Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: LEGO Masters  (Gelesen 143 mal)

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beitrge: 2985
    • http://www.brick.at
LEGO Masters
« am: 04. September 2020, 22:23:10 Nachmittag »

Heute war die erste Folge, wir fandens durchaus kurzweilig. Falls ihr noch nicht geschaut habt - immer Freitag 20.15 auf RTL :)
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

Mosaik

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 202
Re: LEGO Masters
« Antwort #1 am: 04. September 2020, 22:25:47 Nachmittag »

ich kenn nur die amerikanische version, die war von den bauten nicht bel, aber die moderation mit ihren sehr seichten und bemhten witzen war sehr mhsam. ist die deutsche version ein wenig ernsthafter?
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4897
Re: LEGO Masters
« Antwort #2 am: 05. September 2020, 05:39:07 Vormittag »

Ich fands am Anfang sehr mhsam, weil es ewig gedauert hat, bis sie zum Bauen begonnen haben. Dann haben sie diese Aufgabe mit dem Hochhaus Bauen begonnen, und sie sind mehr oder weniger alle an sich selbst gescheitert, sodass ich irgendwann schlafen gegangen bin. Ich wei gar nicht, was sie noch fr tolle Ergebnisse geschafft haben. Aber ich baue lieber selber, als anderen beim Bauen zuzuschauen und so bin ich dann mind. noch eine Stunde wach im Bett gelegen bei den berlegungen, was ich gebaut htte. Und vielleicht auch bauen werde ...
Gespeichert

backbone00

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 59
Re: LEGO Masters
« Antwort #3 am: 26. September 2020, 12:52:00 Nachmittag »

Verweis auf den Gratis-Polybag anlsslich von Lego Maters: http://forum.lgoe.at/index.php?topic=2937.msg57497#msg57497
Gespeichert