Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: Y-Wing  (Gelesen 1986 mal)

2x4

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 900
    • Flickr
Y-Wing
« am: 11. November 2010, 12:06:36 Nachmittag »

Servus,
in der letzten Zeit schauen wir wieder sehr gerne die Star Wars Sachen und bauen natrlich wieder smtliche Raumschiffe von Star Wars auf. Ich wollte halt auch mal was eigenes von Star Wars bauen. Der Y-Wing gehrt eigentlich zu meinen Lieblingsraumschiffen aus dem Star Wars Universum. Ich hoffe er gefllt, er ist sogar recht stabil.

Y-Wing01 von - 2x4 - auf Flickr

Lg Stefan
Gespeichert

Georg

  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 832
    • Shipwrecker's Inn
Re: Y-Wing
« Antwort #1 am: 11. November 2010, 12:17:17 Nachmittag »

Hallo Stefan!

Dein Y-Wing gefllt mir wirklich gut! Ich glaub das Set sah selbst ja auch schon nicht so schlecht aus, ich kann das aber nicht beurteilen, inwiefern sich die beiden Modelle gleichen/unterscheiden. Der hintere Teil mit den offenen Maschinenteilen sieht wirklich gut aus, und die Cockpitscheiben-Kombo (also bis hinter zum Turm) find ich echt toll. Ist die Scheibe beklebt, oder gab es die so in einem Set? Was mir nicht so sehr gefllt ist die Sitzposition (sofern man hier von sitzen sprechen kann :P) des Piloten. Auch der R5 ist vielleicht etwas exponiert, ich hab dafr aber auch sonst noch nirgends eine bessere Lsung gesehen (mal abgesehen von denen, wo der Kopf einfach abgenommen wird), also kann ich Dir nicht wirklich einen Vorwurf machen. Irgendwie wrd ich mir nur wnschen, dass sich mal jemand Gedanken dazu macht. ::)
Gespeichert

2x4

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 900
    • Flickr
Re: Y-Wing
« Antwort #2 am: 11. November 2010, 19:13:10 Nachmittag »

Servus Georg,
danke schn, mit dem "sitzen" hast Du natrlich recht. Es ist halt relativ wenig Platz, da ich diese Scheibe verwendet hab. Von aussen passt sie ja recht gut, aber innen ist sie halt nicht wirklich optimal, durch die Noppen oben. Beklebt habe ich sie mit Restln von diversen Stickerbgen.

Lg Stefan
Gespeichert

Stefan

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1213
  • Space MOCer
    • flickr
Re: Y-Wing
« Antwort #3 am: 11. November 2010, 19:23:26 Nachmittag »

Gratuliere, der ist dir wirklich toll gelungen!

den offenen Maschinenteilen
Greeblies heisst das im Fachjargon ;D

Zum R5-"Fach", Lego hat das bei den ARC-Fightern ganz interessant gelst:
http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?i=4320338
http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?i=4320342
Der Droide sitzt also seitlich, und durch wegklappbare Elemente kann man ihn schn verbergen. Natrlich lsst sich sowas nicht berall einbauen, aber vielleicht ists ja eine berlegung wert. Mich strt der freigestellte R5 nicht.
Gespeichert
Meine MOCs auf flickr:
http://www.flickr.com/photos/brainbikerider/

Legolize it!

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2865
    • http://www.brick.at
Re: Y-Wing
« Antwort #4 am: 11. November 2010, 20:47:48 Nachmittag »

 ::) ich muss zugeben, ich hab mich im ersten moment gefragt, warum du ein altes set verffentlichst  :icon_scratch:
aber ich hab nochmal genauer hingesehen  ;D

tolles moc und schne umsetzung :hello2:
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1517
Re: Y-Wing
« Antwort #5 am: 29. Dezember 2011, 16:36:50 Nachmittag »

Was man alles findet wenn man etwas durchschaut.

Also echt Hammer gut gebaut.
Der Y-Wing ist auch von mir eins der Favorit Schiffe bei Star Wars ( war auch mein erstes UCS Modell )
und ich muss sagen deiner steht der UCS Variante um nichts nach, da er quasi frei gebaut ist und das echt super umgesetz wurde.

"gefllt mir" :-)

Lg
« Letzte nderung: 29. Dezember 2011, 16:41:34 Nachmittag von markus1984 »
Gespeichert

2x4

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 900
    • Flickr
Re: Y-Wing
« Antwort #6 am: 31. Dezember 2011, 21:29:34 Nachmittag »

Danke Dir Markus :)

Lg Stefan
Gespeichert