Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: The LEGO Ambassador Network: relaunch 2014  (Gelesen 5845 mal)

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1517
Re: The LEGO Ambassador Network: relaunch 2014
« Antwort #30 am: 23. November 2014, 20:26:45 Nachmittag »

Man, was den da los  :o.
Leute gibts! Da fehlt mir jegliches Verstndniss dafr!

Auf solche User kann man gerne verzichten, aber klar wenn ich nichts zu tun hab im Leben sind 24 Stunden schon sehr lange  ;D ;D.
(Sorry aber sowas regt mich massiv auf!)

Bezglich "wenig los", im Grunde stimmt das schon aber ich finde es auch nicht Schlimm.
Wieder mehr Schwung im Neuheiten Thread etc. wre schon schn aber dafr gibts ja eh die blichen Plattformen wie TBB, FBBT, Hothbricks und Co.

UND natrlich auch ein Dankeschn an Maccroche das er den "neuen Job" bernimmt!

LG
Markus

Robert_88

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 186
Re: The LEGO Ambassador Network: relaunch 2014
« Antwort #31 am: 24. November 2014, 12:10:11 Nachmittag »

Naja extrem viel ist nicht los in diesem Forum aber deshalb ist es ja nicht unbedingt schlecht.

Ich habe mir lange berlegt, ob ich hier meinen Senf dazu geben soll. Aber hier im Forum wird man dermaen mit Arbeit eingedeckt, dass man frs Forum dann gar nicht so die Zeit hat. Bauwettbewerbe, Teensietown, Mondsee-Microscale, nachschauen, welche Teile fehlen, welche man tauschen kann, ...

War ja auch nicht als Kritik gemeint!

Mir persnlich sind kleine und mittlere Foren mitlerweile viel lieber da der Umgangston und die Qualitt der Beitrge meist deutlich besser sind als in groen Foren. Die sind halt toll wenn man Neuigkeiten mglichst frh erfahren will.

berhaupt sollte einem eh bewusst sein wie viel in einem Forum ungefhr los ist da man ja vor der Anmeldung meist eine Zeit lang als Gast mitliest.
Gespeichert

Znarfi2

  • Teensietown sky marshal
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2102
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: The LEGO Ambassador Network: relaunch 2014
« Antwort #32 am: 24. November 2014, 12:35:02 Nachmittag »

Was nicht genannt wurde: Unsere facebook-Seite und andere sind natrlich eine zustzliche Konkurrenz zum Forum, da News im facebook sich viel schneller verbeiten, teilweise bekommt man dieselben Links in seinem Feed mehrmals, weil man ja oft in mehreren facebook-Gruppen ist. Soll heien: Das Tempo von facebook werden wir in diesem Forum nie erreichen.

Das Forum hat in diesem Sinne eher Zeitungscharakter, denn in der Zeitung von morgen stehen halt auch nur die Nachrichten von heute... ;)

Und ich muss sagen, dass in letzter Zeit viel mehr im Forum los ist, was mich sehr freut!  :hello2:
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Gre, Franz."