LGOe Galerie flickr Facebook-Seite Homepage

LGOe - LEGO Gemeinschaft sterreich

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 12

Autor Thema: Castle  (Gelesen 5022 mal)

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 2079
    • lord_tarris
Re: Castle
« Antwort #15 am: 16. Januar 2022, 11:45:09 Vormittag »

auch das wre echt toll, wenn sie das auflegen wrden. Nur in der form halt sicher auch ein 150 Set, da bin ich dann auch etwas skeptisch. Andererseits bei der aktuellen Preisentwicklung eh ein gnstiges ;-)
Wre interessant zu erfahren wie gut sich die Schmiede und die neue Falkenburg verkaufen, weil das fr TLG das einzige Kriterium zu sein scheint. Schade ist bei der Burg, dass so wenig Figuren dabei sind.

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 2079
    • lord_tarris
Re: Castle
« Antwort #16 am: 16. Januar 2022, 11:49:27 Vormittag »

Ich wrde nie ein Projekt einreichen, in dem so alte Teile wie diese Hingeplats am Dach vorkommen. Auch wenn es im Falle eh eine Revision von TLG gibt, wrde ich es von vornherein nicht so einstellen, sondern versuchen, mglichst aktuelles Steinematerial zu verwenden.

Ich seh hier auch keine besonderen Bautechniken oder Teileverwendung, die modern und attraktiv genug fr ein Set wren.

Es ist ein tolles MOC, aber Setreife hat es mE nicht.

bei den Hinge Plates gebe ich dir recht, aber wie wir wissen sieht es am Ende des Tages als Set eh ganz anders aus, sonst knntest ja auch viele andere Entwrfe mit dem Kriterium gleich ausscheiden. Und die fliegenden Dcher an der Seite sind eh ganz modern, Spitzbgen sind drinnen, Mauersteine - also das bist Du vielleicht etwas zu kritisch.
Es ist halt eine Neuinterpretation eines klassischen Sets und versucht das mglichst aktuell und stimmig umzusetzen. Das spricht sicher eher die +18 Reihe an

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4357
    • LF_kofi
Re: Castle
« Antwort #17 am: 16. Januar 2022, 11:54:56 Vormittag »

Interessant ist schon, dass einige Castle MOCs derzeit die 10.000er Marke sprengen oder auch bei bricklink zu einem Set produziert werden. Der Markt wre reif fr ein Castle Thema. Aber ob das TLG auch so sieht?
Gespeichert

Bausteinchen

  • Minifig
  • **
  • Beitrge: 87
Re: Castle
« Antwort #18 am: 16. Januar 2022, 17:19:27 Nachmittag »

Momentan ist ein Castle/Forestman Hype bei "ideas" - ich denke aber nicht, dass wir da (bald) mehr bekommen.

Mir wre allerdings ein MA Set mit "normalen" Husern nicht unrecht - so ne Art Winkelgasse nur Mittelalter.

Ich bin da bei @herb66 - Alte Teile sollte man nach Mglichkeit nicht verwenden - es gibt fr (fast) alles modernere aktuelle passende Teile.
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4357
    • LF_kofi
Re: Castle
« Antwort #19 am: 16. Januar 2022, 17:45:57 Nachmittag »

Ja, natrlich ist die Verwendung von "modernen"/ aktuellen Steinetypen zielfhrend.
Dennoch bin ich der Meinung, dass so ein Ideas Modell nicht anhand von diesen Details beurteilt werden sollte, vor allem nicht, wenn es einmal 10.000 Supporter erreicht hat. Vielmehr ist das Ganze zu sehen, die Idee, die dahinter steckt. Und die ist fr mich klar ersichtlich: Das Wiederaufleben des Castle Themas, und mit jedem Modell, das die 10.000er Marke erreicht, wird TLG vor Augen gefhrt, dass die Community  Castle wieder als fixes Thema haben mchte. Oder bin ich mit dieser Einschtzung/ Meinung am Holzweg?
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 5848
Re: Castle
« Antwort #20 am: 16. Januar 2022, 20:16:15 Nachmittag »

10.000 Supporter hat man hauptschlich darum, wenn man eine gute Community hinter sich hat und gut vernetzt ist.
Abgesehen davon versuche ich nur die Lage abzuschtzen, ob das MOC zu einem Set werden knnte.

TLG wird viel vor Augen gefhrt, aber im Allgemeinen hlt sie die Augen geschlossen. Da gbs viel mehr zu sehen.
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 2079
    • lord_tarris
Re: Castle
« Antwort #21 am: 16. Januar 2022, 20:39:24 Nachmittag »

also der "Hype" ist schon sehr eindeutig, und zumindest im europischen und englischsprachigen Raum wnscht man sich mit Sicherheit wieder eine Castle Reihe. Da mag es viele Grnde dafr geben, aber am banalsten, es ist Teil unseres Kulturkreises in den man reinwchst und damit begeistert man fast jedes Kind.
Langjhriges Argument: bei alle anderen Spielwarenanbietern gibts Ritter (siehe Playmobil etwa), nur hat sich das Lego in den letzten Serien selber abgewrgt mit seltsamen Designideen. Die vielgeschmhten Nexoknights waren dabei noch nicht einmal die schlechtesten und hatten wenigstens einige Zitate der klassischen Serien.
Da knnten sie sich echt was von den Bricklink Burgen abschauen, diese etwas vereinfachen (auch in Hinsicht auf Preisgestaltung) und als mittelalterliche Szenarien mit Dorf und vielleicht Stadthusern ergnzen, ein paar BattlePacks dazu und fertig. Keine Lizenzgebhren und auer den Ziegen braucht es auch keine neuen Molds, oder?

J. Thunder, Vampyrekiller

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 981
  • Ich kriege euch, und eure kleinen Hunde auch!
Re: Castle
« Antwort #22 am: 17. Januar 2022, 00:13:35 Vormittag »

Ich wei gar nicht, was immer alle mit diesen Ziegen wollen die neuen Schafe sind mMn viel hbscher
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4357
    • LF_kofi
Re: Castle
« Antwort #23 am: 17. Januar 2022, 12:29:42 Nachmittag »

Ich wei gar nicht, was immer alle mit diesen Ziegen wollen die neuen Schafe sind mMn viel hbscher


...na weil es Ziegen sind!

Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4357
    • LF_kofi
Re: Castle
« Antwort #24 am: 17. Januar 2022, 19:11:19 Nachmittag »

Das hat auf Ideas 10.000 Supporter erreicht:



Dazu ein paar Detailbilder, ist auch von innen nett anzusehen:





Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4357
    • LF_kofi
Re: Castle
« Antwort #25 am: 17. Januar 2022, 20:25:06 Nachmittag »

Im Review auf Ideas:





Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 5848
Re: Castle
« Antwort #26 am: 17. Januar 2022, 21:02:23 Nachmittag »

Ein wirklich tolles MOC. Ich denke, dass das viele kaufen wrden. Aber es ist letztlich wieder eine Schmiede, und Schmied hatten wir schon. Ich wrde einer Getreidemhle mehr Chancen einrumen, dann sollte man aber auch Getreidescke sehen und den Mahlstein, vielleicht einen zweiten abgenutzten, der herumliegt.

Noch besser fnde ich es, wenn das tolle Wasserrad Teil eines Sets wr, in dem es die Hautrolle spielt, mit einem Hammerwerk im Inneren und nicht so viel Firlefanz im Auenbereich, evt mit einem spektakulren Wasserzulauf von oben. Wasserrder gab auch nach dem Mittelalter noch lange. Genau genommen gibt es sie noch immer, nur sind sie nicht auen montiert.
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4357
    • LF_kofi
Re: Castle
« Antwort #27 am: 17. Januar 2022, 22:09:03 Nachmittag »

10.000 Supporter hat man hauptschlich darum, wenn man eine gute Community hinter sich hat und gut vernetzt ist.
Abgesehen davon versuche ich nur die Lage abzuschtzen, ob das MOC zu einem Set werden knnte.

TLG wird viel vor Augen gefhrt, aber im Allgemeinen hlt sie die Augen geschlossen. Da gbs viel mehr zu sehen.

Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 2079
    • lord_tarris
Re: Castle
« Antwort #28 am: 18. Januar 2022, 13:43:53 Nachmittag »

sehr toll - ja wrd ich auch sofort nehmen.
knnte man ja auf Mhle umbauen ;-)

Das Beowulf Buch ist ein besonders nettes Equipment

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4357
    • LF_kofi
Re: Castle
« Antwort #29 am: 18. Januar 2022, 17:22:58 Nachmittag »

Finde auch, dass es ein tolles Set wre! Als Mhle oder nicht, ich wrde es kaufen.

Und das Beowulf Buch ist ein nettes Detail.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 12