Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Project Hatchback Six  (Gelesen 114 mal)

ShortSeb

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 68
    • MoBa Tec Modellbautechnik
Project Hatchback Six
« am: 25. September 2018, 20:15:08 Nachmittag »




Ein Traum in Lime Green und Dark Azure - Mit den hchsten Auszeichnungen direkt vom Tuningtreffen ins Forum!

Ausgangsmodell war das Set 31074, der "Raketen-Rallyieflitzer". Dass die alberne Turbine am Dach als Erstes weichen musste, war von Anfang an ohnehin klar. Um das nun klaffende Loch im Dach zu schlieen wurde als nchster Schritt die hintere Dachkonstruktion neu aufgebaut sowie die Schaniere der Heckklappe nach oben verlegt, damit sich diese auch in die in der Realit gngigen Richtung nach oben ffnen lsst. Danach kam der Innenraum mit einem umgestalteten Armaturenbrett, mit ein paar Details sowie um einen Stud hher gelegten Sitzen an die Reihe. Natrlich durften auch "richtige" Aussenspiegel nicht fehlen.














Doch Huch!



Da vorne klafft ja ein Loch in der Motorhaube, durch welches man durchsehen kann! Wohin ist denn etwa der Motor verschwunden?
Der Antrieb des aufflligen Kleinwagens ist aus Platz- und handlingtechnischen Grnden in das Heck gewandert und fllt die komplette zweite Sitzreihe samt Kofferaum aus: Der namensgebende Sechszylinder Motor sorgt zuknftig fr brennenden Gummi unter dem grnen Blitz!













Die dem Ursprungsmodell geschuldete Gre bewegt sich ziemlich genau im bekannten "Miniland-Mastab". Das Aussehen und vor Allem die Farbwahl bleibt mit Sicherheit Geschmackssache. Dennoch kann man auch aus diesem kleinen Modell mit einigen wenigen Handgriffen ein schnes Display zum Hinstellen zaubern.

Wie immer gilt: Anregungen, Lob und auch Kritik sind immer gerne gesehen und gewnscht!
Gespeichert

Znarfi2

  • Teensietown sky marshal
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2235
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: Project Hatchback Six
« Antwort #1 am: 26. September 2018, 11:51:03 Vormittag »


Die Idee vom 6 Zylinder im Heck taugt mir, nett umgesetzt.


Vorne im Cockpit, die Schallplatte, das Radio, die Dose... das alles will mir nicht in den Sinn, ist das nun ein Rennwagen oder nicht?  :wave:
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Gre, Franz."

ShortSeb

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 68
    • MoBa Tec Modellbautechnik
Re: Project Hatchback Six
« Antwort #2 am: 26. September 2018, 13:01:27 Nachmittag »

ist das nun ein Rennwagen oder nicht?  :wave:

Jein. Die Intention dahinter war eher, einen hochgezchteten, leicht prolligen Kleinwagen aus der Tuningszene darzustellen. Fr den Umbau zu einem reinrassigen Rennwagen hatte ich zwar schon mit der berlegung gespielt, den Beifahrersitz zu entfernen und einen berollkfig aus Technic-Teilen zu basteln, aber im aktuellen Setting angelehnt gefllt er mir im Moment besser.
Gespeichert

Znarfi2

  • Teensietown sky marshal
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2235
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: Project Hatchback Six
« Antwort #3 am: 26. September 2018, 14:03:36 Nachmittag »

Dann sag das doch, dass wir hier einen in der Natur u.a. auf der Triesterstrae vorkommenden Ford Focus RS vor uns haben  8) ;D
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Gre, Franz."

ShortSeb

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 68
    • MoBa Tec Modellbautechnik
Re: Project Hatchback Six
« Antwort #4 am: 26. September 2018, 15:01:50 Nachmittag »

Dann sag das doch, dass wir hier einen in der Natur u.a. auf der Triesterstrae vorkommenden Ford Focus RS vor uns haben  8) ;D

Im ersten Satz!   ;D
Gespeichert