Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: heute im standard  (Gelesen 996 mal)

80's something space guy

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 61
    • Pauls Fotos bei 500px
heute im standard
« am: 17. Februar 2016, 13:35:12 Nachmittag »

Gespeichert
Piraten, Burgen und vielleicht irgendwann ein Wald
https://500px.com/Eighties_something_space_guy

Znarfi2

  • Teensietown sky marshal
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2044
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: heute im standard
« Antwort #1 am: 17. Februar 2016, 13:51:11 Nachmittag »

Super geil. Hab es auch gleich in facebook geteilt.
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Grüße, Franz."

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1540
    • Lego Sammlung, links...
Re: heute im standard
« Antwort #2 am: 17. Februar 2016, 16:23:16 Nachmittag »

... ich hoffe nur, dass solche Anwendungen sich nicht auf dem Preis aufwirkt...
Neben LEGO Education kommt dann LEGO University...
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3462
    • @mike's mindstorms
Re: heute im standard
« Antwort #3 am: 17. Februar 2016, 17:00:17 Nachmittag »

Hi


Was man alles in der Zeitung ließt 8)
Hab ich auch gelesen ...
... was ich allerdings nicht gefunden habe, war die Bauanleitung, die es angeblich auch gibt ... hat die wer gesichtet?


lg
Mike

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2869
    • http://www.brick.at
Re: heute im standard
« Antwort #4 am: 17. Februar 2016, 18:58:24 Nachmittag »

Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3462
    • @mike's mindstorms
Re: heute im standard
« Antwort #5 am: 17. Februar 2016, 22:07:47 Nachmittag »

He, toll ... Danke! ;)

rotergolf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
Re: heute im standard
« Antwort #6 am: 21. Februar 2016, 15:30:38 Nachmittag »

Das wäre ja mal was für eine neue Lego Serie/Theme.

Aber zu Hintergrund des Artikels - es ist heutzutage schon etwas sehr krank was einige SOnderanfertigungen kosten. Ob das jetzt Software oder eben Hardware betrifft. Erlebe das (leider) auch in meiner Firma. Da wird ein Programm bestellt was mehrer 100k kostete, welches absolut unzureichen umgesetzt wurde und auch noch schlechten Support liefert,

Das soll jetzt nicht bedeuten das Arbeit nicht auch seinen Preis hat, jedoch gibt es sehr viele schlecht Beispiele. Hab mich mal mit 2 Programieren zusammengesetzt und nach kurzer Analyse fanden wir heraus das das Teil sogar größtenteils auf öffentlich zugänglichen Vorlagen bestenden hatte. Weiters ist es absolut nicht benutzerfreunlich erstellt worden - also nicht intuitiv.

Was ich damit sagen möchte - einfacher ist meist auch besser. Und in großen Konzernen nimmt der Overhead an Abläufen und Prozessen Ausmasse an das das eigentliche Produkt/Ziel massiv darunter leidet bzw. der Preis in keiner Relation mehr zum gelieferten steht.

Daher verstehe ich auch diese Wissenschaftler die sich eben so zu helfen wussten - um einen Bruchteil der Kosten die ansonsten auf dem "richtigen" Weg fällig gewesen wären. Gut das sie diesen Weg genommen hatten und nicht ihre Forschung einschränken mussten.
Gespeichert

LcDruid

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 207
Re: heute im standard
« Antwort #7 am: 27. April 2016, 08:07:47 Vormittag »

Tolle Sache, bin echt verblüfft was man alles aus Lego machen kann :)