Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Und wieder eine Neue...  (Gelesen 744 mal)

Goodiegoodie

  • GBC-Junkie
  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 64
  • „Man ist nie zu alt für eine glückliche Kindheit!“
Und wieder eine Neue...
« am: 06. Dezember 2016, 19:32:59 Nachmittag »

Hallo aus Wien!
So, jetzt hat mich das Lego-Virus also auch erwischt!
Mein Name ist Gudrun, ich bin 46 Jahre alt, Volksschullehrerin, die Frau von Peter (J.Thunder) und die Mutter von Christoph. Unser Sohn ist ebenfalls ein großer Lego-Fan – kein Wunder bei dem Vorbild – aber leider mit seinen fast 7 Jahren noch etwas zu jung für die LGOE.
Ich war bisher eher der Zuschauer und stille Bewunderer bei Lego-Ausstellungen. Der riesige Orthanc bei der Welt der Steine hat mich fasziniert, genauso wie im Jahr darauf das Mega-Capitol.
Als wir uns im EMS das Set „Tower Bridge“ zulegten und kurz darauf gemeinsam aufbauten, war das mein erstes Legobauen nach fast 40 Jahren – und hat Spaß gemacht.
Als Kind hatte ich natürlich Legosteine, allerdings keine Sets, sondern lediglich Steine und ein paar Platten. Unsere außergewöhnlichsten „Sondersteine“ waren Dachschrägen, Fenster, Türen und Zäune. Und damit haben wir zwar gerne gebaut, aber Ergebnisse wie bei echten Sets ließen sich damit natürlich nicht erzielen. Um mein erstes Lego-Set nach einer Anleitung aufzubauen, musste ich erst 40 Jahre alt werden!
Als Peter anfing, das Steine-Hobby weiter auszuleben, war ich zunächst skeptisch angesichts der Unmenge an Steinen, die unsere Lager-Kapazitäten schnell an ihre Grenzen brachte. Aber sein Plan, die Kirche von Ramingstein und die Burg Finstergrün (ebenfalls Ramingstein) nachbauen zu wollen, gefiel mir. Und so füllte sich unsere Wohnung nach und nach an jedem noch freien Plätzchen mit grauen Legosteinen. Die Kirche, die bald darauf wirklich nach Fotos entstand, war so realitätsnah und zeigte mir, was mit Legosteinen alles möglich ist – auch für Normalsterbliche.
Das Vorhaben, heuer zur Weihnachtszeit rund um die Kirche einen Christkindlmarkt entstehen zu lassen, weckte erstmalig auch meine Neugier, selbst ein bisschen kreativ mitzumachen. Natürlich hat den Großteil des Weihnachtsdorfes Peter gemacht, aber ich war auch ein bisschen dabei.
Bei der Lego-Ausstellung in Mondsee war es dann soweit: unser Modell stand dort und gefiel den Besuchern. Es war so nett zu sehen, dass manche wirklich alle lustigen Kleinigkeiten entdeckten, die wir in unser „3D-Wimmelbild“ eingebaut hatten.
Und dann war dort noch das GBC! Das hat mich total fasziniert! Lego Technik ist zwar ein Buch mit 7 Siegeln für mich, aber die Möglichkeiten, die es bietet, sind genial. Dass ich dieses Modell an den beiden Tagen in Mondsee teilweise mitbetreuen durfte, hat Riesenspaß gemacht, und ich hoffe, es war nicht das letzte Mal. Mir fiel dabei wieder die Super-Aussage von Mike beim letzten Fantreffen ein: „Man ist nie zu alt für eine glückliche Kindheit!“  :)
Aber das letzte ausschlaggebende Detail waren die vielen lieben Mitglieder der LGOE. Ich freue mich sehr, jetzt auch dazugehören zu dürfen! Danke für die Aufnahme!
Gespeichert

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1554
    • Lego Sammlung, links...
Re: Und wieder eine Neue...
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2016, 19:37:15 Nachmittag »

Liebe Gudrun,
zuerst Danke für dein Engagement in Mondsee!

Herzlich Willkommen und viel Spaß!
lg,
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2016, 13:52:44 Nachmittag von maccroche »
Gespeichert

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2799
Re: Und wieder eine Neue...
« Antwort #2 am: 06. Dezember 2016, 20:37:36 Nachmittag »

Herzlich Willkommen, ich freu mich, dass du nun auch infiziert bist und bin schon gespannt auf dein erstes GBC Modul.

LG Doris
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1273
Re: Und wieder eine Neue...
« Antwort #3 am: 06. Dezember 2016, 21:14:35 Nachmittag »

Herzlich Willkommen hier im Forum!
Freut mich sehr, wenn ein Hobby zum gemeinsamen heranwächst!
Mit Peter hab ich in Mondsee ja bereits das eine und andere kurze Gespräch geführt, wir werden das bestimmt bei nächster Gelegenheit nachholen!
Bin schon gespannt auf deine Kreationen und warte schon sehnsüchtig darauf, dass du sie uns hier im Forum als auch auf den kommenden Ausstellungen präsentierst!
Vielen Dank fürs Mithelfen in Mondsee!!!
Lg
kofi
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
Mittelalterliches Windrad kurz vor der Fertigstellung

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 423
Re: Und wieder eine Neue...
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2016, 22:52:21 Nachmittag »

Achtung! Es wurde schon von Fällen berichtet, bei denen die infizierte Frau den Mann deutlich überholt hat!

Nur so und LG Sonja
Gespeichert

Znarfi2

  • Teensietown sky marshal
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2056
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: Und wieder eine Neue...
« Antwort #5 am: 09. Dezember 2016, 13:36:54 Nachmittag »

Willkommen Gudrun!  :wave: Mit Mondsee hast du (meiner Meinung nach) das Highlight unserer Ausstellungen gleich erleben können. Das soll unsere anderen Austellungen und das Engagement der Leute dort nicht schmälern, aber Mondsee ist einfach schön, die Atmosphäre gibt so viel mehr her als so manche gefühlskalte Messehalle.

Empfehlen kann ich auch im kommenden Frühjahr (Pfingsten) die Ausstellung in Mürzzuschlag, dort findet das ganze (natürlich City und Eisenbahn-lastig) in einem Bahnbetriebswerk mit Ringlokschuppen statt.


Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Grüße, Franz."

jojimmbo

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1649
  • Roboter-Mensch Kontakter
Re: Und wieder eine Neue...
« Antwort #6 am: 21. Dezember 2016, 22:59:47 Nachmittag »

Hallo Gudrun,

spät aber doch - willkommen im Forum  ;D

Inzwischen haben wir uns ja schon in Mondsee getroffen...

Lg Roland
Gespeichert
Star Wars - Technik - Herr der Ringe - Der Hobbit - Superheroes