LGOe Galerie flickr Facebook-Seite Homepage

LGOe - LEGO® Gemeinschaft Österreich

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation  (Gelesen 1292 mal)

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2046
    • lord_tarris
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #15 am: 07. Januar 2022, 13:06:50 Nachmittag »

Wenn ich so Legoräume sehe, werde ich immer ein wenig neidisch. Gerne hätte ich auch einen eigenen Raum dafür, der so fein säuberlich durchorganisiert ist - dann werde ich aber immer daran erinnert, dass ich ja in einer Lego Wohnung lebe. Das heißt: Altbauwohnung in Wien mit einer ordentlichen Raumhöhe - also einigermaßen Möglichkeit diese Höhe entsprechend zu nutzen. Wie hinlänglich bekannt ist teile ich mir die Wohnung mit zwei Katzen, gibt also auch entsprechende Infrastruktur und Unordnung.
Also setz ich die Reihe mal fort - und zeige mal eher etwas chaotisches.

1. Panorama Wohnzimmer, also dort wo die Kathedrale eigentlich steht, deshalb gibts repräsentative Fotos vom Moc meist nur bei Ausstellungen. Ich hab hauptsächlich unterschiedliche Expedit Regale und verwende Plastikboxen zum Lagern der Einelsteine. Die Boxen sind überall dort untergebracht wo sich Platz findet. Mocs und aufgebaute Sets sind dann in oder auf den Regalen untergebracht, gebaut wird am Wohnzimmertisch oder einfach am Boden. Wenn da mal richtig Baubetrieb ist, muss ich eigentlich nur darauf achten, dass die Kätzchen nicht über Kleinstteile herfallen aber ansonsten kann ich es fast wie früher in der Kindheit halten. Aufgeräumt wird erst wenn sich Besuch ankündigt  :D
(


2. Dank Pandemie habe ich meine Steinesammlung (für meine Bedürfnisse) in vielen Etappen sortiert. Die Boxen sind dann in erster Linie nach den für mich wichtigsten Farben und dann nach Steinetypen geordnet. Das folgt nicht immer exakt Bricklink, aber es kommt ziemlich hin. Dann habe ich einen alten Planschrank mit tiefen Laden - eigentlich ein sehr unhandliches Möbelstück wenn man nichts mit Architektur zu tun hat, aber für Lego dann doch recht praktisch. Die Boxen der älteren Architecture Sets haben genau die richtige Höhe um in die Laden zu passen - die nehmen Steinetypen  bzw. Farben auf, die ich seltener brauche.


3. Lose liegen bei mir nur die Plates in den Plastikboxen (sortiert nach den Größen) - sonst ist alles in verschließbaren Plastikbeuteln untergebracht, sortiert nach Steinetypen. Die Boxen folgen dann wie gesagt weitgehend Bricklink. Es gibt also eine Kiste mit curved slope, eine mit snot-bricks, wieder eine mit diversen jumper-plates, usw usw.


Das alles mag auf dem ersten Blick gegenüber den durchorganisierten Sortierboxen diverser Anbieter eben chaotisch erscheinen, für mich funktioniert es aber ganz gut wie Mike bestätigen kann. Vorteil ist, dass ich mit den Beuteln relativ flexibel bin, im Vergleich zu den Sortierkästen. Ich denke es kennen alle den Umstand wenn da ein Fach voll ist, wie mach ich weiter - entweder neue Sortierkästen kaufen oder entsprechend viele Leere gleich parat haben. Mich hat da halt immer abgeschreckt, dass die Infrastruktur dann viel Geld kostet und das investier ich halt lieber in Lego selber.
Bzw wenn es dann noch schön beschriftet ist, muss wieder aufwendig umsortiert werden. Ich nehm einfach größere Beutel - aber auch da stösst man an Grenzen. Jetzt habe ich für die snot-bricks halt zwei Kisten, einmal für die ganzen 1x1er bricks und plates und eine zweite für die größeren Formate.
Zu Beginn der Pandemie habe ich mein Bett aufgeständert (nicht wirklich Stockbett aber irgendwie in die Richtung) um zusätzlichen Stauraum zu schaffen.
Gerne hätte ich eigentlich so Apothekerschränke, weil die auch schön anzusehen sind. Die Plastikboxen sind halt nicht so ansprechend, dafür sehe ich aber auf den ersten Blick was drinnen ist. Leider passen die auch nicht 100% mit Ikea zusammen, also gibt's immer mal Spalten, wo entweder die Architecture Boxen reinpassen oder auch die Schachteln von richtigen alten Sets wie der Burgenreihe. Hab es irgendwie geschafft viele dieser Schachteln zu behalten - die älteren unter uns können sich daran erinnern - die hatten immer Innenschachteln. Dadurch sind sie stabil und können auch gut zum sortieren verwendet werden - in diesen lager ich die vielen Minifiguren. Das geht mir bei den "aktuellen" Sets wirklich sehr ab, dass diese eigentlich nur mehr zum Wegwerfen sind.
Soviel

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2046
    • lord_tarris
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #16 am: 07. Januar 2022, 14:30:41 Nachmittag »

also nur um die Beschreibung zu illustrieren - ähnlich lagere ich meine Minifiguren der Castle Ära

Lokführer

  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 107
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #17 am: 07. Januar 2022, 17:39:43 Nachmittag »

Wow Ich beneide Euch alle!!!!!!! 8)
Bei mir schaut es aus wie nach einen Bombenanschlag!!!! :(
  :lg:Lokführer
Gespeichert

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3810
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #18 am: 07. Januar 2022, 18:52:21 Nachmittag »

Bei mir schaut es aus wie nach einen Bombenanschlag!!!! :(

Kommt mir bekannt vor und jeder, der schon mal bei uns war, kann das wohl bestätigen  8)
Aber wie schon ein bisschen weiter oben erwähnt, bauen wir gerade um. Danach werden wir nicht wirklich mehr Platz haben, aber zumindest für den Moment wissen, was wir alles haben. Es ist erstaunlich was da alles auftaucht...  :D
Gespeichert

Lothar

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1912
    • Unsere Baustein-Welt
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #19 am: 07. Januar 2022, 22:08:23 Nachmittag »

Hallo!

Nachdem wir vor einigen Jahren ein zweites Jugendzimmer gebraucht haben musste das LEGO raus.
Ich habe damals einen Lagerraum gemietet in dem ich auch baue. Allerdings ist es kein reiner LEGO-Raum, da auch die häusliche Bibliothek weichen musste und meine Frau viele Schul-Utensilien dort lagert.
Ein Nachteil den ich seither bemerke ist, dass das spontane Bauen weggefallen ist, weil einfach keine Steine zur Hand sind, wenn man eine Idee hat.

Und so sieht es dort aus:

Den Bautisch hat mir Walter (XRAYMAN) überlassen. Er hat den selbst gezimmert, so dass Standard-Aufbewahrungsboxen gut in die Fächer hineinpassen. Dort lagern dann auch die meisten Einzelteile.

Meine MOCs, diverse zusammengebaute und noch ungeöffnete Sets und ein paar Einzelteile lagern dann in den Kisten in und vor diesen Regalen.


In den Aufbewahrungsboxen sind dann die Teile meist nach Farbe und dann nach Form in Druckverschlussbeutel sortiert. Je nachdem wie viele Teile ich von einer Farbe habe, sind auch bis zu 50 verschiedene Farben in einer Box. Hier mal eine Beispielbox um Lord Tarris den Mund wässrig zu machen.  ;)


Lose Technic-Teile habe ich nicht so viele. Die passen in zwei Sortierboxen und 2 leere Kaubonbon-Schüsseln.
Die breiteren und nicht so hohen Kaubonbon-Schüsseln verwende ich übrigens sehr gerne zum Sortieren. Man sieht sie beim Bautisch links hinten gestapelt.


Dann gibt es noch die im anderen Thread angesprochene Figurenteile-Box.


Und hier zum Abschluss die Kiste mit den Sammelfiguren.


Den meisten Platz nehmen mittlerweile die MOCs für die LGOe-Modulstadt ein. Ich habe ja viele Gebäude, Schienen, Straßen, Straßenbahn und sonstige Infrastruktur gebaut, die immer wieder gebraucht wird. Und die GBC wächst auch stetig.

Liebe Grüße
Lothar
Gespeichert
The only man having his work done by Friday was Robinson Crusoe.

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 5819
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #20 am: 08. Januar 2022, 03:16:07 Vormittag »

Kaubonbonschachteln fürs Sortieren .. da kann ich auch ein Lied davon singen. Es gibt eigentlich kaum einen Müll, den man nicht fürs Sortieren brauchen kann. Ich kann da immer nicht widerstehen, mir den auf die Seite zu räumen, bevor er den Weg in die Spittelau nimmt. Dabei hab ich schon mehr wie genug davon umstehen. Aber so kleine Doserl und Schachterl schauen immer so furchtbar brauchbar aus. Andere sammeln Minifigs ...  ;)

Jetzt bin ich dann noch gespannt, wie Walter baut, ohne seinen Bautisch ...
« Letzte Änderung: 08. Januar 2022, 03:18:01 Vormittag von herb66 »
Gespeichert

Ruckzuck

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1515
    • http://www.brick.at
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #21 am: 09. Januar 2022, 16:37:23 Nachmittag »

von uns gibts erst nach erfolgtem umzug und eingewöhnungsphase fotos ... aktuell tobt im bauzimmer ein gewaltiger sturm - chaos wohin man schaut.
einzig ein paar modelle stehen noch rum und warten drauf verpackt zu werden.

und wenn ich mal rausfind wie man fotos hochlädt kann ich euch die auch zeigen  :D
Gespeichert
www.brick.at

"die quantität der subterran nachtschattengewächse verhält sich indirekt proportional zum IQ des agrarökonomen......"

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3668
    • LF_kofi
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #22 am: 09. Januar 2022, 17:42:25 Nachmittag »

und wenn ich mal rausfind wie man fotos hochlädt kann ich euch die auch zeigen  :D

Da gibts eine ganz nette hier im Forum - shary, oder so, heißt sie - sie hat ganz gut beschrieben wie man fotos hochladen kann!
Wenn du willst kann ich den Kontakt für dich herstellen, ruckzuck ;)

Hier geht es zum Beitrag im Forum.
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3668
    • LF_kofi
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #23 am: 09. Februar 2022, 17:25:01 Nachmittag »

Mich würden da noch weitere Sortiersysteme von Forumsmitgliedern interessieren, möchte da noch jemand was zeigen? Ich wäre begeistert zu sehen, wie ihr eure LEGO Sammlung organisiert!
Bei Bedarf kann ich auch gerne die Bilder hochladen - um diese Hürde zu nehmen ;)
Gespeichert

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3668
    • LF_kofi
Re: Lego Baubereich - Sortiersystem - Set Präsentation
« Antwort #24 am: 02. März 2022, 16:33:55 Nachmittag »

Keiner mehr hier im Forum, der was herzeigen möchte? Bin mir sicher, da gibt es noch so einige Schätze und tolle Sortiersysteme!
Gespeichert