Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Stabilitätsprobleme beim Space Shuttle  (Gelesen 2394 mal)

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2976
    • http://www.brick.at
Stabilitätsprobleme beim Space Shuttle
« am: 29. März 2011, 18:31:39 Nachmittag »

Das Quality-Team hat eine Info zur Stabilität beim Space Shuttle veröffentlicht.

Kurzzusammenfassung: 2 Monate nach Erscheinen des Sets gab es immer wieder Anrufe beim Consumer Service, dass es Stabilitätsprobleme mit dem Tank des Shuttles gibt, wenn man mit dem Modell spielt. Als reines Ausstellungsteil ist es stabil genug aber man sollte auch damit spielen können. Daher hat Lego ein PDF erstellt mit einer kleinen Umbauanleitung um das Modell bespielbarer zu machen. Wer ein Shuttle hat bekommt beim Consumer Service die dafür nötigen Teile und das PDF. Alle Shuttles, die ab der Kalenderwoche 10 verpackt wurden, enthalten bereits die Teile und die Zusatzanleitung.

-----

Originalnachricht:

Dear All

Yes it is correct that we have a stability issue with the Space Shuttle 10213. It became apparent after 2 month in the marked that to many had called consumer service regarding stability with the tank and during play with the model. As a display model it have the needed stability but it have been stated again that even though it is an 14+ model it should be possible to play with the model.

There have been made an PDF that shows the changes needed and if consumer service is call the will send the needed elements and the PDF. All new set packed from around week 10 will be with the improved build up set number will not changes.
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

Georg

  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 888
    • Shipwrecker's Inn
Re: Stabilitätsprobleme beim Space Shuttle
« Antwort #1 am: 30. März 2011, 19:24:37 Nachmittag »

Originalnachricht:

Dear All

Yes it is correct that we have a stability issue with the Space Shuttle 10213. It became apparent after 2 month in the marked that to many had called consumer service regarding stability with the tank and during play with the model. As a display model it have the needed stability but it have been stated again that even though it is an 14+ model it should be possible to play with the model.

There have been made an PDF that shows the changes needed and if consumer service is call the will send the needed elements and the PDF. All new set packed from around week 10 will be with the improved build up set number will not changes.

Wer hat denn den Text bitte verfasst und warum gibt es keine Korrekturlesung für offizielle Infos? Sorry, aber da fängt man echt an, an der Echtheit des Originals zu zweifeln.
Gespeichert

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2976
    • http://www.brick.at
Re: Stabilitätsprobleme beim Space Shuttle
« Antwort #2 am: 30. März 2011, 20:55:14 Nachmittag »

Also den Text hat Bjarke Schønwandt verfasst - seines Zeichens Senior Manager in Global Quality bei LEGO. Nachdem das ganze auch noch in einem von LEGO betriebenen Forum, das man nur nach entsprechender Freischaltung betreten kann, verfasst wurde, kann ich dir die Echtheit garantieren  ;D

Die Info ist übrigens keine offizielle Presseaussendung oder ähnliches sondern ein Text, den er vermutlich zwischen Tür und Angel verfasst hat. Ich hab als einziger Ambassador ziemlich Stunk gemacht, weil seit langem keine Antworten kamen und meine beiden Anfragen sind die einzigen, die er jetzt beantwortet hat. Dazu gabs noch die Info, dass er ab sofort jeden Freitag das Forum besuchen und Fragen beantworten wird. Mal sehn, ob der gute Vorsatz hält ^^
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2976
    • http://www.brick.at
Re: Stabilitätsprobleme beim Space Shuttle
« Antwort #3 am: 27. Mai 2011, 19:36:14 Nachmittag »

Als Ergänzung für die Nummernfreaks: Das Modell ist mittlerweile durch ein "neues" mit der Nummer 10231 (alte Nummer 10213) ersetzt worden. Ist im Prinzip das gleiche Set aber hat die Verbesserung samt dazu nötigen Teilen fix inkludiert.
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at