LGOe Galerie flickr Facebook-Seite Homepage

LGOe - LEGO® Gemeinschaft Österreich

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Making lego car gross gaps: systematische Problemlösung mit LEGO  (Gelesen 334 mal)

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2070
    • Lego Sammlung, links...
Making lego car gross gaps: systematische Problemlösung mit LEGO
« am: 05. Dezember 2021, 18:20:22 Nachmittag »

Hi,
ein sehr cooles Video, selbst erklärend und wissenschaftlich aufgebaut!
Viel Spaß!
Making lego car gross gaps
https://youtu.be/pwglOlD7e0M
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 5848
Re: Making lego car gross gaps: systematische Problemlösung mit LEGO
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2021, 18:27:33 Nachmittag »

Da muss man sich ernsthaft fragen, wozu noch Brücken bauen?  ;)
Gespeichert

backbone00

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 88
Re: Making lego car gross gaps: systematische Problemlösung mit LEGO
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2021, 10:32:20 Vormittag »

Erinnert mich an diesesn Video: https://www.youtube.com/watch?v=Ny-ighFGg98
Gespeichert

Mike

  • human-cyborg relations
  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4265
    • @mike's mindstorms
Re: Making lego car gross gaps: systematische Problemlösung mit LEGO
« Antwort #3 am: 15. Dezember 2021, 21:54:19 Nachmittag »

Hihi, da haben wir vor Jahren im alten Mindstorms Forum einen Wettbewerb daraus gemacht ... autonom einen gap queren ... kann mich erinnern daß ich bis 145 cm gekommen bin .... allerdings ist dann die ganze Konstruktion des Gefährts sooo weich gewesen, daß trotz Abspannungen nach allen Seiten eine Banane daraus wurde! :D

Zitat von meiner page: "Der Bot hatte eine Gesamtlänge von 4,20 m und konnte damit einen Spalt von 1,45 m einwandfrei überqueren und hat den Contest gewonnen!"
--> http://lego.brandls.info/legrob-brueckenbot.htm

... good times! ;)


lgM