Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)  (Gelesen 389 mal)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4897
[MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« am: 03. August 2020, 09:54:32 Vormittag »

Als wir anlässlich des Weltrekordversuches in Wels auf der Messe waren, bin ich auch mit dem Geschäftsführer des WELIOS (Erlebnisausstellung zum Thema erneuerbare Energien) bekannt gemacht worden. Mit ihm habe ich damals die Möglichkeit eines WELIOS-Microscale-Modells diskutiert.





In Wikipedia erfährt man allerlei Interessantens dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Welios

Von oben noch der, besonders für Microscale, herausfordernde Grundriss:

https://www.google.at/maps/place/Welios+Science+Center/@48.1539577,14.0223281,91m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x4773f2909b37b50f:0x649e0bb5ae50d77!8m2!3d48.1541667!4d14.0225001

Nach einem Fehlversuch habe ich das Projekt jetzt lange ruhen lassen und von vorgestern auf heute eine Version geschaffen, mit der ich zufriedener bin. Es reicht aber nicht, wenn es mir gefällt, sondern ich brauch natürlich auch von Euch den Input, was Ihr dazu sagt, besonders von den Kollegen aus Oö und allen anderen, die das Original nicht nur von Bildern kennen.







Es ist von der Bauweise her ein relativ innovatives Modell. Das Grundgeschoss ist upside-down in der Bodenplatte verankert, um den Terrassencharakter seines Daches wiederzugeben. Der Rest liegt seitlich auf, nur in Randbereichen gibt es normal befestigte Steine.



Die Linien seitlich kann man mit einem Edding leicht selbst herstellen, selbst bei einer Auflage von 50 Stk gäbe das nicht allzu viel Arbeit. Außer es findet sich jemand, der bedruckte Steine oder Aufkleber nicht nur herstellen, sondern auch designen würde.



Es sind nur 115 Teile bei 51 verschiedenen Steinetypen, von daher also auch halbwegs im Preis leicht verdaulich.


Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4095
    • @mike's mindstorms
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #1 am: 03. August 2020, 11:12:04 Vormittag »

Ist das Kunst oder kann das weg? ;D

J. Thunder, Vampyrekiller

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 868
  • Ich kriege euch, und eure kleinen Hunde auch!
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #2 am: 03. August 2020, 11:20:30 Vormittag »

Ist das Kunst oder kann das weg? ;D
Meinst du das Original oder das Modell?  ;)
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4897
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #3 am: 03. August 2020, 11:30:56 Vormittag »

Solche Kommentare helfen mir hier nicht. Ein gibt das Gebäude und es geht darum zu wissen, ob das Modell dem Original ähnlich sieht.
Außerdem: You better start swimming or you sink like a stone.
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4095
    • @mike's mindstorms
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #4 am: 03. August 2020, 11:54:52 Vormittag »

Herb


Sorry, Du hast recht! ;)

Ein gibt das Gebäude und es geht darum zu wissen, ob das Modell dem Original ähnlich sieht.
Toll gebautes Modell eines Gebäudes, das mich an den Spruch erinnert: "Ist das Kunst oder kann das weg!" ... besser? ;D

... und auf seine alten Tage zitiert der Herb auch noch meinen geliebten Robert Zimmermann! ;)
Then you better start swimmin’ or you’ll sink like a stone
For the times they are a-changin’


lgM

Shogx

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 182
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #5 am: 06. August 2020, 08:02:25 Vormittag »

Herb,

toll gebaut und durchaus Wiedererkennungswert ;)
Schön dass in dem Maßstab trotzdem ein paar markante Punkte rauskommen, wenn ich's auch vielleicht ein bisserl größer angesetzt hätte um noch mehr Details reinpacken zu können.

P.s.: falls du die Fliesen wirklich bedrucken willst, ich kenn da jemanden der das machen kann ;) (auch für eine Auflage von 50 Stk.)
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1658
    • LF_kofi
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #6 am: 07. August 2020, 12:44:31 Nachmittag »

Gefällt mir gut! Schöne Nachbildung in dem Maßstab. Du beweist erneut dein Gefühl Teileanzahl, Teiletyp, Design und Wiedererkennungswert mit einer möglichen Produktion einer Kleinstserie gekonnt zu verknüpfen! Viel Erfolg! Vielleicht wird was draus!

Aber bitte nicht den Eding nehmen!!!! Lass Shogx das bedrucken!!!
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
Collab Mondsee 20

Balbo

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 188
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #7 am: 07. August 2020, 16:06:59 Nachmittag »

Hallo Herb :)

Nachdem ich an dem Gebäude beinahe wöchentlich einmal vorbeigehe, muss ich den Thread natürlich auch kommentieren ;)

Deine Umsetzung vom Welios ist wirklich sehr ansprechend und gut gelungen, gefällt mir wirklich sehr. Im Vergleich zum Original würden mir noch folgende Optimierungsmöglichkeiten einfallen:

- Vom Eingang aus rechts gesehen befindet sich hinter dem langgezogenen Durchgangsweg ein kleines Cafe mitsamt einer Grünfläche davor. Eventuell könntest du ja auf dieser Seite rechts die hellgrauen Fliesen mit grünen Fliesen austauschen, um die kleine Parkanlage noch mehr anzudeuten.
- Diesen langgezogenen Durchgangsweg hast du zwar mit der dunkelgrauen Käseecke schon angedeutet, eine Spur besser würde mir aber stattdessen eine 1x2 Slope Inverted gefallen, falls sich diese auf der Fläche noch irgendwie unterbringen lässt.
- Die umgedrehte 4x8 Plate finde ich nicht gänzlich optimal, eventuell wären da ja 2x2 Inverted Tiles eine Option, falls es diese auch in Weiß gibt. Damit hätte dann das Gebäude auf allen Seiten eine glatte Oberfläche.
- Statt der Eding Variante wäre es echt cool, wenn sich stattdessen ein Druck realisieren lassen würde. Auf diesem Wege könnte dann auch noch der 1x2 Brick über dem Eingang mit dem Welios Logo bedruckt werden.

Jedenfalls ein wirklich schönes Modell mit hohem Wiedererkennungswert!

Lg Patrick

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4897
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #8 am: 07. August 2020, 20:25:14 Nachmittag »

Hallo Patrick,

danke für Deinen wertvollen Input. Ich habe schon vorher ein wenig herumgebastelt und es kommt eine neue Version.
Aber zu Deinen Punkten: Garten mach ich. Hab selber überlegt gehabt, aber dann mehr oder weniger darauf vergessen.
Meintest Du slope curved statt inverted? Wenn nein, welchen Stein genau?

Die Geschichte mit der umgedrehten Platte soll halt den Balkon darstellen, den man wohl beim Vorbeigehen nicht sieht. Ich weiß, das ist gewöhnungsbedürftig und man kann natürlich das ganz ändern, weil ich dann darunter gar keine upside-down-Bauweise brauchen würde. Aber gerade die macht das Bauen des Modells etwas spannender. Aber ich werde dazu eine weitere Version basteln, zum Vergleich. Im studio sind das ja nur ein paar Klicks.

Falls es eine Auflage als Set geben solle, kann man ja über bedruckte Steine nachdenken. Das mach ich dann, wenn es soweit ist, bzw. hab ich schon im Brickcreator ein paar Fliesen erzeugt mit decals. Morgen stell ich die neuen Versionen ein.

cheers,
Herb
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4897
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #9 am: 08. August 2020, 08:17:14 Vormittag »

Hier jetzt eine neue Version. Wichtig war mir, dass die Front etwas näher am Original ist. Dadurch schließt sie halt nicht mehr nahtlos an das Erdgeschoßgebäude an, aber ich denke, dass der Gesamteindruck so besser und schöner ist. Auch der von Balbo geforderte Garten ist jetzt da.

Die bedruckten Steine sind alles andere als professionell gemacht, da müsste ich Adam ran lassen, wenn es professionell werden muss.










neu 2:



Das hätte ich Euch gar nicht zeigen sollen, denn natürlich ist das Euer Favorit. Nur die Bautechnik ist jetzt ziemlich langweilig.
Gespeichert

Balbo

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 188
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #10 am: 12. August 2020, 19:16:49 Nachmittag »

Hallo Herb :)

Sehr schönes Update, gefällt mir. Durch die angedeutete Parkanlage ist das Modell gleich nochmal um ein Eck näher am Original und auch farblich bildet der Grünton einen schönen Akzent.

Bei meinem letzten Kommentar habe ich mich im Eifer des Gefechts verschrieben, meinte natürlich die 1x2 Slope Curved, die du dann auch verwendet hast :)

Die neu gestaltete Fassade mit der Verzierung macht sich ebenfalls richtig gut, an der Front wär rechts auf der 1x2 Brick das Welios Logo noch das i-Tüpfelchen, aber das ist nur eine Kleinigkeit. Alternativ wär sonst auch cool, wenn auf der Fliese beim Rahmen "Welios" im Architecture Stil aufgedruckt wäre :)

Gute Arbeit!

Lg Patrick

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4897
Re: [MOC] WELIOS (Oö, Microscale)
« Antwort #11 am: 12. August 2020, 19:22:58 Nachmittag »

Der Welios Aufdruck am Rahmen ist klar, ohne den würde ich das Set eh nicht machen. Hab ich nur bis jetzt vergessen, den im Studio zu bauen.
Gespeichert