LGOe - LEGO Gemeinschaft Österreich

Off Topic => Willkommen => Thema gestartet von: achleithen am 11. November 2019, 14:41:27 Nachmittag

Titel: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 11. November 2019, 14:41:27 Nachmittag
Hallo Liebe LGOE Gemeinschaft,
ich habe mich heute angemeldet, nachdem ich schon manchmal hier gelesen habe.
Nachdem ich seit kurzer Zeit in Pension bin, habe ich begonnen Lego meiner zwei Söhne (35, 27,)
zu ordnen und zu sortieren und all die Sets aufzubauen, die wir gekauft haben.
Ab und zu ein schwindeliges Gefühl zu sehen wie viel man da ausgegeben hatte^^
Lego zu bauen war sehr entspannend und ich habe wieder zu kaufen und zu bauen begonnen und
hatte immer mehr Spass daran.
Dann habe ich im Internet viele Seite über Lego gesucht und gelesen, Held der Steine,
Klemmbausteinlyrik, Promobricks, stonewars, beyond the stones, brickstory usw.
und war hoffungslos begeistert.
Nun freue ich mich auf die Ausstellung in Mondsee, die ich seit einigen Jahren kenne,
besonders den Herrn von der Eisenbahn
und hoffe hier weitere Anregungen zu finden und eventuell auch mal was beitragen zu können.
Jedenfalls finde ich toll was hier alles gestaltet wird, großes Kompliment,
weil es mein Leben sehr viel mehr lebenswert macht, dank Lego und solchen communities!
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: Daffy am 11. November 2019, 16:23:12 Nachmittag
Schön, dass du zu uns gefunden hast  - herzlich Willkommen und bis bald in Mondsee (gib dich zu erkennen  ;))

LG Doris
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 11. November 2019, 17:06:59 Nachmittag
Danke für das Willkommen und ja gerne gebe ich mich zu erkennen.^^

Mir brennt gleich eine Frage auf den Lippen, gäbs vlt woanders zu finden,
aber wo bekommt man die Menge der Einzelsteine her, die für die verschiedenen
großartigen MOCs erforderlich sind?
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: Daffy am 11. November 2019, 21:05:01 Nachmittag
wo bekommt man die Menge der Einzelsteine her, die für die verschiedenen
großartigen MOCs erforderlich sind?

Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

Zusammenfassend kann man sagen: Es ist viel Aufwand und es kostet.
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 12. November 2019, 08:46:12 Vormittag
Danke für die prompte und ausführliche Antwort.
Damit war meine Vorstellung Einzelsteine zu bekommen
leider gar nicht so falsch.
Irgendwie hätte ich gehofft, mir seien da einige wundersame Quellen entgangen.^^
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: Mike am 12. November 2019, 09:38:37 Vormittag
Hallo John Doe (oder wie heißt Du eigentlich? ;) )


Irgendwie hätte ich gehofft, mir seien da einige wundersame Quellen entgangen.^^
Gibt es!
Baue ungewöhnlich viel und ungewöhnlich gut und präsentiere es in Natura und im Internet, suche den Kontakt mit LEGO Reps, nimm an nationalen und internationalen Ausstellungen teil ... und irgendwannmal (mit viel Glück) sponsiert Dich LEGO dann mal für Dein näxtes Bauwerk!
Klingt komisch, ist aber möglich! ;)


lg
Mike
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 12. November 2019, 10:06:26 Vormittag
Also ich bin ganz einfach der Franz.
Ui erst mal danke was du mir alles zutraust,
aber klingt für mich noch viel zu großartig,
Momentan bin ich noch immer damit beschäftigt,
all die Steine zu finden um die jahrelang verstaubten
Modelle (etwa 200 Sets so ab 1980)
wieder möglichst original zusammen zu bauen.
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: herb66 am 12. November 2019, 11:07:38 Vormittag
Momentan bin ich noch immer damit beschäftigt,
all die Steine zu finden um die jahrelang verstaubten
Modelle (etwa 200 Sets so ab 1980)
wieder möglichst original zusammen zu bauen.

Ich hab das auch mal gemacht und hab es auch Dank diesem Forum hier geschafft, d.h. wir haben ja auch einen Suche thread, wo man einzlenen Teile auch übers Forum bekommen kann.

Hast Du vor, die Originalsets dann zu verkaufen?
Ich hab mir einige wenige kleinere Sets aus meiner Kindheit zusammengebaut aufgehoben (ein paar Autos) und die anderen Steine irgendwann in MOCs gesteckt, also in Sachen, für die es keine Bauanleitung gibt oder gab. Das ist spannender, als Originalsets zu sammeln. 
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 12. November 2019, 13:24:10 Nachmittag
herb66 danke für deine Reaktion,
verkaufen werde ich mal nichts, habe ich mir vorgenommen,
ich hab mir halt vorgenommen die Sets meiner Söhne wiederherzustellen
und dann meine eigenen wenigen, die ich damals bekam zu restaurieren,
also ich bin Baujahr 1955 und mein Lego hat sich auf einige wenige Schuhkartons damals beschränkt.
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: Znarfi2 am 12. November 2019, 19:12:39 Nachmittag
Yeah, Verstärkung auf der Franz-Seite. Stefans haben wir ja schon genug hier!  ::) :wave: Willkommen!
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 12. November 2019, 20:43:27 Nachmittag
danke Znarfi2 freut mich sehr,
sollte es hier Namenskollegen geben wegen des seltenen exotischen Namens in unseren Breiten,
will ich natürlich nicht zur Verwechslung beitragen und aus mir einen Franzl oder so gerne machen^^
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: herb66 am 14. November 2019, 13:40:37 Nachmittag
Achleithen - bei Ottnang oder bei Thalheim?
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 15. November 2019, 07:32:57 Vormittag
Also ich komme aus Zell am Moos, in der Nähe von Mondsee,
achleithen benütze ich als Abwandlung meines Familiennamens
Achleitner, damit ich eine möglichst kurze email Adresse bei gmail
ohne weiteren Zusatz mit Zahlen oder Sonderzeichen registrieren konnte
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: maccroche am 15. November 2019, 08:37:10 Vormittag
Hallo
Willkommen im Forum und viel Spaß!

PS: Danke für die Informationen, solange du damit dein Passwort nicht preisgibt!
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 15. November 2019, 14:53:10 Nachmittag
Danke fürs Willkommen und
nein, ist ja nur mein Username^^
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: jojimmbo am 02. Februar 2020, 15:16:38 Nachmittag
Hallo Franz,

ein spätest aber trotzdem herzliches willkommen im Forum!

Lg Roland
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: busyrudi am 03. Februar 2020, 03:14:19 Vormittag
Hallo Franz!

Auch ich möchte mich sehr verspätet dem herzliche Willkommen anschließen. Ich war vor Weihnachten einige Zeit in Krankenhäusern, daher bist Du mir entgangen - Entschuldigung.
Nun freue ich mich auf die Ausstellung in Mondsee, die ich seit einigen Jahren kenne,
besonders den Herrn von der Eisenbahn
Ich würde außerdem gerne wissen, wen Du mit dem "Herrn von der Eisenbahn" meinst.

HG Rudi
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 04. Februar 2020, 07:59:57 Vormittag
Hallo Rudi,
vielen dank für dein Willkommen!
Damit meinte ich die Ausstellung in Mondsee 2017 und 2018,
damals war im zweiten, kleineren Raum, an der hinteren Stirnseite
eine große Eisenbahnanlage aus den 80iger Jahren aufgebaut.
Ich hab natürlich viel gefragt und gequatscht und es war ein
sehr nettes Gespräch. Die Anlage war vom Vorjahr auch etwas
erweitert worden. An den Ausbau des Bahnhof - Bahnsteigs kann
ich mich erinnern.
Bei der Mondsee - Ausstellung 2019 fehlte die Anlage,
wahrscheinlich vermutest du richtig, dass ich dich mit meiner
Titulierung meinte^^
LG
Franz
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: busyrudi am 04. Februar 2020, 19:33:34 Nachmittag
Lieber Franz!

:wave: Danke für die nette Titulierung! :)
Ich war auch im vergangenen Dezember für Mondsee angemeldet, leider hat mir dann meine Gesundheit einen üblen Streich gespielt. :(
Das nächste Mal bin ich hoffentlich bei der Ausstellung in St. Florian (http://forum.lgoe.at/index.php?topic=6398.0) zu sehen. Vielleicht gibt es dann ein Zusammentreffen.

HG Rudi
Titel: Re: Anmeldung
Beitrag von: achleithen am 05. Februar 2020, 13:05:57 Nachmittag
Lieber Rudi,
danke für deine Antwort,
ich hoffe du bist wieder ganz ok und fit.
St. Florian habe ich schon gesehen und
hoffe ich schaffe es und würde gern vorbeischauen.
Freue mich auf ein Gespräch und deine Erfahrung in
Eisenbahnfragen und spare meine Rente,
weil ich da sehr gefährdet bin und am Flohmarkt nicht
vorbeikomme^^.
LG
Franz