Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: [LGOe] Ausstellung Wunderwelt Modellbau 2008  (Gelesen 11045 mal)

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2925
    • http://www.brick.at
[LGOe] Ausstellung Wunderwelt Modellbau 2008
« am: 28. Mrz 2008, 20:11:23 Nachmittag »

Wunderwelt Modellbau 2008 mit der Legogemeinschaft sterreich

Wann: 28. bis 30. Mrz 2008

Wo:    VAZ St. Plten (direkt an der Westautobahn, Abfahrt St. Plten Sd)
          Kelsengasse 9
          3100 St. Plten

erste Impressionen vom Aufbau gibts hier


Hier kommen noch einige Daten fr die Statistiker unter uns:

Besucher:  
19.200 (2007 waren es 18.500)

Ausstellungsflche:
8.000m (2007 waren es 7.000)

Aussteller und Helfer:
Insgesamt 350 Personen aus allen 9 Bundeslndern, sowie Deutschland, Dnemark, Schweiz, Frankreich, Ungarn, Slowakei und Tschechien

Bei dem Teil, der nicht LEGO war, (damit meine ich die paar Quadratmeter im Erdgescho und das Freigelnde - kleine Anspielung auf Mikes bersteigertes Selbstwertgefhl, siehe http://forum.lgoe.at/index.php?topic=811.0  ;D ) kamen die am weitesten angereisten Ausstellungsstcke aus Berlin (Eisenbahn) und Friedrichshafen (Schiffe).


Habe mir erlaubt, Verenas Beitrag mit ein bisschen Statistiken zu erweitern,
liebe Gre, Adi
« Letzte nderung: 24. Mrz 2011, 19:34:30 Nachmittag von shary »
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

Vala

  • Gast
Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #1 am: 28. Mrz 2008, 20:58:04 Nachmittag »

Hallo!


Wow, echt tolle Fotos. :hello2: :hello2: :hello2: :hello2: :hello2:
Wer "schiet" denn so gut? :icon_thumleft: :icon_thumright: :thumbsup:


Mehr, mehr.......


Gre

Vala
Gespeichert

Stefan

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1235
  • Space MOCer
    • flickr
Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #2 am: 28. Mrz 2008, 21:38:35 Nachmittag »

Super, danke fr die ersten Bilder!

Ich bin morgen auch mit der Kamera unterwegs.
Gespeichert
Meine MOCs auf flickr:
http://www.flickr.com/photos/brainbikerider/

Legolize it!

moving-bricks

  • Gast
Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #3 am: 28. Mrz 2008, 23:58:44 Nachmittag »

So, erstmal ein herzliches Dankeschn an Euch fr Euren netten Empfang.

Ja, am Anfang war ich kurz "schokiert", weil ich glaubte, die REnnbahn, die Robots und die8x8 sind alles was an LEGO dort ist, aber denkste...
Da kommst ja aus dem staunen nicht mehr raus - und was noch viel geiler ist, wenn man mal die Dinger in Action sieht *sabber*

Ich habe ja mit der Robotic nichts am Hut (weil zu teuer usw. und auerdem und berhaupt), aber mich hat das echt umgehauen, mal zu sehen, was abseits von Vorgaben mglich ist *irre*
Oder die Zweckentfremdung von Carrera - einfach nur geil (Das solltet ihr mal an Pro7 schicken, damit endlich mal was NEues und was Gscheites auf Galileo zu sehen ist; vllt. kann man ja nen echten Wettbewerb aufbauen)

Umgehauen hats mich dann in Spaceworld -habe ich damals noch die Modele selber modifiziert (LEDs usw.), und es schade gefunden, da es die alten Serien nicht mehr gibt- und dann steht dort nicht nur eine Mondbasis, sondern ne ganze Arme an Fliegern Manderln usw.
IRRRRRREEEE !!!!!!!!!!!!!!!!!
(Genial)
NEugierig war ich auf Herr der Ringe - ging ich davon aus, da das mal so eben bequem ins Wohnzimmer pat-

Denkste, im Gegentum - das ist so gro, da kannste direkt darin wohnen.

Alter Schwede sach ich da nur; ich hoffe nur, da die da droben mal sehen, was die Basis da zsammbastelt...

Das ist ja schon keine Hobby mehr, sondern LEbensaufgabe
(Einerseits beneide ich Euch ja, andererseits aber so gar nicht nicht, aber unterm Strich kann ich nur sagen *geil, geil, geil*)

Und, so als Anmerkung: Hamburg hat zwar seine Speicherstadt und seinen Bahnhof... ist aber a LErcherl gegen den Bahnhof, der dort zu sehen war
Gespeichert

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 3264
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #4 am: 30. Mrz 2008, 21:48:21 Nachmittag »

Ein groes

DANKE

an alle, die diese Ausstellung zu so einem tollen Erlebnis gemacht haben - an die Organisatoren, an die Aussteller, an die Helfer und natrlich an alle Besucher.

Doris  :duckie:
Gespeichert

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1484
    • http://www.brick.at
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #5 am: 30. Mrz 2008, 22:28:17 Nachmittag »

Nabend,

hier mal ein kleiner Vorgeschmack von einem groartigen Event in St.Plten ;)



Mehr davon gibts hier
Ich soll auch noch sehr liebe Gre an euch alle von Jan Beyer bestellen der gut in seiner Heimat angekommen ist.
Er mchte sich fr einen wunderbaren Aufenthalt, einen supertollen Event und die vielen netten Gesprche bedanken ;)

Ich geh nun erstmal schlafen (Morgen muss ich ja nochmal rauf und einen Teil meiner Sachen holen)

LG
Tom
Gespeichert
www.brick.at

"die quantitt der subterran nachtschattengewchse verhlt sich indirekt proportional zum IQ des agrarkonomen......"

moving-bricks

  • Gast
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #6 am: 31. Mrz 2008, 01:01:17 Vormittag »

Ein kleines Dankeschn an Euch, da ihr offen seid und allem anderen entsprecht, als dem Bild des "Freaks" - auer Ruckzuck, der knnt mal sein Ice-hockeyshirt gegen Polo tauschen ;)
Nein, mal im Ernst, Otto Normalverbraucher bekommt sehr schn mit, da man ein sehr schnes Hobby mit Kind und Kegel unter einem Dach verbinden kann, ohne da man jetzt "etwas komisch" sein mu, und da -wenngleich so ein WE, auch fr die Kiddies, anstrengend ist- man ein Hobby auch ganz relaxed angehen kann, und es weder nach oben und unten ne Altersgrenze gibt.

Vor allem beim Fotograbddln habe ich mitbekommen, da so manch Besucher sich seiner Schtze am Dachbode erinnert -und motiviert ist-.
PK: Ja, ich bin mit dem WS ber Trickfilme auch motiviert -was sich aber nur unter Mithilfe realisieren lassen wird (technisch) :P


Ein ganz groes Danke an die, die nicht nur Geld sondern -unbezahlbar- ZEit, Mhe, Kreativitt und vieles mehr in ihre Projekte gesteckt haben, auf das, da unsereiner was zum Staunen hat -echt irre, wieviel Schnes es da zum Sehen gab.

Ich bin grad am Bilder down-uploaden (in O-Gre (also 2- ~ MB pro Bild)), auf das sich jeder rausziehen kann, was er/sie braucht.
(http://picasaweb.google.at/movingbricks)
Es sind 184 Bilder, wovon ein paar verwackelte Ottos mitdabei sind


PK: Ich drft im Slotmaschinenraum meine Sonnebrille vergessen haben (rtlich/brown) - fallls sie also jemand findet, und im April mitnimmt, wre ich recht froh, weil angenehm beim Autofahren. -Danke-
« Letzte nderung: 31. Mrz 2008, 01:48:50 Vormittag von moving-bricks »
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 3741
    • @mike's mindstorms
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #7 am: 31. Mrz 2008, 13:31:42 Nachmittag »

Hi


Ja, am Anfang war ich kurz "schokiert", weil ich glaubte, die REnnbahn, die Robots und die8x8 sind alles was an LEGO dort ist, aber denkste...


Was war falsch am ersten Eindruck?
Die Rennbahn und die Robot's haben die Kinder am meisten interessiert ...
Und die 8x8 waren ein guter Querschniit durch unsere Community ...

Also war dieser kleine Raum sowieso das Zentrum der LEGOausstellung in St. Plten!
Da in zwei anderen Zimmern noch ein relativ groer Bahnhof und 1-2 andere Gebude standen, war eigentlich gar nicht mehr sooo wichtig!  ;D


lg
Mike (der mit dem guten Selbstbewutsein!  ;))

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 3741
    • @mike's mindstorms
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #8 am: 31. Mrz 2008, 13:36:09 Nachmittag »

Hi


PK: Ich drft im Slotmaschinenraum meine Sonnebrille vergessen haben (rtlich/brown) - fallls sie also jemand findet, und im April mitnimmt, wre ich recht froh, weil angenehm beim Autofahren. -Danke-

Hhhhmmm, ich war bis zum Abrumen in dem Raum, ich kann mich nicht erinnern eine Sonnebrille gesehen zu haben, sorry ...


lg
Mike

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2925
    • http://www.brick.at
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #9 am: 31. Mrz 2008, 13:37:52 Nachmittag »

Wir haben heut auch nochmal geschaut aber leider nichts gefunden, sorry  :(
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

Jan Beyer

  • Vereinsmitglieder
  • Newbie
  • *
  • Beitrge: 5
  • LEGO Community Operations Manager
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #10 am: 31. Mrz 2008, 14:18:10 Nachmittag »

Hallo, ich wollte mich bei allen Teilnehmern noch fr diesen fantastischen und professionell ausgefhrten - doch auch sehr gemtlichen - Event bedanken. Ihr habt das toll gemacht und ich freue mich schon auf das nchste Mal.

Viele Grsse aus Dnemark.

Jan Beyer
LEGO Community Development Manager
Gespeichert

moving-bricks

  • Gast
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #11 am: 31. Mrz 2008, 16:44:07 Nachmittag »

Hi


Ja, am Anfang war ich kurz "schockiert", weil ich glaubte, die REnnbahn, die Robots und die8x8 sind alles was an LEGO dort ist, aber denkste...


Was war falsch am ersten Eindruck?
Die Rennbahn und die Robot's haben die Kinder am meisten interessiert ...
Und die 8x8 waren ein guter Querschniit durch unsere Community ...

Also war dieser kleine Raum sowieso das Zentrum der LEGOausstellung in St. Plten!
Da in zwei anderen Zimmern noch ein relativ groer Bahnhof und 1-2 andere Gebude standen, war eigentlich gar nicht mehr sooo wichtig!  ;D...

Nein, nein, das hatte jetzt nichts mit dem Club/Verein oder dergleichen zu tun, sondern schlichtwegs damit, da ich vor langer Zeit in Wien mal war (LEGO & Barbie) und "enttuscht" war (weil ganz, ganz "wenig" Lego dort war), und jetzt glaubte ich, es sei noch weniger - und angesichts der groen MEssehalle, geht der Raum unter.
Ich dachte aber auch, der 1. Stock ist gleich gro wie der 2 oder das Erdgescho.

Dankdessen, da da zwei freundliche Herren waren, die Ihre Modele prsentierten, und die mich gleich in ein GEsprch verwickelteten (womit das Eis brach) bekam ich doch das mit, da der Raum der war, wo die Eltern abgemeldet waren, und die Kids sich wirklich nicht loseisen konnten - u.a. weil sich alles drehte und bewegte-
Hierbei fiel mir natrlich schon auch auf, da die Vter -nachdem sie merkten, da das Kind nicht so schnell diesen Raum verlassen wird- etwas entspannter wurden, und auch nachfragten usw.
Das hatte dann schon etwas von dem Bildnis: Der Vater wirds bauen, da Kind damit spielen (also so wie bei der Eisenbahn).

Zu den anderen 2,3 Modelen: Yo mei, als Kind -was jetzt rund 30-35 Jahre her ist- htte ich mir so ne Legostadt mit Burg udn Husern usw. schon auch gewunschen, und auch meine Schienen habe ich aufgehoben, in der Hoffnung, da da mal so ne Eisenbahn drau wird, wie gesehen.
Nur leider habe ich das selbe Problem, wie die meisten hier -das Rumpeln der Eisenbahn, strrt den Nachbarn ;) -

Die Mondbasis: Ja geil, habe ich doch auch noch einige Relikte von anno Schnee, und ich bin froh, da da wer klger war als ich -und der das Zeuch wirklich hegte und Pflegte-

Zu den ganz groen Modellen: Also ich kenne viele, die sagen wrden, da die Erbauer einen an der Klatsche htten (wie kann man soviel ZEit, Mhe, GEld usw. da hinein investieren, unabhngig davon, ob sichs rechnet oder nicht), und da das irgentwelche Zombiefreaks sein mten.

Ich glaube die htten Tom/Sharry dem nie zugeordnet -einfach weil die viel zu normal sind- (und da kommt noch hinzu; da es mir da Spa gemacht hat, die Familie zu sehen, eben weil man durchaus ein Hobby haben kann, da allen Spa macht).

Bei den ganz groen Dingern ist es halt ewig schad, da die irgentwannmal "entbaut" werden.
PK: Vllt. findet sich ja mal ein Sponsor, der ein Museum ermglicht (das alte Legogebude in Auhof, oder vllt. hat ja die Stadt Wien sowas hnliches wie die Speicherstadt (alte bim udn Busbahnhfe, die nicht mehr gebraucht werden (siehe auch Skaterparks). Das Kleinstmuseen ihre Daseinsberechtigung haben, sieht man an den vielen kleinen Automuseen.
(Und grad als Brickfilme sterbe ich fr so ne grandiose Kulisse)
---

PK: Danke frs Schauen bezglich der Brille!!!!
« Letzte nderung: 31. Mrz 2008, 16:46:32 Nachmittag von moving-bricks »
Gespeichert

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2925
    • http://www.brick.at
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #12 am: 31. Mrz 2008, 17:32:18 Nachmittag »

grad auf 1000steine gefunden: jrgen bartosch hat jede menge fotos (v.a. eisenbahnanlage) in seine brickshelfgallerie geladen.
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

moving-bricks

  • Gast
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #13 am: 31. Mrz 2008, 18:18:55 Nachmittag »

Ich mchte -falls oben untergegangen- nochmals den Link posten:

http://picasaweb.google.at/movingbricks

Offene Gallery mit rund 180 Bildern -alle O-Gre-
Gespeichert

Cptn Roger

  • Gast
Re: Wunderwelt Modellbau 2008
« Antwort #14 am: 31. Mrz 2008, 19:47:55 Nachmittag »

Hallo Leute!

Habe in Sharys erstem Posting noch ein paar statistische Daten eingefgt, fr diejenigen, dies interessiert.

Auf diesem Wege mchte ich mich auch noch einmal recht herzlich bei allen von euch bedanken, fr eine wirklich sehhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhr gelungene Ausstellung.
Ich wei,  :duckie: kam mir zuvor, aber ich wollte es unbedingt nocheinmal sagen.

liebe Gre,
Adi
Gespeichert