Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: Lego Steine in Krieglach  (Gelesen 3812 mal)

fraggle75

  • Newbie
  • *
  • Beitrge: 10
    • stoasteira
Lego Steine in Krieglach
« am: 24. Januar 2013, 15:24:23 Nachmittag »

Die Stoasteira laden wieder zu einer Ausstellung:

Freitag, 22.02.2013 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 23. und Sonntag 24.02.2013 jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr
im Veranstaltungszentrum in Krieglach/Steiermark

mehr unter www.stoasteira.at

Wir freuen uns auf euch!  :wave:
Hannes fr die Stoasteira
Gespeichert

fraggle75

  • Newbie
  • *
  • Beitrge: 10
    • stoasteira
RCKBLICK auf Lego Steine in Krieglach
« Antwort #1 am: 01. Mrz 2013, 18:23:46 Nachmittag »

Hallo Leute,

wir Stoasteira knnen auf eine sehr gelungene Ausstellung in Krieglach zurckblicken.

Viele Stunden Aufbauzeit dafr umso weniger Schlaf, abertausende verbaute Steine, 66 m Legolandschaft, weit ber 50 verschiedene Technikmodelle, mehr als 1000 Minifiguren und noch mehr Besucher und trotzdem
diese Zahlen knnen nicht ausdrcken, was die Ausstellung am Wochenende vom 22. bis 24. Februar 2013 fr alle Beteiligten bedeutet hat.
Es war die grte der von den Stoasteirern bisher gezeigten Ausstellungen. Dafr sprechen die Zahlen, dafr sprechen aber auch die gezeigten Exponate. Erstmalig dabei waren die beiden Langenwanger Peter Weberhofer und Wolfgang Stelzer, die mit ihrem Kran XXL beeindrucken konnten. Neben dem schon bekannten Groprojekt Atomkraftwerk von Christopher Dissauer (Veitsch), war wohl der Nachbau des IKEA-Mbelhauses in Graz von Johannes Wrfel aus Gssendorf eines der meistbestaunten Modelle. Am Buschenschank mitten im Weinberg von Hannes Fragner (Gssendorf) spielte unterm Klapotetz die Musi auf. Das Highlight fr alle Einheimischen war aber mit Sicherheit der Nachbau der Krieglacher Glkkapelle der Ortsansssigen Thomas Held und Florian Kotscher.
Die Resonanz bei den Besuchern war groartig. Nicht wenige meinten, dass sie nach der fnften Umrundung der Landschaft noch immer nicht alle Details erblickt htten. Die Gesichter der Kinder strahlten nach den gesammelten Eindrcken in der Kinderspielecke. Dort gingen sie frisch frhlich ans Werk ihre Ideen umzusetzen.

FOTOS gibts wie immer auf unserer Brickshelf-Gallery: http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?f=523651
Wir freuen uns ber eure Rckmeldungen

lg Hannes fr die Stoasteira
Gespeichert

brickopa

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 57
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #2 am: 02. Mrz 2013, 08:17:36 Vormittag »

Dann darf ich hier gleich mal eine Rckmeldung geben :).
Habe mir doch einige der Fotos von Eurem Link angesehen, ich muss schon sagen da gab es einiges an Lego zu sehen! Als Technik-Fan gefllt mir natrlich die Modell-Strecke, da wird wohl einigen Erwachsenen warm ums Herz geworden sein, als sie die Modelle aus ihrer Kindheit sahen. Die Details im IKEA-Haus sind auch sehr nett, eine ganz eigene Kunst mit wenigen Bausteinen - ich meine damit die IKEA Innenausstattung - etwas sehr schnes zu schaffen. Habt Ihr eine ungefhre Schtzung mit wievielen Steinen Ihr da aufgefahren seid? Also 6stellig klar, gar 7?! Wie oft macht Ihr derartige Veranstaltungen?
Danke frs Teilen der Fotos!
Gespeichert

fraggle75

  • Newbie
  • *
  • Beitrge: 10
    • stoasteira
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #3 am: 03. Mrz 2013, 00:39:10 Vormittag »

Servus,

Danke fr die Blumen - schn, wenn der Aufwand ankommt. Bei den Technikmodellen waren es ber 50.000 Teile - bei der Landschaft kann ich das nicht genau sagen, ich wrde aber fast vermuten, das wir durchaus an einer 7stelligen Zahl kratzen.

lg Hannes
Gespeichert

XRAYMAN

  • Duplohasi
  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 202
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #4 am: 03. Mrz 2013, 15:17:29 Nachmittag »

Hallo!

Hab mir euro Foto's durchgesehen! Habt ihr wirklich toll hinbekommen, schne Details und das Mbelhaus in blau-gelb ist ja wohl der Wahnsinn!! :D
Wrd ich mir mal gerne live ansehn .

LG Walter
Gespeichert

Lothar

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1763
    • Unsere Baustein-Welt
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #5 am: 03. Mrz 2013, 22:31:23 Nachmittag »

Lieber Hannes & Stoasteira!

Es hat eine Weile gedauert die vielen Fotos durchzusehen, aber es hat sich gelohnt.
Ihr habt eine tolle Ausstellung hinbekommen und sogar mit Live-Musik vor Ort. Das habe ich bis jetzt noch nicht gesehen.

Eure Anlage ist ja um einiges gewachsen, seit ich sie das letzte Mal gesehen habe und so kann ich gar nicht alles aufzhlen, was mir gefllt darum hier nur meine Highlights:

  • Die selbst gebauten Huser passen sehr gut zu den originalen CC-Husern.
  • So viele verschiedene Zugsysteme auf einer Anlage.
  • Die Landschaft gewinnt durch die Berge an Charakter.
  • Die sehr gut getroffene Krieglacher Kapelle.
  • Natrlich der schon fter erwhnte IKEA mit seiner tollen Inneneinrichtung und den gut gesnotteten Bodenmarkierungen.
  • Der Busbahnhof mit den gewellten Dchern und den schnen bunten Farben.
  • Und dann die vielen Kleinigkeiten, die so eine Anlage erst lebendig machen: Die Weinstcke, die Bergsteiger, der Flitzer beim Fuballspiel, der Marktstand am Fluss oder das Freilufttheater.

Da kann ich gut verstehen, dass man bei jeder Umrundung immer wieder was neues entdeckt.
Schn, dass der Aufwand und die Qualitt auch durch die Besucherzahlen und deren Feedback gewrdigt wurde.

Liebe Gre
Lothar
Gespeichert
The only man having his work done by Friday was Robinson Crusoe.

Cerator

  • Maxifig
  • ***
  • Beitrge: 298
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #6 am: 04. Mrz 2013, 08:44:23 Vormittag »

Ich muss mich da anschlieen: Der IKEA ist genial!

Das Logo musste ich mir dreimal ansehen, bis ich glauben konnte, dass das wirklich aus Lego-Steinen gebaut ist! :)
Gespeichert

Znarfi2

  • Teensietown sky marshal
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2236
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #7 am: 04. Mrz 2013, 11:23:01 Vormittag »

Und mir imponiert die Brcke, auf der oben die Einschienenbahn fhrt und darunter Straenverkehr.
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Gre, Franz."

cubo

  • Vereinsmitglieder
  • Newbie
  • *
  • Beitrge: 40
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #8 am: 06. Mrz 2013, 21:19:17 Nachmittag »

Hallo,

Danke fr das Lob fr den IKEA. Vielleicht ergibt sich mal eine Gelegenheit den in Wien zu zeigen, auf alle Flle werd ich mein Machwerk noch gesondert vorstellen.

mfg
cubo
Gespeichert

Mic2345

  • Qui ambulat per saecula
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 623
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #9 am: 13. Mrz 2013, 15:01:02 Nachmittag »

Mich wrden die Fotos interressieren. :o

Hat jemand einen Link falls vorhanden?
Gespeichert

Cerator

  • Maxifig
  • ***
  • Beitrge: 298
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #10 am: 13. Mrz 2013, 15:06:15 Nachmittag »

Meinst du http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?f=523651, der im zweiten Post oben drin steht?  :o
Gespeichert

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 1690
    • Lego Sammlung, links...
Re: Lego Steine in Krieglach
« Antwort #11 am: 16. Mrz 2013, 10:17:16 Vormittag »

Hallo,

die Stadt ist harmonisch gestaltet! Sehr beeindruckend! Gratuliere: es ist sehr gelungen!
Ein kleiner Punkt vielleicht:  die "Randthemen" (Technics...) sind nicht so schn in einem Lego Kontext integriert.

Ich wrde mich freuen diese Stadt auch bei einer unseren Ausstellung zu sehen!

lg
Gespeichert