Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

:occasion14: LGOe - 6. LEGO Fan-Treffen - 4.11. Wien (Details folgen) :occasion14:

Autor Thema: Seltene Figuren?  (Gelesen 932 mal)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3295
Seltene Figuren?
« am: 05. Juli 2016, 15:12:21 Nachmittag »

Aktuell zur Junoraumsonde hab ich das in wikipedia gelesen: In Erinnerung an den Entdecker der großen Jupitermonde trägt Juno eine Aluminiumplakette mit dem Bildnis sowie einer handschriftlichen Notiz von Galileo Galilei sowie drei Lego-Figuren, die Galilei, Jupiter und dessen Frau Juno darstellen.

Sind das Einzelanfertigungen? Weiß da jemand was dazu?

Würde es sich auszahlen, eine Raumsonde nachzuschicken mit dem Spezialauftrag, diese Figuren sicherzustellen, bevor die Sonde in den unendlichen Weiten des Weltalls verschwindet und am Ende auf einem erdähnlichen Planeten voll von Sammlern aufschlägt, wo die Figuren einen Krieg auslösen, weil sie jeder für sich haben will?  ??? 
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3467
    • @mike's mindstorms
Re: Seltene Figuren?
« Antwort #1 am: 05. Juli 2016, 15:22:09 Nachmittag »

Ach Herb ...


... Du solltest Dir wirklich mal einen Facebook-Account leisten, dort wurde schon alles erklärt! ;)


Zitat aus --> http://www.thenxtstep.com/2011/08/geekdad-exclusive-lego-minifigs-soon.html
"Not exactly NXT, but still worthy of mentioning. These awesome, custom milled, solid aluminium LEGO mini-figs (each costing $5000 to make!) will be attached to the Juno space probe, due to reach Jupiter in 2016."




Der mit dem Blitz in der Hand ist der Jupiter, die ihn mit der Lupe sucht ist seine Frau Juno ... und der Typ mitn Fernrohr ist Gallileo ...


lg
Mike

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3467
    • @mike's mindstorms
Re: Seltene Figuren?
« Antwort #2 am: 05. Juli 2016, 15:24:45 Nachmittag »

OT!


Die andere, wirklich interessante, dazupassende Meldung ist die:

"NASA just threw a 4-ton, 60-ft wide, $1.1 billion robot at another freaking planet and after flying 1.8 billion miles over five years, they get it to where they wanted it within less than ONE SECOND of the planned arrival. They fucking NAILED IT. Total freakin' nerd magic."
;)


lgM

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3295
Re: Seltene Figuren?
« Antwort #3 am: 05. Juli 2016, 15:52:36 Nachmittag »

Gut. Ich stell ab sofort keine Fragen mehr (im Forum).

(Bin schon gespannt, wie viele likes ich für diesen Satz bekomme.)
Gespeichert

Stefan

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1267
  • Space MOCer
    • flickr
Re: Seltene Figuren?
« Antwort #4 am: 05. Juli 2016, 20:07:09 Nachmittag »

Deine Sorgen, dass die Sonde mitsamt Lego-Figuren in den Weiten des Weltalls verschwindet, sind unbegründet: Juno wird 2018 kontrolliert in den Jupiter eintauchen und dabei aufgrund der hohen Temperatur schmelzen/sublimieren (oder so ähnlich): https://en.wikipedia.org/wiki/Juno_(spacecraft)#Timeline
(so wie auch schon die Galileo-Sonde 2003: https://en.wikipedia.org/wiki/Galileo_(spacecraft)#End_of_mission_and_deorbit)
Gespeichert
Meine MOCs auf flickr:
http://www.flickr.com/photos/brainbikerider/

Legolize it!

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: Seltene Figuren?
« Antwort #5 am: 01. August 2016, 22:19:40 Nachmittag »

Muß mich wohl doch langsam mit dem Thema 3D-Druck anfreunden, vielleicht lassen sich damit dann auch Replikas solcher seltenen Figuren zu einem vertretbaren Aufwand erstellen. ;)
« Letzte Änderung: 01. August 2016, 23:28:31 Nachmittag von brickdino »
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3467
    • @mike's mindstorms
Re: Seltene Figuren?
« Antwort #6 am: 02. August 2016, 07:27:40 Vormittag »

Dino


Muß mich wohl doch langsam mit dem Thema 3D-Druck anfreunden, vielleicht lassen sich damit dann auch Replikas solcher seltenen Figuren zu einem vertretbaren Aufwand erstellen. ;)
Unbedingt solltest Du Dich mit 3D-Druck anfreunden, macht Spaß und ist interessant ... aber in diesem Fall solltest Du Dich eher mitn Fräsen anfreunden! ;)


lg
Mike

brickdino

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 135
Re: Seltene Figuren?
« Antwort #7 am: 03. August 2016, 21:34:06 Nachmittag »

Dino


Muß mich wohl doch langsam mit dem Thema 3D-Druck anfreunden, vielleicht lassen sich damit dann auch Replikas solcher seltenen Figuren zu einem vertretbaren Aufwand erstellen. ;)
Unbedingt solltest Du Dich mit 3D-Druck anfreunden, macht Spaß und ist interessant ... aber in diesem Fall solltest Du Dich eher mitn Fräsen anfreunden! ;)


lg
Mike

Auch eine Möglichkeit. Dazu noch ein Laser-Cutter? ;)
Gespeichert