Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant  (Gelesen 36248 mal)

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1561
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #195 am: 20. September 2015, 18:49:15 Nachmittag »

Gut das du noch den letzten Satz hinzugefügt hast sonst müsste ich jetzt sehr viel schreiben  :D.

Naja, Legoland ist schön und gut aber trotzdem gute 2 Stunden Autofahrt + die ganzen Nebenkosten!
Sprich Eintritt, Parken Essen usw. - also ist das nicht so ganz ein Sinnvoller Vergleich meier Meinung nach!

Die genannten Händler sind ja auch nebenbei BL Händler - gut und schön aber halt kein Vergleich zu einem Lego Store!
90% meiner Steine kauf ich sowieso auf Bricklink aber es gibt halt viele Exklusiv Sets meist nur im Store und ne Pab Wand vor der Haustüre schade auch nie.

Also nochmal - STORE IN SBG-UMGEBUNG MUSS HER  ;D

LG
Markus

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #196 am: 20. September 2015, 19:20:09 Nachmittag »

Gut das du noch den letzten Satz hinzugefügt hast sonst müsste ich jetzt sehr viel schreiben  :D.

Das war mir klar - nur nerven mich die (auch freundlich gemeinten) Seitenhiebe auf Wien manchmal.

Zitat
Naja, Legoland ist schön und gut aber trotzdem gute 2 Stunden Autofahrt + die ganzen Nebenkosten!
Sprich Eintritt, Parken Essen usw. - also ist das nicht so ganz ein Sinnvoller Vergleich meier Meinung nach!

2 Stunden sind noch erträglich, finde ich. Überleg' dir, welchen Aufwand ich als Wiener betreiben muss. Es ist ein anderes Erlebnis als der Besuch eines Legostores, keine Frage, aber eines das für mich alleine aufgrund der Fahrtzeiten derzeit nicht realistisch ist.

Zitat
Die genannten Händler sind ja auch nebenbei BL Händler - gut und schön aber halt kein Vergleich zu einem Lego Store!

Du warst noch nie beim ValueBrick vor Ort, oder? Das Haus ist, finde ich, der Wahnsinn, was die Auswahl, auch älterer Sets, angeht, und kann locker mit einem Store mithalten. Kann ich nur jedem empfehlen, den es mal zufällig nach Kärnten verschlägt.

Zitat
90% meiner Steine kauf ich sowieso auf Bricklink aber es gibt halt viele Exklusiv Sets meist nur im Store und ne Pab Wand vor der Haustüre schade auch nie.

Pab-Wand ist nett, aber das Angebot ist, zumindest von meiner Warte, nicht berauschend. Exklusive neue Sets ist ein Argument, aber VB hat wie gesagt dafür ältere im Angebot, die man bei Lego selbst nicht mehr bekommt.

Zitat
Also nochmal - STORE IN SBG-UMGEBUNG MUSS HER  ;D

LG
Markus

Träumen kann man ja ...
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1375
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #197 am: 20. September 2015, 19:31:51 Nachmittag »

Also nochmal - STORE IN SBG-UMGEBUNG MUSS HER  ;D
Und die Steiermark nicht vergessen! GRAZ wäre ein nettes Pflaster dafür, liebe TLG, die diese Diskussion mit Sicherheit gespannt mitverfolgt ;)

Steiermark & Tirol: Tja, manchmal hat man auch einfach nur Pech. ;)
Naja, Tirol könnte man ja noch sagen, dass da München nicht weit weg ist, oder?! Zumindest für die Unterlandler... ;)
Stmk siehe Kommentar oben, brickdino ;)
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
MOCs Abbauen, Sortieren, Sortieren, Sortieren

Robert_88

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 200
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #198 am: 20. September 2015, 19:53:43 Nachmittag »

Also der Vergleich zwischen Legostore und Legoland hinkt doch etwas wie ich finde. Selbst Leute die relativ nahe wohnen fahren nicht recht oft im Jahr ins Legoland. Wenn überhaupt auch nur in die Fabrik um Steine zu kaufen. (Und da kommt man auch mit einem Einkauf pro Jahr gut über die Runden weil der Großteil eh bei BL günstiger ist) Daher ist die Nähe zum LL nicht so interessant wie man vielleicht glaubt. Und 700 km hin und retour sind jetzt auch nicht so hahe für Linzer. ;) Ist eine Distanz wo es mir dann auch schon egal wäre wenn es zB in Frankfurt liegen würde. ;D Aber klar, das ist als Wiener ein gewisser Nachteil.

Stores wie ValueBrick sind sicher toll und werden von mir fix besucht wenn ich mal in der Nähe bin. Aber ein Lego Store ist eben wegen gewisser Exklusiv Sets, Aktionen und der PaB Wand interessant. Das haben solche Geschäfte eben oft nicht. Es wäre eben schön wenn, wie in Deutschland, auch manche Städte mit 200k-300k Einwohnern einen Store hätten.

Dass einen Seitenhiebe manchmal nerven ist klar. Aber wenn man in der lebenswertesten Stadt der Welt lebt kann man das sicher mit Humor nehmen ;) :D
Gespeichert

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #199 am: 20. September 2015, 21:06:15 Nachmittag »

Also der Vergleich zwischen Legostore und Legoland hinkt doch etwas wie ich finde. Selbst Leute die relativ nahe wohnen fahren nicht recht oft im Jahr ins Legoland. Wenn überhaupt auch nur in die Fabrik um Steine zu kaufen. (Und da kommt man auch mit einem Einkauf pro Jahr gut über die Runden weil der Großteil eh bei BL günstiger ist) Daher ist die Nähe zum LL nicht so interessant wie man vielleicht glaubt. Und 700 km hin und retour sind jetzt auch nicht so hahe für Linzer. ;) Ist eine Distanz wo es mir dann auch schon egal wäre wenn es zB in Frankfurt liegen würde. ;D Aber klar, das ist als Wiener ein gewisser Nachteil.

Kann ich so stehenlassen. Für mich ist der Gang in den Lego-Store eine Alltäglichkeit, während Legoland (im Moment) praktisch unerreichbar ist. Und der einzige Grund, warum ich in den Lego-Store gehe ist, um Portokosten zu sparen oder noch Sets zu ergattern die es online nicht mehr gibt. Sonst kaufe ich mittlerweile lieber über den Shop ein, auch wenn der mehr recht als schlecht funktioniert.

Zitat
Stores wie ValueBrick sind sicher toll und werden von mir fix besucht wenn ich mal in der Nähe bin. Aber ein Lego Store ist eben wegen gewisser Exklusiv Sets, Aktionen und der PaB Wand interessant. Das haben solche Geschäfte eben oft nicht. Es wäre eben schön wenn, wie in Deutschland, auch manche Städte mit 200k-300k Einwohnern einen Store hätten.

Ich will jetzt keine Werbung für VB machen, aber er bietet mittlerweile auch einzelne Teile, auch von Technik an, sowie diverse Zusatzleistungen wie komplette Figurensets aus diversen Serien. Aktionen wie vergünstigte Sets gibt/gab es dort auch (z.B. den neuen Mercedes LKW um -20%) und auch wenn er nicht die allerneuesten exklusiven Sets hat, so hat er eine wirklich gute Auswahl. Von der Grösse her würde ich sagen dass dort 2, wenn nicht 3 Lego Stores reinpassen, zumindest was das Regalsortiment angeht. Zwar nicht so "hübsch" wie im Store, aber wenn ich in in so einem Geschäft übernachten dürfte, dann würde VB haushoch gewinnen, auch weil dort so Sachen wie ein Green Grocer (aufgebaut) herumstehen. ;)

Zitat
Dass einen Seitenhiebe manchmal nerven ist klar. Aber wenn man in der lebenswertesten Stadt der Welt lebt kann man das sicher mit Humor nehmen ;) :D

Ich mag auch andere Städte, unlängst war ich in Graz, hat (für mich) sehr schöne Ecken. Aber es ist halt nicht Wien. Und wenn ich die Wahl hätte, würde ich London nehmen, nicht nur wegen der Lego-Stores, sondern weil mir das britische Flair, trotz aller Exzentrik, zusagt.
Gespeichert

Balbo

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 184
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #200 am: 20. September 2015, 21:42:56 Nachmittag »

So Lego Geschäfte wie z. B. ValueBrick sind wirklich super und aufjedenfall immer einen Besuch wert. Trotzdem können sie meiner Meinung nach nicht wirklich einen Lego Store ersetzen bzw. den Bedarf nach diesem decken, weil sie oft z. B. Exklusivsets nicht lagernd haben oder einen doch empfindlichen Aufschlag dafür verlangen. Gerade eben diese Exklusivsets, die PaB Wand und die gratis Goodies sind der Hauptgrund, warum sich soviele einen Lego Store in der Nähe wünschen.

Klar, das mit den älteren Sets ist ein Gegenargument, aber wenn dann der Preis für dieses Set in dem Lego Geschäft weit über dem aktuellen Marktpreis liegt, hält sich der Vorteil doch sehr in grenzen.

Nicht falsch verstehen, ich schätze solche 'private' Lego Geschäfte sehr und kaufe auch gerne bei diesen ein, aber einen Lego Store können sie halt nicht wirklich (wegen der genannten Punkte) ersetzen.

Lg
Balbo
« Letzte Änderung: 20. September 2015, 21:47:39 Nachmittag von Balbo »
Gespeichert

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #201 am: 20. September 2015, 22:05:05 Nachmittag »

So Lego Geschäfte wie z. B. ValueBrick sind wirklich super und aufjedenfall immer einen Besuch wert. Trotzdem können sie meiner Meinung nach nicht wirklich einen Lego Store ersetzen bzw. den Bedarf nach diesem decken, weil sie oft z. B. Exklusivsets nicht lagernd haben oder einen doch empfindlichen Aufschlag dafür verlangen. Gerade eben diese Exklusivsets, die PaB Wand und die gratis Goodies sind der Hauptgrund, warum sich soviele einen Lego Store in der Nähe wünschen.

Ich sag' mal so, Exklusivsets (und meinetwegen PAB) sind einer der wenigen Gründe, um in einen Lego-Store zu gehen, den Rest kann man sich günstiger bei Interspar, Toys'r'us, Müller, Maximarkt oder sogar Amazon holen, da spart man zwischen 10-20%. Bei den Gratis Goodies bin ich mittlerweile zurückhaltend, da die im Verhältnis zu den Preisnachlässen bei anderen das nicht aufwiegen und Müller z.B. diverse Promotional Sets um 3,50 verhökert. Ganz nachvollziehbar ist die Geschäftspolitik von Lego da nicht.

Zitat
Klar, das mit den älteren Sets ist ein Gegenargument, aber wenn dann der Preis für dieses Set in dem Lego Geschäft weit über dem aktuellen Marktpreis liegt, hält sich der Vorteil doch sehr in grenzen.

Klar ist der Preisaufschlag ein Minuspunkt, aber wenigstens kann man sich diese Sets vor Ort ansehen, bei BL & Co. muss man da schon etwas aufpassen, mehr als einmal waren die Sachen, die mich interessiert haben, nur fingierte Angebote und ich verkaufe selbst das eine oder andere Set auch über BL.

Zitat
Nicht falsch verstehen, ich schätze solche 'private' Lego Geschäfte sehr und kaufe auch gerne bei diesen ein, aber einen Lego Store können sie halt nicht wirklich (wegen der genannten Punkte) ersetzen.

Ist für mich kein Problem, ich gehe gerne in den Lego-Store, aber ich kaufe nicht unbedingt immer etwas dort, auch aus den genannten Gründen. Manchmal lohnt sich das Warten und der Gang zu einem anderen Händler.
« Letzte Änderung: 20. September 2015, 22:08:55 Nachmittag von brickdino »
Gespeichert

jojimmbo

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1710
  • Roboter-Mensch Kontakter
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #202 am: 20. September 2015, 23:57:45 Nachmittag »

Ich hab mir die Freiheit genommen, aufgrund mancher Kommentare hier die
Moderatoren zu Informieren...

...weil die Diskusion teilweise derart abgedriftet und offtopic ist, das ichs leid bin
mir das alles durchzulesen, nur um die wenigen sinnvollen Beiträge rauszufiltern.

Ausserdem finde ich den ein oder anderen Beitrag schon fast Beleidigend,
und unangebracht, auch wenn ich grundsätzlich gerne ein wenig offtopic
mitlese haben die letzten Seiten hier schon einen bittern Beigeschmack..

Da wird plötzlich über alles mögliche hergezogen, Schwerindustrie, blablabla..
Sorry, aber das passt hier nicht rein!

Seit wann ziehen wir hier in unserem Forum von Wien aus über "den Rest von Österreich"
her, oder auch umgekehrt!? Kann nicht sein finde ich!

@Brickdino: Es freut mich das du in einer schönen Ecke in Wien dein Zuhause hast,
gerne kannst du auch mehr dazu schreiben, im offtopic Threat würde es passen,
das ist auf der Forumseite im unteren drittel!

Ontopic:
Ich freue mich, natürlich, grundsätzlich, das wir nun einen (zwei) Lego Shop in
Österreich haben, für uns alle!
Auch wenn sie beide in Wien sind, was für mich aus OÖ 2 Stunen im Auto sitzen
heisst um mal wieder in einem Lego Store zu sein, denn auch nach München in
den Store hab ich 2 Stunden,  in´s Legoland ist´s noch länger...

Der Wunsch nach einem Lego Store in der nächstgelegenen Stadt ist wohl für
jeden Lego-Fan verständlich, oder!?
Und nachem Wien schon 2 hat darf hier wohl über weitere Wünsche geredet
werdern, sollte man meinen...

Das ich Teile und Sets auf der Homepage und auf Bricklink bestellen kann ist mir
durchaus bewusst, aber darum geht´s ja nicht, es geht ja um den Shop selber
wo ich einkaufen möchte, das "Einkaufserlebnis" haben möchte!
Das geht einfach online nicht!

Kommt in Graz einer, freue ich mich für die Grazer, das gleiche sollte einer in
Salzburg kommen, und wenn einer in Linz kommen sollte, wär´s mir selber
am liebsten  ;)
Gespeichert
Star Wars - Technik - Herr der Ringe - Der Hobbit - Superheroes

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #203 am: 21. September 2015, 20:16:19 Nachmittag »

@Brickdino: Es freut mich das du in einer schönen Ecke in Wien dein Zuhause hast,
gerne kannst du auch mehr dazu schreiben, im offtopic Threat würde es passen,
das ist auf der Forumseite im unteren drittel!

Finde ich jetzt etwas merkwürdig, dass ich direkt angegangen werde, aber bitte. Ich habe im übrigen auch zu dem Thema etwas gepostet, aber das ist jetzt auch egal. Ich werde mich mal wieder eine Zeit lang zurückhalten, was Postings angeht, da ich den Eindruck habe, dass manche mit zweierlei Maß messen.
« Letzte Änderung: 21. September 2015, 20:19:29 Nachmittag von brickdino »
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3674
    • @mike's mindstorms
Re: 2 Lego Stores in Österreich für 2013 geplant
« Antwort #204 am: 21. September 2015, 20:59:06 Nachmittag »

Hi (Mike als Admin)


Kommt Leute, was ist denn hier auf einmal los?

Reibereien, Animositäten oder Rivalitäten gibt's zwischen Leuten oder Bundesländern immer schon ... aber am Ende des Tages sollten wir uns alle darauf besinnen, daß wir uns alle am gemeinsamen Hobby erfreuen, dem LEGO bauen!

Also ... tief durchatmen, ich glaube nicht daß irgendein Posting hier wirklich böse gemeint war, eher nur (wie ich das selber ja auch gerne mache) wurde ein wenig gestichelt! ;)

Ich handle jetzt mal eigenwillig und schließe diesen Thread ... seid so lieb und öffnet einen Neuen wenn's neue Info über einen kommenden LEGO Brandstore in Salzburg, Graz, Linz oder sonstwo gibt!

 ... und bitte schreibt weiter ... LEGO ist ja ein schönes Thema dafür ... und auch mal Off Topic ... kann man eh nicht verhindern! ;)


lg
Mike (als Admin)