Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)  (Gelesen 265 mal)

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4897
[MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)
« am: 22. August 2020, 11:18:10 Vormittag »

Auf der Suche nach einem interessanten Gebäude in Norwegen bin ich auf dieses Wasserkraftwerk gestoßen. Ich hab sofort an diese bedruckten Fliesen gedacht und entsprechend fiel der Maßstab aus.

Im Netz gibt es einige spektakuläre Bilder, wie dieses erste hier:






Hinein hab ich einen Lichtstein verpackt, den Auslöser findet man am Modell rechts unten. Mal schauen, wie das wirkt, nachdem ich es gebaut habe. Die Teile müsste ich eh alle zu Hause haben.



Und wer glaubt dass das ganz einfach zu bauen war, schaut hier:


« Letzte Änderung: 22. August 2020, 17:31:50 Nachmittag von herb66 »
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1730
    • lord_tarris
Re: [MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)
« Antwort #1 am: 22. August 2020, 17:24:42 Nachmittag »

überzeugend von Dir umgesetzt.
wie immer: wäre auch für einen größeren Maßstab geeignet.
ist jedenfalls ein sehr schönes Stück moderne Architektur

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4095
    • @mike's mindstorms
Re: [MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)
« Antwort #2 am: 22. August 2020, 18:54:36 Nachmittag »

Lord


ist jedenfalls ein sehr schönes Stück moderne Architektur
Manchmal kapiere ich einfach nicht, was Du uns sagen willst! ;)
Schönbrunn ist ein schönes Stück Architektur, Kew Bridge Pumping Station ist ein schönes Stück Architektur, die Wotruba Kirche ist ein schönes Stück moderne Architektur ... aber DAS?

Ein verglaster Quader dem unterschiedlich große Vorsatzstücke angebaut sind ... Trawnicek, was sagt Ihnen moderne Architektur? ;D
Das Schönste in der Nachtaufnahme ist die Reflektion! ;)

Aber Verzeihung Herb, es ging mit mir durch ... sehr nett mit LEGO Steinen umgesetzt! ;)
Wobei bei der 2., 3. und 4. Fliese besser nur die Schmalseite zu sehen wäre ... die sind irgendwie zu dick ...


lgM
 

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1730
    • lord_tarris
Re: [MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)
« Antwort #3 am: 23. August 2020, 13:44:46 Nachmittag »

@Mike: in weiß auf grau kann ich es ja nicht mal lesen aber ich schätze dir fehlen einfach X jahre Architekturstudium: Schuhschachtel ist nicht gleich Schuhschachtel

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4897
Re: [MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)
« Antwort #4 am: 23. August 2020, 16:58:56 Nachmittag »

@ Mike

Zuerst einmal ist ein ein Kraftwerk, ein Industriebauwerk, in dem sich Generatoren drehen. Und das wurde so eingepackt, dass es die Landschaft nicht stört, aber gleichzeitig modern ist.

Versuch in Gedanken durchzuspielen, wie Du es eingepackt hättest, sodass es in die wilde norwegische Landschaft passt. Ich komme da auf keine bessere Lösung. Du kannst ja schlecht ein Tirolerhaus herumbauen, oder einen Hundertwassermantel. Es wurde ein traditioneller Holzbau, der halt ungewöhnliche Fenster hat. Bei der Wotrubakirche ist das Glas auch dort, wo die Betonklötze Platz dafür gelassen haben. Mich wundert ja direkt, dass Dir die Wotrubakirche gefällt, die übrigens dem Brutalismus zugeordnet wird. Ganz im Gegensatz zu diesem zierlichen Kraftwerk. Und wenn die Reflektion das Schönste ist, vielleicht war es auch so gedacht.

Zur Umsetzung: Bei Microscale geht es nicht um Maßstäbe und Details, sondern darum, den Geist des Originals einzufangen. Ob hier jetzt einzelne Bretter breiter sind als andere, spielt da keine Rolle. Es ist eine Bretterwand mit Schrägen und dahinter ist ein (scheinbarer) Glaskörper. Um die Bretter schief hinzubekommen, musste ich im Unterbau gehörig tricksen. Rechts habe ich die Bretter dichter angeordnet wie links, das muss reichen. Viel mehr müssten Dich die überdimensionalen Nägel stören. 
« Letzte Änderung: 23. August 2020, 17:02:32 Nachmittag von herb66 »
Gespeichert

Znarfi2

  • Teensietown Int. Airport Ground Control
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2286
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: [MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)
« Antwort #5 am: 25. August 2020, 21:11:52 Nachmittag »

Ich finde, herb hat wieder mal alles aus dem MOC rausgeholt, was rauszuholen war. Das Vorbild ist meiner Meinung nach ein gelungener Versuch, Moderne und Tradition und Landschaftsbild zu verbinden. Das MOC hebt die wesentlichen Merkmale deutlich hervor, mehr ist von Microscale nicht zu erwarten.
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Grüße, Franz."

girasole

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 611
Re: [MOC] Øvre Forsland kraftverk (Leirfjord, Norwegen, Microscale)
« Antwort #6 am: 27. August 2020, 13:01:46 Nachmittag »

Lieber Herb,
wieder mal Danke fürs Zeigen von einem Bauwerk "der anderen Art". Ich finde das Original faszinierend und gut gelöst und dein MOC ebenfalls
LG Sonja
Gespeichert