Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)  (Gelesen 3656 mal)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
[MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« am: 06. Juni 2015, 18:06:34 Nachmittag »



Das Tanzende Haus wollte ich eigentlich für Teensietown für Prag machen, aber das hat sich ja erledigt. Hier ein erster Entwurf, es stimmt noch nicht alles, hab ich grad festgestellt. Die Tanzpartnerin ist ein wenig stark geworden und, interessanterweise, auch zu klein. Sogar zu kurze Füße hab ich ihr gemacht.



Das Häuschen sieht in natura deutlich besser aus, als auf diesen Bildchen. 

Edit: Ich habs mittlerweile umgebaut, aber auf den Fotos schaut das nix gleich. Das Ding muss man in der Hand haben.

Falls es jemand nach Prag mitnehmen würde, würds mich freuen, allein weil ich gern wissen würde, ob es den Tschechen gefällt.

« Letzte Änderung: 20. Juli 2015, 22:30:28 Nachmittag von herb66 »
Gespeichert

Mic2345

  • Qui ambulat per saecula
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 643
Re: Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #1 am: 07. Juni 2015, 13:25:05 Nachmittag »

Also solche Formen mit Lego nachzumachen ist schwer.

Dein Versuch ist auf jeden Fall nett ausgeführt, nett eben. ;)

Allerdings solltest du dem Moc eine Kopie des Fotos(des realen Originals) beilegen, das Tanzende Haus ist nicht jeden geläufig.(mir auch net)
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1366
Re: Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #2 am: 07. Juni 2015, 14:57:21 Nachmittag »

Das erste Bild ist vielversprechend - liegt wohl am ähnlichen Aufnahmewinkel... Die Hauptkriterien hast ja schon selbst heraus gearbeitet - zu dick, zu klein und zu kurze Beine. Ich würde es mit den transparentblauen 1x1er runden Platten versuchen. Wenn du die nicht ganz zusammensteckst kannst auch die Form des Originals nachahmen. Aufbauen würd ichs wie den Tanzpartner, auf einer 4x4 runden Platte.

Schlechte Fotos hin oder her - zeig her deinen Umbau ;)
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
MOCs Abbauen, Sortieren, Sortieren, Sortieren

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3654
    • @mike's mindstorms
Re: Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #3 am: 07. Juni 2015, 19:43:55 Nachmittag »

Hi


OK, bad cop now ... ;)

Liegt an mir, aber ich finde außerhalb von Disneyland hat so ein Haus nix zu suchen! ;)
Und nach Teensietown passt das schon gar nicht! Weil in so einem Maßstab sieht das tanzende Haus immer wie ein fehlgeschlagener Versuch aus ... und gerade in Teensietown kannst nicht neben jedes Haus ein Bild vom Original geben ... also stell das Haus (am Besten in größerem Maßstab) irgendwo abseits von Teensietown hin! ;)


lg
Mike

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
Re: Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #4 am: 07. Juni 2015, 22:09:04 Nachmittag »

@ Mic: Siehst Du das erste Bild nicht, das ist doch das Original.

@ Kofi: Ich werde weiter daran feilen, denn ich bin noch immer nicht glücklich damit.

@ mike: Ich wollte es nur für Teensietown in Prag, als nette Geste an den Gastgeber. Ich bin auch ein ausgesprochener Tschechienfan. Erst heute habe ich wieder einen herrlichen Tag drüben verbracht. Auch einen Eisvogel und einen Hirschkäfer hab ich dort in freier Wildbahn gesehen.

Da ich jetzt selbst nicht nach Prag fahre, hat sich diese Idee erledigt und es ist NUR noch ein Microscale. Für mich ist es eine größere Herausforderung, in einem kleinen Maßstab zu bauen. Und verschiedenes unorthodoxes auszuprobieren. Hinter der blauen Fassade etwa verstecken sich Kardangelenke.

Moderne Architektur nur in Disneyland, das fände ich schön traurig. Das wäre, als würde man Ideen von Architekten in einen Zoo einsperren. Da gings ja den Tigern in Schönbrunn noch besser, denn dort hat man nur die Menschen ausgesperrt.
Außerdem: Der Zeit ihre Kunst, der Kunst ihre Freiheit! You might remember it well! (Quote from HP4 film)
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1386
    • lord_tarris
Re: Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #5 am: 08. Juni 2015, 00:14:18 Vormittag »

find's spannend, das du dich an dieses (sagen wir mal ausgefallenes) projekt wagst - ist in dem maßstab wirklich anspruchsvoll und nicht gerade einfach umzusetzen
kann jetzt aber nicht umhin anzumerken, dass das bauwerk auch unter architekten nicht unumstritten ist (um es sehr vorsichtig zu formulieren)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #6 am: 20. Juli 2015, 22:36:12 Nachmittag »



Das war noch mal ein Versuch, was zu retten, und wieder: In der Hand siehts besser aus als am Pic. Ich brings mal nach Neugebäude mit, vielleicht hat der eine oder andere eine Idee, wie man das besser machen könnte in DIESEM Maßstab.
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1366
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #7 am: 21. Juli 2015, 07:24:15 Vormittag »

Der Herr sieht voller aus und die Dame wesentlich schlanker! Das kommt viel näher ans Original als dein erster Versuch, gratuliere!
Hast es eh im Schloss Neugebäude dabei?! Würde mir die Beine der Frau gerne mal genauer ansehen, wie du das gelöst hast ;)
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
MOCs Abbauen, Sortieren, Sortieren, Sortieren

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 493
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #8 am: 21. Juli 2015, 11:14:23 Vormittag »

irgendwie fehlt mir der laszive Ellenbogeneinsatz der Dame  ;)
lg Sonja
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #9 am: 21. Juli 2015, 12:15:34 Nachmittag »

irgendwie fehlt mir der laszive Ellenbogeneinsatz der Dame  ;)
lg Sonja

Meinst du den weißen Balkon? Den würde ich sicher noch unterbringen.
Gespeichert

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 493
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #10 am: 21. Juli 2015, 12:42:59 Nachmittag »

dieser weiße Vorbau (Plattform), der sich an den Dicken ranmacht...
Sonja
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #11 am: 21. Juli 2015, 12:48:22 Nachmittag »

Also Euch Frauen muss man auch erst verstehen: Zuerst Ellbogen, dann Vorbau, ... hab eh Balkon geschrieben, und nicht Holz vor der Hütte  ;)  ;D
Gespeichert

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 493
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #12 am: 21. Juli 2015, 13:26:07 Nachmittag »

ok, wir haben einander verstanden, jetzt bin ich auf die Umsetzung gespannt  ;)
lg Sonja
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #13 am: 13. Oktober 2015, 09:54:01 Vormittag »

Ein bisschen spät und aufgewärmt vielleicht, aber gestern hab ich eine Fotosession gemacht, und jetzt ist auch der Schriftzug und der Ellbogeneinsatz der Dame dabei. Vielleicht eröffnen sich mal mit neuen Steinen neue Möglichkeiten für den Unterleib der Tänzerin, fürs erste geht das, denke ich, halbwegs so durch (die Farbe der Umrandung orientiert sich an der tschechischen Flagge):



 
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2015, 19:28:53 Nachmittag von herb66 »
Gespeichert

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1561
Re: [MOC] Tanzendes Haus (Prag)
« Antwort #14 am: 14. Oktober 2015, 20:17:53 Nachmittag »

Wird ja immer Besser!

Deine neuen Verbesserungen gefallen mir wirklich gut und vor allem sieht das MOC noch authentischer aus!

LG
Markus