LGOe Galerie flickr Facebook-Seite Homepage

LGOe - LEGO® Gemeinschaft Österreich

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1  (Gelesen 634 mal)

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
[Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« am: 04. Januar 2022, 08:20:20 Vormittag »

Heute möchte ich euch einen Aufbaubericht des neuen Sets Majestätischer Tiger vorstellen.



Es sind 4 Beutel mit den Teilen enthalten, je Bauschritt 1 Sackerl. Wobei diese Aufteilung der Bauschritte auf das A-Modell, das Hauptmodell den Tiger, ausgelegt ist.



Dazu gibt es 3 Bauanleitungen zu den 3 baubaren Modellen. Das Hauptmodell fällt dabei sehr umfangreich aus. Die Bauschritte sind umfangreicher wie bei den anderen Modellen.


Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #1 am: 04. Januar 2022, 08:27:21 Vormittag »

Los geht es mit dem Bauabschnitt 1. Was fällt sofort auf, Diversity bei den Steinen. Recht bunt der Vogel - äh, Tiger. Aber irgendwie ist die Farbauswahl gelungen, stellt man sich das Innenleben eines Tigers vor… ich lass das mal so stehen und lasse das folgende Bild sprechen:



Gebaut wird zuerst der Rumpf des Tigers. Was auffällt sind die unzähligen Plate Modified 1 x 2 with Small Tow Ball Socket on Side auf allen Seiten des Modells…




Und recht rasch wird klar, es geht in Kürze ans Herzstück des Tigers, seine Zeichnung an den Seiten.



Es sind keine Sticker enthalten, nur diese bedruckten Teile! Diese sind recht dezent und auch aufgrund ihrer geringen Größe nicht ausschlaggebend für die bevorstehende Zeichnung.
Diese ist aus den unterschiedlichsten Teilen aufgebaut. Wedge plate, curved bricks, brick modified und plates round…
Am Foto ein paar Beispiele, ich hab nicht alle aufs Foto gebracht ;)



Dass sich die Slope curved nahtlos mit de Arch kombinieren lassen, kommt dem Ganzen hier zugute! Das Ergebnis ist nicht nur auf den Bildern sehr gelungen, während des Bauens sieht man schon wie sich die Zeichnung entwickelt! Sehr, sehr gelungen.



Verbunden wird alles wieder mit den erwähnten Plate Modified wie eingangs erwähnt.



Nach einer kurzen aber intensiven Bauzeit ist Bauabschnitt 1 fertig:


Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #2 am: 05. Januar 2022, 07:07:07 Vormittag »

Weiter geht es mit Bauabschnitt 2:

Was hier besonders auffällt, aber nicht auf diesen Bauabschnitt alleine bezogen ist, sind die „kleinen“ Bauschritte. Oft werden lediglich ein Stein oder ein Steinetyp angebaut. Aber hier muss man natürlich im Hinterkopf haben, dass das Set für LEGO Fans 9+ „freigegeben“ ist.
Hier ein Auszug aus der Bauanleitung, um dies zu veranschaulichen:



Das Teil 27361 Plate, Modified 1 x 2 with 3 Claws / Rock Fingers sticht hier in der Teileverwendung ins Auge.




Für Beweglichkeit im Brustbereich sorgen wieder die bereits angesprochenen Tow Balls sowie Tow Ball Sockets.



Das Ergebnis:



Ebenfalls in Sackerl 2 enthalten sind die Vorderläufe:
Interessant ist die Bauweise des Abgewinkelten Beines…



Auch hier das Ergebnis:


Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #3 am: 06. Januar 2022, 09:39:53 Vormittag »

Bauabschnitt 3:

Wurden im 2. Bauabschnitt 2 die Vorderläufe gebaut, ist es hier soweit die Hinterläufe zu bauen…
Zuerst wird wieder das Heck des Tigers gebaut inklusive des bereits in den Produktfotos auffälligen Pupsloches.



Das Ergebnis:



Die Beien hinten sind natürlich stärker ausgeführt…


… mit dem Ergebnis:


Zum Abschluss des Bauabschnittes 3 wird noch der Schweif gebaut. Was mir auf den Fotos bisher nicht aufgefallen ist, dass die letzten beiden Segmente statt der orange, schwarzen Färbung eine weiß, schwarze bekommen haben.


Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #4 am: 07. Januar 2022, 08:18:17 Vormittag »

Bauabschnitt 4:
Es geht ins Finale, der Kopf wird gebaut. Auffällig ist, dass hier recht vieles von unten an das Submodell gesteckt wird. Kannte ich so in dieser Intensität auch noch nicht von LEGO.



Der Kopf ist ganz lustig zu bauen und kann sich sehen lassen.



Nach einer Stunde Bauzeit ist der Tiger fertig.



Das Vögelchen mit dem Felsen, dem Wasserfall und den Bäumchen wird noch gebaut. Ganz nett, aber natürlich heillos unterdimensioniert im Verhältnis zum Tiger.
Der Vogel ist ganz lustig, mit den wenigen Teilen ist er gut als solcher erkennbar.





Das Ergebnis:



Ich weiß nicht ob man es auf den Bildern gut erkennen kann, aber die Beweglichkeit des Tigers ist aus meiner Sicht sehr eingeschränkt. Da hätte ich mir mehr Posen erwartet. Eigentlich sieht er nur gut aus, wenn er so wie am Karton abgebildet dasteht. Das würde ich als einzigen Kritikpunkt sehen. Ansonsten ist das Set gelungen und für den Preis bekommt man viele Teile - sofern man auf Orange in seiner Teilesammlung gewartet hat. Auch der Aufbau ist mit Bautechniken für Fortgeschrittene abwechslungsreich.







Danke fürs Mitlesen, ich hoffe es war einigermaßen informativ.
Gespeichert

ThomasW

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #5 am: 07. Januar 2022, 10:02:11 Vormittag »

Ich habe mir den Tiger auch gekauft und bin sehr zufrieden mit ihm. Der Aufbau hat Spaß gemacht und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Bei mir steht er in Anschleichpose.

Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #6 am: 07. Januar 2022, 11:18:27 Vormittag »

Ich habe mir den Tiger auch gekauft und bin sehr zufrieden mit ihm. Der Aufbau hat Spaß gemacht und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Bei mir steht er in Anschleichpose.

Hast du da ein Foto?! Würde mich interessieren wie der bei dir in der Pose aussieht.
Ich finde halt, wie im vorigen Post erwähnt, dass die Beweglichkeit des Tigers schon sehr eingeschränkt ist aufgrund der Bauweise. Mehr eingeschränkt als er mir aus dem Tierpark in Erinnerung ist...
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 5848
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #7 am: 07. Januar 2022, 12:27:53 Nachmittag »

Mehr eingeschränkt als er mir aus dem Tierpark in Erinnerung ist...

Da warst du offenbar nicht in Schönbrunn. Weil der dort liegt immer nur faul rum und ob der mehr Gelenke hat als ein Mixel kann ich daher nicht beurteilen.
« Letzte Änderung: 07. Januar 2022, 12:31:21 Nachmittag von herb66 »
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #8 am: 07. Januar 2022, 12:44:23 Nachmittag »

Ich spreche natürlich vom Land. Dass die Großstadt besseres zu bieten hat, wage ich nicht im entferntesten zu erahnen. Mein Traum von der richtigen, echten Stadt wird mir wohl zeit meines Lebens verwehrt bleiben.
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2079
    • lord_tarris
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #9 am: 07. Januar 2022, 13:11:04 Nachmittag »

Ich spreche natürlich vom Land. Dass die Großstadt besseres zu bieten hat, wage ich nicht im entferntesten zu erahnen. Mein Traum von der richtigen, echten Stadt wird mir wohl zeit meines Lebens verwehrt bleiben.
lol - die richtige Stadt - da fühlt sich der Urbanist in mir angesprochen und fragt natürlich gleich: "Wie stellt sich der Kofi Stadt vor?"
Aber der Herb hat mit faul rumliegen beim Tiger schon recht - die sind eigentlich recht träge (besonders im Zoo, aber auch in freier Wildbahn), wie die heimischen Stubentiger gibt's kurze Jagd und dann wird lange herum gelungert.

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #10 am: 07. Januar 2022, 13:30:28 Nachmittag »

lol - die richtige Stadt - da fühlt sich der Urbanist in mir angesprochen und fragt natürlich gleich: "Wie stellt sich der Kofi Stadt vor?"

Gerne können wir ein anderes mal darüber diskutieren.
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #11 am: 07. Januar 2022, 13:35:35 Nachmittag »

Der Tiger ist schon recht groß für ein Creator 3 in 1 Set, was auch die Teile bezeugen. Der Preis ist für die Teileanzahl schon interessant, vor allem wenn es dann irgendwo noch Prozente gibt.
Es sind lediglich ein paar Teile bedruckt, was auch sehr für die angewandten Bautechniken spricht, wie die ganzen Formen und die Tigerstreifen zustandekommen. Sehr innovatives Set.
Lediglich der eingeschränkte Bewegungsumfang trübt das Bild für mich ein wenig.
Gespeichert

ThomasW

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #12 am: 07. Januar 2022, 13:36:48 Nachmittag »

Hallo,
So steht er bei mir da.

Grüße
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #13 am: 07. Januar 2022, 13:38:14 Nachmittag »

Hallo,
So steht er bei mir da.

Grüße

Fein! Macht sich gut!
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4357
    • LF_kofi
Re: [Aufbaubericht] 31129 Majestätischer Tiger - Creator 3in1
« Antwort #14 am: 08. Januar 2022, 08:19:14 Vormittag »

Hier noch ein Nachtrag zu einem der beiden Alternativmodelle:
Es bleiben schon sehr viele Teile über nach dem Bau des Fisches…



Gespeichert