Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen  (Gelesen 9242 mal)

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1493
    • http://www.brick.at
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #30 am: 23. Juni 2007, 13:34:00 Nachmittag »

Fehlersuchbild *gg*

Wo ist der Unterschied zw. dem und dem;D
Gespeichert
www.brick.at

"die quantität der subterran nachtschattengewächse verhält sich indirekt proportional zum IQ des agrarökonomen......"

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2948
    • http://www.brick.at
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #31 am: 23. Juni 2007, 13:42:51 Nachmittag »

deshalb hätt ich die bilder erst nach einsendeschluss veröffentlicht... dann kann keiner abkupfern und es kann auch niemand in den verdacht geraten ein andres moc nachgebaut zu haben... so machts ein bissl ein blödes bild
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

racer

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 385
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #32 am: 23. Juni 2007, 14:21:00 Nachmittag »

na den Unterschied sieht man doch auf einen Blick  ;)
lg
racer :iroc:
Gespeichert

viko

  • Gast
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #33 am: 25. Juni 2007, 20:34:56 Nachmittag »

soeben hab ich mir zum ersten mal die bisher eingereichten mini-moc´s angesehen und ich war schon erstaunt was man alles auf 8x8 bauen kann. kreatives, witziges und technisch anspruchsvolles gibts da zu sehen. und die österreichsichen projekte stehen da nichts hinten nach, da haben alle gute chancen ganz vorne mit dabei zu sein.
Gespeichert

Cäpt´n Roger

  • Gast
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #34 am: 25. Juni 2007, 20:41:08 Nachmittag »

Im Namen aller österreichischen Vignettenbauer ein herzliches Dankeschön für die Blumen!

lg, Adi
Gespeichert

stoffer70

  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 531
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #35 am: 27. Juni 2007, 18:45:34 Nachmittag »

Und wann geht die verlosung über die bühne? Ich will ein figur haben!!!  :D
Gespeichert

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2948
    • http://www.brick.at
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #36 am: 27. Juni 2007, 19:52:33 Nachmittag »

nicht nur du  ;D
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3841
    • @mike's mindstorms
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #37 am: 27. Juni 2007, 21:02:49 Nachmittag »

Nicht nur Du und Du!  ;D


lg
Mike

Thunder

  • Gast
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #38 am: 28. Juni 2007, 10:02:58 Vormittag »

Mein Schatz  :icon_compress: ;)
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3841
    • @mike's mindstorms
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #39 am: 30. Juni 2007, 00:42:00 Vormittag »

Hi

Eben auf 1000steine gelesen:

"verfasst von x_Speed  , 29.06.2007, 19:34 

Jaja, ist schon clever, den Beschreibungstext erst in englisch zu verfassen und dann zu übersetzen. Dabei scheint die Information verloren gegangen zu sein, dass die chrom-goldenen C-3PO's VERLOST werden!

Fortuna läuft sich jedenfalls schon mal warm ;-))
Allen Einsendern viel Glück!

cu
-Stephan-"



lg
Mike

stoffer70

  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 531
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #40 am: 30. Juni 2007, 13:27:12 Nachmittag »

Wird es nicht veröffentlich wer da gewonnen hat? Ist ein bischen unfair mit ein verlosung finde ich. Ausserdem haben "nur" 169 mitgemacht was ich ein bischen wenig findet - und die müstet lego sicher auf lager haben das jeder krigt einen!  ;D
Gespeichert

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1493
    • http://www.brick.at
Re: Chrome-goldene C-3POs - Wie Europäer an die begehrten Figuren kommen
« Antwort #41 am: 30. Juni 2007, 13:32:05 Nachmittag »

Das mit der Verlosung war von Anfang an klar!
Und vielleicht haben sie ja alle auf Lager und wollen uns nur auf den Arm nehmen.  ;D
Ob die Gewinner bekannt gegeben werden wird die Kuhzunft weisen... vielleicht melden sich ja die Sieger von alleine  ;)
Gespeichert
www.brick.at

"die quantität der subterran nachtschattengewächse verhält sich indirekt proportional zum IQ des agrarökonomen......"