Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: Piratensets  (Gelesen 2742 mal)

2x4

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 900
    • Flickr
Piratensets
« am: 10. Mai 2009, 12:59:54 Nachmittag »

Servus,

ich habe mir die Piratensets 6241 Schatzinsel, 6242 Soldaten-Fort, 6243 Groes Piratenschiff und 6253 Schiffswrack gekauft. Die zwei kleinen noch fehlenden Sets werde ich mir wohl auch noch kaufen. Der Aufbau aller Sets ist sehr einfach und geht auch sehr flott. Ich hab leider nicht auf die Uhr gesehen, aber vom Gefhl her wrde ich meinen, dass ich maximal 45 Minuten fr das Piratenschiff gebraucht hab, vielleicht 25 Minuten fr das Soldatenfort, 20 fr das Schiffswrack und knapp mehr als 5 Minuten fr die Schatzinsel. Anschlieend hab ich noch ein Schiff der alten Piratenserie gebaut und da ist mir aufgefallen, dass die Anleitungen frher doch mit wesentlich weniger Bildern ausgekommen sind und der Aufbau daher doch um einiges anspruchsvoller war und auch wesentlich mehr Spa gemacht hat. Die bentigten Teile pro Bauschritt waren natrlich auch nicht abgebildet.

Das Schiff gefllt mir gerade von den Farben sehr gut, ist jedoch wesentlich einfacher gebaut als die Schiffe der alten Serie, so wird z.B. kein einziges Seil verwendet. Die Kabine ist abnehmbar und ist eigentlich nur recht drftig befestigt und fllt daher schon sehr leicht runter. Also hier ein klares Plus fr das alte Piratenschiff. Das Soldaten-Fort (367 Teile) ist ja eigentlich kein Fort, sondern, sondern, na ja was anderes halt keine Ahnung. Auf jeden Fall sind 50 Euro dafr schon recht happig, berhaupt finde ich die Sets, ein wenig berteuert. 80 Euro fr das Schiff (592 Teile) und 40 Euro fr das Wrack (310 Teile) sind auch nicht ohne. Also da kommen dann schnell Betrge zusammen die man zu Hause nicht mehr vor der Frau erwhnt. Zurck zum Fort, das hat ein Gefngnis mit Schlssel und einen kleinen Kran. Fr mich eher ein schwaches Set und bestenfalls als Ergnzungsset fr die Soldaten geeignet und nicht als Hauptset. Also auch hier ein klares Plus fr das alte Soldaten-Fort. Das Schiffswrack ist eigentlich sehr gut geworden, auch gut bespielbar, mit netten Details. Die Insel gefllt mir auch sehr gut, gerade das Lagerfeuer finde ich sehr nett. Was aber eindeutig fr die neuen Sets spricht, sind die Figuren, die wirklich sehr, sehr schn und detailliert sind. Schon alleine wegen den Figuren, hat sich fr mich der Kauf der neuen Sets gelohnt. Auf jeden Fall wnsche ich mir noch ein anstndiges Soldaten-Fort und natrlich ein Schiff fr die Soldaten.

Liebe Gre
Stefan
Gespeichert

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1491
    • http://www.brick.at
Re: Piratensets
« Antwort #1 am: 05. Juni 2009, 15:27:01 Nachmittag »

der Post sei Dank: eben hat mir der gelbe Mann alle Piratensets nach Hause geliefert  ;D ;D ;D ;D ;D

na wenn das nicht ein spassiges Wochenende wird !
Gespeichert
www.brick.at

"die quantitt der subterran nachtschattengewchse verhlt sich indirekt proportional zum IQ des agrarkonomen......"

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1491
    • http://www.brick.at
Re: Piratensets
« Antwort #2 am: 05. Juni 2009, 18:02:38 Nachmittag »

so, auch mein Schiff segelt nun auch durch gefhrliche Gewsser ;-)

Ich hatte ja fr die Sets nicht den vollen Preis berappt, daher fllt mein Urteil nicht so streng aus wie das von Stefan.
Meine Kabine hlt bombenfest Stefan, evtl. hast du es nicht ganz raufgedrckt.

Da dies mein erstes Schiff ist kann ich keine vergleiche abgeben - aber Spass macht das Set allemal !

Und nu strz ich mich bers nchste Set - immerhin mssen die Piraten ja gegen jemanden kmpfen  ;D
Gespeichert
www.brick.at

"die quantitt der subterran nachtschattengewchse verhlt sich indirekt proportional zum IQ des agrarkonomen......"

2x4

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 900
    • Flickr
Re: Piratensets
« Antwort #3 am: 06. Juni 2009, 05:17:09 Vormittag »

Servus Tom,
grundstzlich hlt meine Kabine auch, aber wenn meine Buben damit spielen, fllt sie stndig runter. Gut die sind halt auch erst 2 und 4, also vielleicht doch noch zu jung dafr, aber nerven tuts mich trotzdem.

Liebe Gre
Stefan
Gespeichert

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1491
    • http://www.brick.at
Re: Piratensets
« Antwort #4 am: 06. Juni 2009, 17:28:26 Nachmittag »

"Fort" und Schatzinsel sind nun auch bei mir aufgebaut....

Bei der Schatzinsel gibt es ausser dem alten Piraten kein Highlight.... dieses Set kauft sich ein Sammler wenn er alles beisammen haben will aber ansonsten taugt es nicht mal zum ausschlachten.



Das "Fort" hingegen lsst der Phantasie freien lauf - man mchte sich hinsetzen und die Anlegestelle (jep, das triffts besser) einfach nur ausbauen - ein Fort hinzufgen.
Ich kenne ja die "alte" Piratenserie nur vom wegsehen - aber die Neuauflage hat es mir echt und ehrlich angetan.





Zu den Minifigs fllt mir eigentlich nur eins ein: genial  ;D
Die Soldaten und Piraten find ich einfach nur gelungen - damit lsst sich schon was nettes anfangen.

Einzig der einbeinige Kpten in fast jeder Packung nervt - kann man aber zum Glck irgendwie entsorgen  >:D

So, nun auf zu den nchsten Sets  :wave:
Gespeichert
www.brick.at

"die quantitt der subterran nachtschattengewchse verhlt sich indirekt proportional zum IQ des agrarkonomen......"