wenn Du sie einem großen Publikum zeigen willst!


Bekommt man da außerdem einen Ausstellerpass?
Leider sind die wenigen Ausstellerpässe, die wir dieses Jahr bekommen haben, bereits für die Leute reserviert, die die Standaufsicht halten ... sorry!


lg
Mike
Aso, wusste nicht wie das überhaupt ist, und dass diese Pässe begrenz sind, macht im Nachhinein aber Sinn. Ich werd vielleicht trotzdem mit der Lok vorbeischauen.
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: Mike am 21. Oktober 2014, 20:49:52 Nachmittag
Nick

Aso, wusste nicht wie das überhaupt ist, und dass diese Pässe begrenz sind, macht im Nachhinein aber Sinn. Ich werd vielleicht trotzdem mit der Lok vorbeischauen.
Morgen noch ist der Zugang zur Messe wegen des Aufbaus kostenlos möglich ... Du könntest Deine Lok einfach "fallen lassen", es sind mehrere unserer Leuts beim Aufbau!
Und Sonntag nach Ende der Messe kannst auch wieder gratis rein, wennst dann Deine Lok holen willst.
So könntest Du die Ausstellung ganz ohne Lok-Schlepperei erledigen! ;)

lg
Mike
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: ScotNick am 21. Oktober 2014, 21:15:06 Nachmittag
Nick

Aso, wusste nicht wie das überhaupt ist, und dass diese Pässe begrenz sind, macht im Nachhinein aber Sinn. Ich werd vielleicht trotzdem mit der Lok vorbeischauen.
Morgen noch ist der Zugang zur Messe wegen des Aufbaus kostenlos möglich ... Du könntest Deine Lok einfach "fallen lassen", es sind mehrere unserer Leuts beim Aufbau!
Und Sonntag nach Ende der Messe kannst auch wieder gratis rein, wennst dann Deine Lok holen willst.
So könntest Du die Ausstellung ganz ohne Lok-Schlepperei erledigen! ;)

lg
Mike
Hmm, das klingt interessant. Kann man da einfach so ohne weiteres rein, und wenn ja ist das zeitlich begrenzt? Und ist der Abbau am Sonntag, oder auch noch bis Montag, Sonntag schaut nämlich schlecht aus bei mir  :-\

lg
Niki
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: Mike am 21. Oktober 2014, 21:55:32 Nachmittag
Hi

Hmm, das klingt interessant. Kann man da einfach so ohne weiteres rein, und wenn ja ist das zeitlich begrenzt? Und ist der Abbau am Sonntag, oder auch noch bis Montag, Sonntag schaut nämlich schlecht aus bei mir  :-\
Mittwoch noch kannst Du einfach zu den Hallen hingehen (beim Zufahrtsschranken) ...
Und üblichweise bauen wir sehr schnell am Sonntag Abend alles ab ... da würde Deine Lok dann einsam und verlassen stehen bleiben! Also klär das bitte, wenn Du uns besuchst, ab, wer Deine Lok mitnehmen könnte!

lgM
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: brickopa am 25. Oktober 2014, 21:27:06 Nachmittag
Hallo in die Runde,
war auf der Modellbaumesse heute, Euer Tisch hat mir sehr sehr gut gefallen. War auch der einzige Platz mit Lego wenn mich nicht alles täuscht und wäre schade, wenn es nichts gegeben hätte. Lego passt da sehr gut dazu - meine Meinung.
Der Andrang war gross, ich habe wohl gar nicht alles sehen können. Der Riesenkran war aber wohl unübersehbar :). Hab dem Mindstorms Rubik Roboter zugesehen, muss sagen der gefällt mir sehr und dreht ganz schön hastig den Würfel, da geht ordentlich was weiter! Auch der custom Zug, den hab ich hier im Forum schon mal gesehen, weiss nur nicht wie der heisst - ist das die Westbahn? Die Kathedrale hat eine gewaltige Grösse!
Bin begeistert - was soll ich sagen? Danke, dass Ihr das so grossartig ausstellt und am Andrang hat man gut erkennen können, dass der Tisch ein Highlight auf der Messe ist!
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: shary am 24. November 2014, 19:47:26 Nachmittag
wir haben sehr nette post bekommen :)

Eine Dame von Radio Korneuburg hat uns geschrieben, unsere Anlage gelobt und diesen Link mitgeschickt:
http://www.radiokorneuburg.at/modellbaumesse-2014/
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: herb66 am 24. November 2014, 20:52:04 Nachmittag
Aus Legosicht eher enttäuschend. Hatte niemand von uns den Mumm, der Dame ein Interview zu geben?  ???
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: shary am 24. November 2014, 20:56:53 Nachmittag
wer weiß, ob sie überhaupt danach gefragt hat... ich war bei der messe nicht dabei, kanns also nicht beurteilen. es stimmt schon, dass unser stand nur zwei- oder dreimal kurz im bild ist, trotzdem find ich es nett :)
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: lord_tarris am 25. November 2014, 12:21:33 Nachmittag
kann mich entsinnen, dass auch bei uns ein interview gegeben wurde.
die frage ist dann wohl eher, ob es sich dabei genau um diese dame handelte -  bzw gab es wahrscheinlich soviel material das in dem 5min spot keinen platz mehr hatte
Titel: Re: Modellbaumesse Wien, 23.-26.10.2014
Beitrag von: lord_tarris am 25. November 2014, 12:22:27 Nachmittag
Hallo in die Runde,
war auf der Modellbaumesse heute, Euer Tisch hat mir sehr sehr gut gefallen. War auch der einzige Platz mit Lego wenn mich nicht alles täuscht und wäre schade, wenn es nichts gegeben hätte. Lego passt da sehr gut dazu - meine Meinung.
Der Andrang war gross, ich habe wohl gar nicht alles sehen können. Der Riesenkran war aber wohl unübersehbar :). Hab dem Mindstorms Rubik Roboter zugesehen, muss sagen der gefällt mir sehr und dreht ganz schön hastig den Würfel, da geht ordentlich was weiter! Auch der custom Zug, den hab ich hier im Forum schon mal gesehen, weiss nur nicht wie der heisst - ist das die Westbahn? Die Kathedrale hat eine gewaltige Grösse!
Bin begeistert - was soll ich sagen? Danke, dass Ihr das so grossartig ausstellt und am Andrang hat man gut erkennen können, dass der Tisch ein Highlight auf der Messe ist!

danke für das feedback!