Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Star Wars 2016  (Gelesen 4256 mal)

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1387
    • lord_tarris
Re: Star Wars 2016
« Antwort #15 am: 14. Februar 2016, 15:31:53 Nachmittag »

das jakku set ist vielleicht ganz gut

sherv

  • Mayor for Life of Teensietown
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 576
Re: Star Wars 2016
« Antwort #16 am: 14. Februar 2016, 17:12:47 Nachmittag »

Rex's AT-TE ist cool, den X-Wing werde ich mir auch zulegen. Den Eclipse Fighter wohl auch...
Gespeichert

rotergolf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Star Wars 2016
« Antwort #17 am: 14. Februar 2016, 18:16:57 Nachmittag »

Ich bin auch ziemlich enttäuscht wegen dem 75098 Echo Base UCS. Hab mir letztes Jahr gegen Weihnachten extra noch 2 75054 besorgt um ein cools Setting zu haben, doch irgendwie macht das SET wenig her.

Ach ja - da ich ein Neuling hier im Formum bin eine kurze Vorstellung. Ich bin so um die 40 Jahre, männlich und komme aus der Sterermark. Seit einiger Zeit hat mich das Lego Fieber erwischt und ich habe inzwischen ein paar Star Wars und Technik Set`s gebaut. Freut mich das es auch eine Österreichisches Formum gibt wo man sich mit Leuten aus dem näheren Umfeld austauschen kann.
Gespeichert

rotergolf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Star Wars 2016
« Antwort #18 am: 17. Februar 2016, 02:02:31 Vormittag »

Hat irgendwer Infos ob in absehbarer Zeit wieder ein AT-ST rauskommt? Wäre ne gute Ergänzung zum kommenden Echo Base Set
Gespeichert

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1648
    • Lego Sammlung, links...
Re: Star Wars 2016
« Antwort #19 am: 17. Februar 2016, 16:18:10 Nachmittag »

würde diese neuen Modelle der Serie 'Steampunk' gehören, dann passt es. Sonst finde ich die Farbekombinationen sehr merkwürdig.
lg
Gespeichert

rotergolf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Star Wars 2016
« Antwort #20 am: 21. Februar 2016, 14:48:56 Nachmittag »

Ich hoffe das der 75144 Snow Speeder von der OT ist, und nicht von der neuen. Da die Echo Base nicht so unbedingt der Burner ist, würde ich mich ziemlich ärgern wenn der Snowspeeder der First Oder wird  -  was ich aber befürchte  :-[

Wenn jemand Infos dazu hätte würde ich mich freuen (oder eben auch nicht :) )
Gespeichert

Robert_88

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 200
Re: Star Wars 2016
« Antwort #21 am: 21. Februar 2016, 15:45:12 Nachmittag »

Infos dazu habe ich keine aber ich gehe zu 99,99 % davon aus, dass es ein OT Snowspeeder sein wird. Der FO Snowspeeder spielt im Film einfach eine viel zu unbedeutende Rolle um eine UCS Version rechtzufertigen. Ich denke selbst das normale Set hätte sich Lego vermutlich gespart wenn sie das vorher gewusst hätten...  ::)
Gespeichert

rotergolf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Star Wars 2016
« Antwort #22 am: 21. Februar 2016, 16:47:07 Nachmittag »

Auch meine Hoffnung - vermute aber auch das Disney hier viel Druck ausüben wird um die neuen Episoden zu pushen. Und da es den FO Snowspeeder ja schon in klein gibt...naja.
Gespeichert

rotergolf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Star Wars 2016
« Antwort #23 am: 21. Februar 2016, 16:50:06 Nachmittag »

Auch gespannt bin ich auf Infos zum neuen Todesstern der heuer rauskommen soll. Wird vermutlich eine sehr teure 2te Jahreshälfte werden  :D
Gespeichert

rotergolf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: Star Wars 2016
« Antwort #24 am: 28. Februar 2016, 23:49:53 Nachmittag »

Was wirklich toll wäre wenn sie UCS Sets die älter als 10 Jahre sind neu rausbringern würden  8). Von mir aus auch größer/anders aufgebaut um nicht die Sammler/Besitzer der ursprünglichen vor den Kopf zu stoßen.

So ein ISD 10030 könnte ja relounged werden - von mir aus auch mit 4000 Teilen. Is ja bald 15 Jahre her das der rausgekommen ist und wäre schade wenn die ganzen Star Wars Fans neuere Stunde den nie mehr bekommen. Nicht jeder der 400 - 500 Euro für so ein Teil bezahlen würde, wag sich auch an einen Rebrick oder gibt gar >1000 Euro in der Bucht dafür aus.

Wenn ich mir die Sets die heuer rauskommen so ansehe ist bis auf den Snowspeeder (wenn OT) und den Todesstern nicht viel was mich wirklich interessiert.

Da käme mal so ein Kracher wie ein AT-AT UCS oder ein großer AT-ST gerade recht :D - würde sich auch bombig verkaufen. Auf jedenfall besser als dieses zusammengewürfelte Hoth Base UCS. Nur befürchte ich das Disney da ein deutliches Wörtchen mitreden wird und vertraglich Lego hier verpflichtet hat die neuen Episoden mit ausreichend SET`s zu pushen.
Gespeichert