Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: [MOC] Wallfahrtskirche Birnau (D, Microscale)  (Gelesen 156 mal)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4470
[MOC] Wallfahrtskirche Birnau (D, Microscale)
« am: 18. September 2019, 00:46:15 Vormittag »

Um die Ausstellung am Bodensee nicht einseitig nur fr Schweizer Publikum zu bestcken, gibts natrlich auch je ein Modell aus Baden-Wrttemberg und Vorarlberg. Zuerst ersteres, das zweite ist aber auch schon fast fertig (geplant).



Die richtige Farbe der Kirchenfront wre altrosa, das kommt aber auf fast keinem Foto im www richtig heraus.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wallfahrtskirche_Birnau




Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 3830
    • @mike's mindstorms
Re: [MOC] Wallfahrtskirche Birnau (D, Microscale)
« Antwort #1 am: 18. September 2019, 07:25:55 Vormittag »

Herb,

faszinierend, wie Du das immer schaffst! ;)

lgM

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1573
    • LF_kofi
Re: [MOC] Wallfahrtskirche Birnau (D, Microscale)
« Antwort #2 am: 19. September 2019, 13:04:37 Nachmittag »

Das hauptschiff geht nur so ber an Detailtreue,  wohingegen der Kirchturm mir so gar nicht zusagen will... ich schieb es mal auf die gleichmigen Fenster, wohl wissend ob des gewhlten Mastabes!

Schne Lsung mit den Dachsteinen in dark red... die gibt es, wie es scheint und mir schon anderswo aufgefallen ist, nicht als Abschlussziegel in der Farbe. Nette Lsung allemal!
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
Castle Collab Mondsee19

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4470
Re: [MOC] Wallfahrtskirche Birnau (D, Microscale)
« Antwort #3 am: 20. September 2019, 08:21:17 Vormittag »

Ja, der Turm war auch mein Sorgenkind. In diesem Mastab muss man da leider viele Abstriche machen. Es geht bei Mikrsoscale immer darum, dass ein Wissender das Bauwerk erkennen muss und einer aus dem Bodenseeraum wird es trotz mangelnder Details sofort wieder erkennen. Hher ist mein Anspruch in diesem Mastab nicht. Wichtig war mir, die berdimensionalen Ziffernbltter der Uhr zu haben. Die einzige Alternative wre ein Turm 3x3 im Grundriss gewesen, aber dann muss leider alles andere auch grer werden inkl. dem Schiff. Dann brauch ich grere Fenster und und und ... und Lothar ein greres Auto.

Die Kirche hab ich extra fr die lokale Bevlkerung gemacht und sie wird bei keiner weiteren Ausstellungen Verwendung finden. Wenn ich ganz viel Glck hab, kauft sie mir jemand dort ab.

Auch der Ansatz des Daches am Turm war ein Horror, nicht zuletzt wegen der fehlenden Steinetypen in dark red. Es gibt zwei Abschlusstypen, mit denen kann man eine gerade Noppenanzahl bewerkstelligen, nicht aber eine ungerade. Aber wenn ich knallrot eindecke, seht ihr auch wieder rot, das trau ich mich nicht mehr.  ;)
Gespeichert