Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)  (Gelesen 1279 mal)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
[MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« am: 30. August 2015, 16:36:39 Nachmittag »



Wer von Euch würde sich ausgehend von so einem Foto über ein Microscale wagen, noch dazu wenn Ihr noch gar nicht dort gewesen seid?

Auf BING-Maps gibt's hervorragende Vogelperspektivebilder dazu aus allen Himmelsrichtungen, das hat die Sache doch vereinfacht. Ein wenig Tüftelei bei den schiefen Sachen war dann aber schon notwendig.

Eingebrockt hat mir (und Euch) das girasole. Sonja, ich hoff, Du bist zufrieden.

Es ist wieder eine Geschichte auf abfallendem Gelände, ich hoff man kann mit den Fotos einigermaßen was anfangen:







 

 





Ein paar Kleinigkeiten sind mir gerade aufgefallen, wo ich noch ein bissl was bessern muss.

« Letzte Änderung: 30. August 2015, 22:12:46 Nachmittag von herb66 »
Gespeichert

yab

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 203
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #1 am: 30. August 2015, 16:44:45 Nachmittag »

So, melde mich zurück im lande nach ausgedehntem Urlaub, gibts jede Menge nachzulesen :-)
Um die ganzen "herb mocs" auf einmal zu kommentieren - herb Du bist ein Künstler, alle zusammen TOP umgesetzt, einfach PERFEKT !!!
Großartig  :hello2: :hello2: :hello2:
Gespeichert

sherv

  • Mayor for Life of Teensietown
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 576
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #2 am: 30. August 2015, 19:00:52 Nachmittag »

Wirklich herrlich Herb!
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1366
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #3 am: 30. August 2015, 19:38:16 Nachmittag »

Ist nett anzusehen! Aber dieses Mal stört mich das rote Dach (dein Markenzeichen, wie ich finde - wenn es denn eines gibt ;) ). Das rot nimmt dem ganzen irgendwie die Stimmung. In einem Braunton oder Grauton wäre es sicherlich nicht so aufdringlich und würde etwas stimmiger sein, meiner Meinung nach! Aber das ist wie immer bei dir, Meckern auf hohem Niveau!

Dieses nette braun der Hausdächer find ich cool... wie heißt diese Farbe?

Besonders die Winkel, die du eingebaut hast, sind gekonnt umgesetzt! Respekt!
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
MOCs Abbauen, Sortieren, Sortieren, Sortieren

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #4 am: 30. August 2015, 22:02:07 Nachmittag »

Ist nett anzusehen! Aber dieses Mal stört mich das rote Dach (dein Markenzeichen, wie ich finde - wenn es denn eines gibt ;) ). Das rot nimmt dem ganzen irgendwie die Stimmung. In einem Braunton oder Grauton wäre es sicherlich nicht so aufdringlich und würde etwas stimmiger sein, meiner Meinung nach! Aber das ist wie immer bei dir, Meckern auf hohem Niveau!

Dieses nette braun der Hausdächer find ich cool... wie heißt diese Farbe?

Besonders die Winkel, die du eingebaut hast, sind gekonnt umgesetzt! Respekt!

Das "nette braun" ist darktan.

Ja, ich war mir auch nicht sicher mit dem roten Dach. Man kann auf den Bildern im Web nicht wirklich sagen, was das für eine Farbe hat. Ich habe auch nur ein einziges Bild gefunden, wo man erkennt, dass Kuppel und Kirchturm kupfergrün eingedeckt sind.

Ich war schon daran es ebenfalls darktan zu machen, aber da hab ich einfach zu wenig in der Farbe. Aber braun kann ich mir auch gut vorstellen, vor allem, weil ich da genug haben müsste.

Denn bestellen ist derzeit nicht drin. Das Modell hab ich immerhin noch ausschließlich mit Steinen aus dem eigenen Bestand bauen können. Jetzt dünnt er aber schon erheblich aus. So gut wie keine 1er-bricks in tan mehr da, aus sind auch die kleinen Fliesen in tan und einiges mehr. :'( GSD hat das Grazer Kunsthaus kein tan.
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1386
    • lord_tarris
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #5 am: 30. August 2015, 22:03:06 Nachmittag »

lol,
hat es dich also doch gereizt ;-)

@kofi: das ist "dark tan" auf den dächern, der kleinen häuser

das rot würde mich weniger stören als die quitschgrüne kuppel ;-)

es ist wirklich wieder sehr überzeugend umgesetzt - meister der miniatur!

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1366
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #6 am: 31. August 2015, 05:51:22 Vormittag »

Aha, war für mich irgendwie schwer zu erkennen, ob es denn wirklich dark tan ist - danke euch für die Aufklärung!

@herb: kein tan beim Kunsthaus?!?! Warte mal auf die Bilder ;)
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
MOCs Abbauen, Sortieren, Sortieren, Sortieren

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 493
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #7 am: 31. August 2015, 11:27:38 Vormittag »

Wau! DANKE! Das freut mich echt.
Ist dir wirklich super gelungen. Das mit den Farben ist echt ein Dilemma, solange wir die Steine nicht beginnen selbst in allen Nuancen nachzufärben.
Die ganze Stadt ist im Orignal farblich eher einheitlich gealtert, dadurch wirken die hellen, frischen Farben "fremd", aber andererseits alles in einer Farbe passt definitiv auch nicht.
Ich war ja selbst noch nicht dort...........
Falls du es heute Abend mitnimmst, könnte ich ja einen kleinen gedanklichen Rundgang machen.
LG Sonja
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3716
Re: [MOC] Urbino (Italien-Microscale)
« Antwort #8 am: 31. August 2015, 11:35:36 Vormittag »

Falls du es heute Abend mitnimmst, könnte ich ja einen kleinen gedanklichen Rundgang machen.
LG Sonja
wenn, dann am Mi, weil ich heut öffentlich anreisen muss
ich nehm es aber auch nach Eggenburg mit
Gespeichert