LGOe Galerie flickr Facebook-Seite Homepage

LGOe - LEGO® Gemeinschaft Österreich

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: 19. Januar 2022, 22:27:21 Nachmittag 
Begonnen von Abd El - Letzter Beitrag von Abd El
Hm, mir ergeht der Sinn der drehbaren Grundplatte nicht ganz. Wofür diese Konstruktion?


Wow, tolles Projekt das du uns da präsentierst! Hast du damit etwas spezielles vor? Du hast ja geschrieben, dass es für Minifigs und kleine Bauwerke gedacht ist.
Ziel ist es meine Minifiguren und Einzelteile gescheit aufzunehmen.


Da interessiere ich mich natürlich für die technische Umsetzung.
Hast da ein "spezielles" Equipment? Wie beleuchtest? Welche Kamera? Oder machst es mit Tageslicht und Handykamera?

1. Lichtquelle wird das Raumlicht sein. Als 2. Quelle habe mir mal so ein kleine LED-Ringlicht besorgt. Das muss ich noch ausprobieren. Ist relativ simpel mit USB betrieben.
Sonst kann ich von oben oder Schräg vorne-oben mit einer kleinen Softbox das ganze beleuchten. Genaueres kommt sobald mal der Hauptteil fertig ist.

Aufnehmen tue ich meist mit meinem Handy. Hab ein iPhone 12 pro. Für das was ich mache, reicht es voll aus. Durch die möglichst kompakt geplante höhe, ist z.B eine Aufnahme auch mit einer Kamera möglich (Hab ich aber bisher noch nicht probiert) Da hab ich eine Olympus Systemkamera (OM-D E-M10 MARK ?? bin grad zu auf die Kamera zu suchen)

 2 
 am: 19. Januar 2022, 21:18:39 Nachmittag 
Begonnen von shary - Letzter Beitrag von Mike
Shary &all


Wenn das Ursprungsbild sehr groß ist, wird es auch in der vollen Größe hier eingebunden. Das kann bewirken, dass das Bild über den rechten Rand hinaus geht und dadurch nicht so toll anzusehen ist. Hier schafft folgende Befehlserweiterung Abhilfe: [img width=1234][/img] Die Bildbreite "width" wird in Pixel angegeben. Als Anhaltspunkt: bei meinem 15" Monitor kann ich hier im Forum eingebundene Bilder mit einer Breite von 1000 ohne Probleme sehen. Wenn jemand ein Tablet verwendet, dann ist eine schmalere Breite von etwa 600 - 700 optimal. Bei großen Bildern ist es also ideal, die Breite auf den Bereich zwischen 600 und 1000 zu beschränken.
Naja  :-\

Ich hab bisher zu große Bilder voher verkleinert, das kann ich mir zukünftig sparen  :D
NEIN! :-\

Im Prinzip habt ihr natürlich beide recht, aber ...
Was ihr damit macht, ihr gaukelt nur dem Betrachter am Bildschirm vor, daß er ein kleines Bild sieht!
In Wirklichkeit lädt er bei jedem Ansehen das Bild in seiner Originalgröße herunter, nur die Anzeige wird dann verkleinert! D.h. euer Downloadlimit am Smartphone ist davon direkt betroffen! Und wenn ihr solche Bilder per email verschickt, dann füllt ihr sowohl euer als auch das Postfach des Empfängers unnötig voll! ;)

Ich hab mal einen Beitrag zum Verkleinern von Bildern geschrieben, wer ihn sehen will findet ihn ... komme mir aber eher wie Don Quixote im Kampf gegen Windmühlen vor! :D


lgM

 3 
 am: 19. Januar 2022, 21:13:22 Nachmittag 
Begonnen von Abd El - Letzter Beitrag von kofi
Hm, mir ergeht der Sinn der drehbaren Grundplatte nicht ganz. Wofür diese Konstruktion?


Wow, tolles Projekt das du uns da präsentierst! Hast du damit etwas spezielles vor? Du hast ja geschrieben, dass es für Minifigs und kleine Bauwerke gedacht ist.
Ziel ist es meine Minifiguren und Einzelteile gescheit aufzunehmen.


Da interessiere ich mich natürlich für die technische Umsetzung.
Hast da ein "spezielles" Equipment? Wie beleuchtest? Welche Kamera? Oder machst es mit Tageslicht und Handykamera?

 4 
 am: 19. Januar 2022, 21:10:08 Nachmittag 
Begonnen von Abd El - Letzter Beitrag von Abd El
Sieht sehr interessant aus! Wenn die Basis noch drehbar wäre...  :wave:


Also ich hätte mir gedacht dass sich das ausgeht auf dem Bild....
Die Platte ist drehbar, auch in dem Rendering schon. Die ersten Teile hab ich schon gebaut. Werd dann nachher mal die ersten Bilder hochladen und posten.


Wow, tolles Projekt das du uns da präsentierst! Hast du damit etwas spezielles vor? Du hast ja geschrieben, dass es für Minifigs und kleine Bauwerke gedacht ist.
Ziel ist es meine Minifiguren und Einzelteile gescheit aufzunehmen.

Wenn ich es richtig sehe, ist es für Vignetten 14x14 ausgelegt. Bitte unbedingt auf das Vignettenstandardmaß von 16x16 erweitern, dann kauf ich es bzw baue ich es nach, wenn ich einen Bauplan dafür bekomme. Wobei mir die Studiodatei ohne Bauplan reichen würd.  :wave:
Netto 14x14 entspricht einer 16er Platte mit 3 Seitenwänden. Ziel war es innerhalb dieses Bereiches den Boden bewegbar zu machen. Somit habe ich einen Innenradius von 14 Noppen in dem ich was stellen kann bzw. ~20 Noppen verfliesten Außenradius. Würde ich das ganze auf 16x16 netto fahren (Platz wäre da) muss Braucht es für die Box oben eine andere Aufhängung, da dann ~24 Noppen verfliester Radius benötigt werden (um auch in der Ecke kein Loch zu haben.).

Am Bild sieht man sehr was ich meine. In der aktuellen Konstellation ist die Grundlage eine 16x16 Plate mit 3 Seiten bebaut. So bleiben 14x15 Noppen frei. In alle Richtungen ist noch genug Platz um 16x16 Netto zu erreichen. Das Box Modul muss dann aber anders gestaltet werden.


 5 
 am: 19. Januar 2022, 20:20:01 Nachmittag 
Begonnen von Abd El - Letzter Beitrag von Chris_Tougher
Für Grafiken bzw. Corporate Design kann ich gerne behilflich sein, wenn das gewünscht oder willkommen ist. Die technische Umsetzung können andere besser oder auf jedenfall schneller.

Meiner Meinung nach kann ein optisches Update inklusive aktueller Anpassung an die Screengröße (sprich responsive design, wenn das das Forum-Template hergibt) nicht schaden. Früher oder später geht jeder mit der Zeit ;)

Und mir geht´s da in Fragen bzgl. Design und und Usability gefühlsmäßig ganz so wie Abd El und anderen Kommentatoren.

Liebe Grüße
Chris_Tougher

 6 
 am: 19. Januar 2022, 19:59:57 Nachmittag 
Begonnen von Abd El - Letzter Beitrag von Mike
Hi


Gleich vorab gesagt, niemand ist hier böse wenn man seine Meinung kund tut ... davon lebt ja das Forum, daß sich Meinungen treffen! ;)


Die Startseite/Webseite könnte durchaus etwas moderner gestaltet werden. Sie ist in dem Fall "der erste Eindruck" den man bekommt.
Darum weise ich Besucher unserer Ausstellungen immer an, gleich das Forum zu besuchen!  :D


Ich meine hier primär das Forum. Da findet ja die meiste Interaktion statt. Da hast du Recht, ein Forum lebt vom Geschriebenen bzw. der Interaktion damit. Das Funktioniert ja.
Äben! ;)
Und das ist irgendwie ein wunder Punkt bei mir, man sieht einfach zu viele Webauftritte, wo man, wenn man mal die bunte SchickiMickiStartseite hinter sich gelassen hat, und wenn man von sich mal an den coolen graphischen Elementen satt gesehen hat, sehr schnell drauf kommt, daß nix weiter dahinter steck! ;)
Da ist mir irgendwie ein 0815 textliches Forum lieber, wenn ich dafür mehr Info finde. Aber das bin mal nur ich! :D


In dem Fall kann Simple Machine Forum (SMF) das ... Man müsste halt die Anpassungen wie Logo und Icons übernehmen/einbauen ...
Die Pflege des Forums liegt zZt in der Hand einer einzigen Person, alle anderen sind Moderatoren mit eingeschränkten Rechten! ;)
Also werden wir Vincent mal darauf ansprechen, was er so dazu meint ...


Ich hoffe ich habe da keine Buchse der Pandora geöffnet oder irgend welche Wunden aufgerissen, wenn doch so tut es mir sehr Leid.
Passt schon, mach bitte weiter und lass Dich von ein paar Grantlern (ich :D ) nicht abschrecken! ;)


lgM

 7 
 am: 19. Januar 2022, 19:48:35 Nachmittag 
Begonnen von kofi - Letzter Beitrag von Bausteinchen
Mal sehen ob ich sie ausgraben kann ;)

 8 
 am: 19. Januar 2022, 19:42:53 Nachmittag 
Begonnen von kofi - Letzter Beitrag von kofi
@Bausteinchen: Diese Liste würde hier super dazu passen, findest nicht?

 9 
 am: 19. Januar 2022, 19:41:56 Nachmittag 
Begonnen von Abd El - Letzter Beitrag von herb66
Ah, ich seh schon, das ist nicht für ganze Vignetten bestimmt. Naja, dann eher nix für mich, bin trotzdem weiter gespannt.

Wegen der Teilebeschaffung kann ich nur sagen, die hättest Du alle bei mir bekommen, ohne warten zu müssen. Max 1 bis 2 Tage.

 10 
 am: 19. Januar 2022, 19:41:30 Nachmittag 
Begonnen von kofi - Letzter Beitrag von Bausteinchen
Eigentlich war auch schon das Assembly Square mit 240 Eros jenseits des 200ers - aber das war halt auch entsprechend größer

Ich hab mal ne Tabelle gemacht mit Preis pro Teil etc, da sieht man, dass die Sets eigentlich nicht soviel teurer geworden sind. Andererseits sind sie schon auch kleinteiliger geworden.

Billiger wäre schöner, aber finde trotzdem, dass sie (immer noch) ihren Preis wert sind.

Seiten: [1] 2 3 ... 10