Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [MOC] Oberes Belvedere - Miniatur  (Gelesen 1519 mal)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3761
[MOC] Oberes Belvedere - Miniatur
« am: 29. Juli 2015, 19:41:14 Nachmittag »

damit kein Sommerloch eine Chance hat ...

78 Teile, Bauzeit 10 bis 15 min

jetzt bin ich mal gespannt, die Wiener haben diesmal Heimvorteil



Werd ich aber nicht in Neugebäude ausstellen können, weil einige der Teile sind eigentlich für die Staatoper bestimmt ...  :P
(außer Kofi kann mir noch 9 tiles 1x2 in sandgrün mitbringen)
« Letzte Änderung: 06. August 2015, 10:11:16 Vormittag von herb66 »
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1375
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #1 am: 29. Juli 2015, 20:06:36 Nachmittag »

9 Stück 1x2er tiles nehme ich dir gerne mit! Ist notiert! ;)

Das sieht schon wieder eher nach dir aus herb! Ja, ich erkenn es zwar nicht, aber du findest zu deiner gewohnten Stärke zurück! ;)
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
MOCs Abbauen, Sortieren, Sortieren, Sortieren

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3761
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #2 am: 29. Juli 2015, 20:45:05 Nachmittag »

9 Stück 1x2er tiles nehme ich dir gerne mit! Ist notiert! ;)

Das sieht schon wieder eher nach dir aus herb! Ja, ich erkenn es zwar nicht, aber du findest zu deiner gewohnten Stärke zurück! ;)

Danke wegen der tiles.
Großer Mann, kleine Bauwerke, was?!  ;)

Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1375
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #3 am: 29. Juli 2015, 20:56:39 Nachmittag »

Großer Mann, kleine Bauwerke, was?!  ;)

Wie auch immer ;)

Du, jetzt seh ich es erst: Du planst deine Bauten am 5-Millimeterpapier?!
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
MOCs Abbauen, Sortieren, Sortieren, Sortieren

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3761
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #4 am: 29. Juli 2015, 22:27:18 Nachmittag »

Du, jetzt seh ich es erst: Du planst deine Bauten am 5-Millimeterpapier?!
Ja, genau. Old School. Manchmal nehm ich auch Excel ...
(das sagt schon alles aus über mich, was ?!  ::) :P
Gespeichert

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #5 am: 29. Juli 2015, 23:25:58 Nachmittag »

Challenge accepted. 13 Minuten mit dem LDD, 77 Teile. Und nachdem ich nicht sicher war, ob ich den richtigen Grünton bei den Türmen treffe, habe ich den gleichen Farbton verwendet. ;)
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3761
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #6 am: 30. Juli 2015, 00:25:41 Vormittag »

 :)

Die beiden inneren Dachteile gehören oben verdreht (soll unterschiedliche Proportionen suggerieren*, da die Gebäudeteile darunter in Wahrheit nicht gleich lang sind) und eine Lage Platten fehlt (über den rilled bricks)

die sandgrünen Dächer auf den Türmen sind im LDD deutlich billiger als in der Realität

*) in dieser scale muss man manchmal mit allen Mitteln arbeiten  ;)
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1399
    • lord_tarris
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #7 am: 30. Juli 2015, 00:49:29 Vormittag »

nett, extrem minimalistisch - tja und wieder mal die 1x1 rundplättchen in sandgrün ...

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #8 am: 30. Juli 2015, 01:20:00 Vormittag »

:)

Die beiden inneren Dachteile gehören oben verdreht (soll unterschiedliche Proportionen suggerieren*, da die Gebäudeteile darunter in Wahrheit nicht gleich lang sind) und eine Lage Platten fehlt (über den rilled bricks)

Da musste ich doch glatt noch 1 Minute mehr investieren um das zu korrigieren. ;)

Zitat
die sandgrünen Dächer auf den Türmen sind im LDD deutlich billiger als in der Realität

*) in dieser scale muss man manchmal mit allen Mitteln arbeiten  ;)

Kurz nachgesehen, schon interessant was da für Preise verlangt werden.

Hier noch die verbesserte und optimierte Version, jetzt sind es nur noch 75 Teile.
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3761
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #9 am: 30. Juli 2015, 14:02:41 Nachmittag »

Der Lord hats erkannt. Ich habe vor, noch die Gärten und "Neben"gebäude dazu anzulegen, dann haben andere vielleicht auch besserer Chancen es zu erkennen.

Ursprünglich wollte ich es ca. 50% größer machen, aber da die Gärten allein schon so groß sind, bin ich jetzt mit dem Maßstab gar nicht unglücklich. Nur wie ich die Blumen so klein hinbekomme, das ist mir noch ein Rätsel  ;D
Gespeichert

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1561
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #10 am: 31. Juli 2015, 00:22:39 Vormittag »

Mir sagt das Gebäude nichts  ;D aber dennoch ist es für die Zeit wirklich Schick geworden!

LG
Markus

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3761
Re: [MOC] Rätselgebäude die xte
« Antwort #11 am: 06. August 2015, 10:19:56 Vormittag »

Mir sagt das Gebäude nichts  ;D aber dennoch ist es für die Zeit wirklich Schick geworden!

LG
Markus

"Schick" ist das beste Kompliment, mehr wollte ich auch nicht erreichen.

Es hat sich herausgestellt, dass es die Besucher bei der Ausstellung nicht erkannt haben. Deshalb werd ich noch die Gärten und Nebengebäude (inkl. Unterem Belvedere) dazu ergänzen, dann wird es flächenmäßig ein wenig an die Bauwerke von Markus herankommen, wenn auch nicht ganz so hoch  ;)

Derzeit arbeite ich (unter anderem) an einem Microscale-Gebäude, das nur Markus erkennen wird, zumindest hoffe ich das ...
Gespeichert