LGOe - LEGO® Gemeinschaft Österreich

Allgemeines => Neue Sets, Aufbauberichte, Set-Kritiken => Thema gestartet von: kofi am 11. Januar 2022, 19:18:08 Nachmittag

Titel: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 11. Januar 2022, 19:18:08 Nachmittag
Ich möchte in dieser Set-Kritik auf folgende Aspekte eingehen:

Aber der Reihe nach.
Im Moment (Jänner 2022) ist der Konzertflügel auf LEGO.com (https://www.lego.com/de-de/product/grand-piano-21323) wieder lieferbar für 349,99 Euro.
Das Set kommt mit 3662 Teilen und einer wirklich schicken Verpackung!
Geeignet laut Hersteller für 18+ LEGO Begeisterte (auch 5 Jährige schaffen das ;) )

(https://img.bricklink.com/ItemImage/ON/0/21323-1.png)

Gebaut wurde der Flügel vor längerer Zeit. Er hat bei uns schon etwas Staub angesetzt, man möge diesen auf den folgenden Bildern einfach wegdenken ;)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 11. Januar 2022, 19:55:38 Nachmittag
Immer wieder höre ich von anderen, das Klavier sei nur aus schwarzen LEGO Steinen gebaut. Das macht das Bauen eintönig.

Nun, ja es ist ein schwarzes Klavier, die Seitenteile und der Flügel sind schwarz. Ich will mir nicht vorstellen wie das Klavier aussehen würde, so ganz in weiß…
Aber das war es auch schon, die Unterseite und das Innenleben sind aus einer tollen Mischung an Bunten Steinen gebaut. Sehr stimmig im Gesamteindruck.

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220109_115235.jpg)

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220109_115411.jpg)

Und eintönig wird es auf keinen Fall. Denn es gibt abgesehen von den Tasten, keine ernstzunehmenden Wiederholungen im Aufbau! Genau das macht es so besonders für mich. Mit jedem individuellen Bauschritt wächst hier das Klavier, und beim Bauen war ich immer schon neugierig wie es denn weitergeht. Der Bauspaß ist auf jeden Fall gegeben.
Selbst die Tasten - die aus 4 oder 5 Segmenten bestehen, sind wirklich eine Bauerfahrung für sich. Sehr ausgeklügelte und simple Bautechniken ermöglichen hier, dass sich die einzelnen Tasten wieder in die Ausgangsstellung zurückgehen, nachdem sie gedrückt wurden. Es gibt so gut wie keine Spaltmaße, lediglich die ganz rechte Taste ist blind.

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220109_115224.jpg)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 11. Januar 2022, 19:59:06 Nachmittag
Ein kleiner Motor sowie ein Farbsensor und eine Der HUB sind enthalten - alles Powered Up. Hinter den Tasten befindet sich eine Stange mit unterschiedlich angeordneten „Ausbuchtungen“. Der Motor treibt die Kreuzachse an und die Ausbuchtungen bewegen wie von Geisterhand die Tasten.
(https://www.bricklink.com/PL/20844.jpg?1)
(https://www.bricklink.com/PL/21980.jpg?1)
(https://www.bricklink.com/PL/bb0892c01.jpg?0)

Wer selber spielen möchte, wählt den 2. Modus am Smartphone. Hier werden die Tasten gedrückt, dabei wird eine Kreuzachse, die über die gesamte Länge der Tastenreihe angebracht ist gehoben. Der Farbsensor reagiert und ein Ton wird wiedergegeben. Die Geschwindigkeit wählt der „Klavierspieler“.

Über das Smartphone wird das ganze gesteuert. Eine eigene App wird benötigt. Diese ist für IOS und Android verfügbar. Es gibt wie angesprochen 2 Modi. Einer wo das Klavier selber spielt und einer wo man selber spielt.
Zur Auswahl stehen einige klassische Meisterwerke. Man wählt den gewünschten Titel aus und das Klavierspielen kann losgehen.
Das Smartphone kann, wenn es keine XXL-Größe hat, am Notenständer aufgelegt werden.

(https://www.lego.com/cdn/cs/set/assets/blt1ace78b853dd09dd/21323-Schroeder-202009-PDP-Block-3-Standard.jpg?fit=crop&format=jpg&quality=80&width=635&height=440&dpr=1)

Die Batteriebox ist leicht zugänglich von der Seite zu erreichen. Ein Wechseln der Batterien, die nicht im Lieferumfang enthalten sind, ist sehr einfach möglich. Zusätzlich ist die Batteriebox mit 2 Noppen fixiert und fliegt somit beim Transport des Klaviers nicht im Gehäuse herum.

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220109_115244.jpg)

Auch der Hocker ist mit einer feinen Mechanik Höhenverstellbar. Keine Ahnung ob man das alles am Foto erkennen kann. Ich geb die Bilder trotzdem rein.

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220109_115454.jpg)

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220109_115459.jpg)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 11. Januar 2022, 20:00:01 Nachmittag
Vor einem guten halben Jahr sind wir bei mir im Garten zusammengesessen liebe goodiegoodie und lieber Thunder, und ihr habt die Idee zu nachfolgendem Highlight geboren. Es bedurfte nicht viel Überzeugungsarbeit und vor kurzem hat meine Frau den Überzug für das Klavier fertiggestellt. Für den ersten Probeversuch find ich ihn ganz ansprechend. Das Leder müsste nicht sein, das macht es etwas steif - so ist da halt bei Leder. Aber von nun an ist das Klavier vom Staub etwas besser geschützt und es muss nicht mehr so oft entstaubt werden.
Vielen Dank für die Idee! Das war wirklich fabelhaft!

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220107_222127.jpg)

(https://brickshelf.com/gallery/kofi/Aufbauberichte/Klavier/20220109_115112.jpg)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: lord_tarris am 11. Januar 2022, 20:28:07 Nachmittag
also die individuelle Abdeckung macht es sehr authentisch und exklusiv, Respekt
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 11. Januar 2022, 20:28:59 Nachmittag
also die individuelle Abdeckung macht es sehr authentisch und exklusiv, Respekt

Das Lob werde ich meiner Frau gerne weiterleiten ;)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: Ruckzuck am 11. Januar 2022, 21:10:03 Nachmittag
das set an sich macht schon was her, aber das häubchen ist das i-tüpfelchen !
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 12. Januar 2022, 21:08:35 Nachmittag
Hab das Lob selbstverständlich schon weitergeleitet und darf liebe Grüße ausrichten ;)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: J. Thunder, Vampyrekiller am 13. Januar 2022, 14:22:28 Nachmittag
Wusst ichs doch, dass sie das schafft! Perfekt! Höchstes Lob!!
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 13. Januar 2022, 14:28:24 Nachmittag
Wusst ichs doch, dass sie das schafft! Perfekt! Höchstes Lob!!

War angeblich gar nicht so einfach - was weiß ein Unwissender - aber finde auch, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann.
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: herb66 am 14. Januar 2022, 05:28:25 Vormittag
Ich weiß nicht, ob Deine Frau eine gelernte Schneiderin ist, weil es schaut alles andere als einfach aus, jedoch perfekt und mit sehr viel Liebe umgesetzt. Interessant wär noch zu wissen, ob das eine von Deinen Hosen war.
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 14. Januar 2022, 07:08:57 Vormittag
Interessant wär noch zu wissen, ob das eine von Deinen Hosen war.

Da muss ich dich leider enttäuschen, das Leder hat nie eine Hose gesehen...
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: Daffy am 21. Januar 2022, 19:53:10 Nachmittag
Nachdem das Klavier demnächst bei uns einzieht, kann man so eine Abdeckhaube bestellen?
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 21. Januar 2022, 20:12:52 Nachmittag
Nachdem das Klavier demnächst bei uns einzieht, kann man so eine Abdeckhaube bestellen?

Ich werde gleich mal fragen und dich dann anschreiben ;)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 22. Januar 2022, 15:27:46 Nachmittag
Offtopic: @Daffy fürs Protokoll, Danke für dein Like #4 !!  ;)
Titel: Re: [Set-Kritik] 31323 LEGO Ideas Konzertflügel
Beitrag von: kofi am 24. Januar 2022, 21:02:23 Nachmittag
Offtopic Finaleeeee!!!!:
Jetzt hab ich es doch noch geschafft, liebe Daffy! Danke für das zusätzliche Like! Fürs Protokoll #5