Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Lob und Kritik zum Brickforgezubehör  (Gelesen 1487 mal)

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1553
    • http://www.brick.at
Lob und Kritik zum Brickforgezubehör
« am: 30. März 2007, 21:32:23 Nachmittag »

Ich habe heute meine Teile bekommen.

Erster Eindruck: wenig Ware für sehr viel Geld!

Bekommen habe ich:
2x Elven Helmet -  Silver Die Helme sitzen perfekt!

10x  Elven Blade -  Silver Die Schwerte werden von den Minifighänden top umklammert!

2x  Elven Spear -  Silver Die Speere sind Top.

2x  Longbow -  Bronze Die Bögen sitzen locker, werden aber trotzdem noch gehalten.

1x  Battle Axe -  Dark Gray Die Axt ist am Griff zu dünn und rutscht durch!

2x Greek Falcata -  Dark Gray Die Schwerter halten gut.

1x  Dwarf Beard - Dark Orange (is aber eher Hellbraun*g*) Der Bart sitzt fest, jedoch lässt sich nur kurzes Haar drüber "aufsetzen".

2x  Battle Armor Set -  Silver bestellt, nach Benachrichtigung Bronze bekommen (die Farbe is OK aber in Silber siehts sicher besser aus Die Rüstung ist toll jedoch hat sie auf der Rückseite einen Nuppsi der unnötig ist!

5x  Viking Helmet -  Bronze Die Helme sind Top!

1x Hero Sword -  Silver Die Schwerter sitzen zu locker in den Minifighänden.

1x  Savage Mask -  Dark Gray Die Maske sitzt gut.

Alles in allem war dies wohl ein einmaliger Kauf. Die Qualität lässt doch zu wünschen übrig.
Ich werde wohl weiterhin meine Orkarmee und auch die Elben und sonstige HdR-Helden mit original Lego Produkten ausstatten (sieht zwar nicht so toll aus, hält aber besser!)

MfG
ein sehr enttäuschter Legofan
« Letzte Änderung: 30. März 2007, 21:34:52 Nachmittag von Ruckzuck »
Gespeichert
www.brick.at

"die quantität der subterran nachtschattengewächse verhält sich indirekt proportional zum IQ des agrarökonomen......"

Thunder

  • Gast
Re: Lob und Kritik zum Brickforgezubehör
« Antwort #1 am: 31. März 2007, 21:14:02 Nachmittag »

Der hohe Preis ergibt sich leider auch aus der schlechten Wahl der Versandoptionen des Händlers für den Versand in die EU. Leider war darauf kein EInfluss zu nehmen und daher ist ein direkter Kauf nicht unbedingt empfehlenswert
Gespeichert

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1553
    • http://www.brick.at
Re: Lob und Kritik zum Brickforgezubehör
« Antwort #2 am: 31. März 2007, 21:15:07 Nachmittag »

**edit**
Gespeichert
www.brick.at

"die quantität der subterran nachtschattengewächse verhält sich indirekt proportional zum IQ des agrarökonomen......"