Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: Lighting kit boxes on display in Copenhagen  (Gelesen 439 mal)

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 1817
    • Lego Sammlung, links...
Lighting kit boxes on display in Copenhagen
« am: 13. Februar 2020, 17:17:06 Nachmittag »


Hallo,
es tut sich was in Richtung Beleuchtung, fr weitere Infos siehe:
https://brickset.com/article/48887/official-lighting-kits-on-display-in-copenhagen

*************************
Bogdan Gherasim hat dazu diese Rckmeldung im LAN gepostet:

Hey everyone,

We saw word has already spread across fan media that theres a light kit on shelves at LEGO World. Wanted to let everyone know its just a test were doing in Lead User Lab. As you might remember, we believe lights are super interesting and weve been engaging within the adult fan community already. We know many adult fans love them, so we wanted to do more research and better understand the regular consumer appeal too. Got great consumer response and feedback so far. Were hoping these insights will contribute to building a potential pilot in the future.
Gespeichert

Ivan

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 189
  • Charms the bull not! If you cant ride him!
Re: Lighting kit boxes on display in Copenhagen
« Antwort #1 am: 14. Februar 2020, 00:30:57 Vormittag »

...nette Idee aber anscheinend soll der Preis jenseits von Gut und Bse sein...
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4062
    • @mike's mindstorms
Re: Lighting kit boxes on display in Copenhagen
« Antwort #2 am: 14. Februar 2020, 09:06:06 Vormittag »

 
...nette Idee aber anscheinend soll der Preis jenseits von Gut und Bse sein...
Also die Gerchtekche find ich immer extrem lustig ... weder ist klar WAS es geben wird noch WIE es aussieht ... aber es "soll der Preis jenseits von Gut und Bse sein"! :D

lgM

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4821
Re: Lighting kit boxes on display in Copenhagen
« Antwort #3 am: 14. Februar 2020, 10:02:47 Vormittag »

Ich fnde es dmlich, Lightning Kits nur zu speziellen Sets zu machen. Klar sind sie dann teuer, weil nur ein Bruchteil der Setkufer das nachrsten wird (wollen).
Wenn, das gehrt das gleich zu einem Set dazu, wie ein Motor bei einem Bagger.
Einen Grundkasten mit Lightning Elementen wrde ich mir eher kaufen. Aber ich werde die Dinge wohl eher bei Brinklink dann kaufen, wenn sie berhaupt was taugen.
Gespeichert

J. Thunder, Vampyrekiller

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 861
  • Ich kriege euch, und eure kleinen Hunde auch!
Re: Lighting kit boxes on display in Copenhagen
« Antwort #4 am: 14. Februar 2020, 10:32:38 Vormittag »

...nette Idee aber anscheinend soll der Preis jenseits von Gut und Bse sein...
Also die Gerchtekche find ich immer extrem lustig ... weder ist klar WAS es geben wird noch WIE es aussieht ... aber es "soll der Preis jenseits von Gut und Bse sein"! :D

lgM
Naja, mit Gerchten hat das eher weniger zu tun, die Sets wurden in einem Shop in Kopenhagen "testverkauft", das Kit frs Hogwartsschloss lag da bei rund 200 Euro.
Gespeichert

dodo_the_brickbird

  • Vereinsmitglieder
  • Newbie
  • *
  • Beitrge: 31
Re: Lighting kit boxes on display in Copenhagen
« Antwort #5 am: 17. Februar 2020, 09:31:59 Vormittag »

Ist halt das Problem wenn man zum Testverkauf berteuerte Light My Bricks Sets verwendet und dann auch deren Preise bernimmt, gleichzeitig aber erklrt dass der Standard der Sets eh schlecht ist und so zu 100% nicht am Markt erscheinen kann weil nicht kindersicher. 🙈
Gespeichert

backbone00

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 56
Re: Lighting kit boxes on display in Copenhagen
« Antwort #6 am: 22. Februar 2020, 08:32:48 Vormittag »

Diese Sets wurden nicht verkauft, sondern, wenn Personen daran Interesse zeigten, wurden sie interviewt und die Box danach wieder aufs Regal zurckgestellt.
Gespeichert