LGOe Galerie flickr Facebook-Seite Homepage

LGOe - LEGO Gemeinschaft sterreich

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslnge

Autor Thema: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck  (Gelesen 1346 mal)

Stefan

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1331
  • Space MOCer
    • flickr
Re: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck
« Antwort #15 am: 05. Mai 2022, 19:02:27 Nachmittag »

Ich, wie ich mich jetzt freue doch noch einen Tallneck gefunden zu haben
Gespeichert
Meine MOCs auf flickr:
http://www.flickr.com/photos/brainbikerider/

Legolize it!

Stefan

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1331
  • Space MOCer
    • flickr
Re: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck
« Antwort #16 am: 07. Mai 2022, 11:08:52 Vormittag »

Sodale, ein Aufbaubericht wurde verlangt. Na gut.

Gleichmal vorweg: Horizon ist meine Lieblings-Spieleserie, ich bin also mglicherweise ein wenig voreingenommen.

Wenn man die Schachtel ffnet, hat man erstmal 8 transparente Sckchen mit jeder Menge Plastiksteinchen vor sich, eine Bauanleitung dazu, und, Puristen bitte jetzt weghren, ein kleines Stickersheet. All das drfte fr eingefleischte Lego-Fans keine groe berraschung sein.
In der Anleitung sind Anfangs ein paar Hintergrundinfos zu der Computerspielserie, ich geh aber mal davon aus dass die Zielgruppe dieses Sets hauptschlich eher Leute sind, die das Spiel schon gut kennen.

Sackerl 1 beginnt, wie blich, mit den Minifigs. Aloy, die Protagonistin des Spiels, ist toll gestaltet, mit bedruckten Armen, Beinen und sogar Zechen. Die ikonische Frisur wurde mit diesem weicheren Material realisiert, besonders schn finde ich, dass mit Dual-Mold ein zweites, transparentes Material im Haarteil das Leuchten von Aloys Fokus andeutet.
Der Watcher daneben ist auch sehr gut umgesetzt und sogar einigermaen Posierbar, angesichts der kleinen Gre dieser Maschine sicher keine leichte Aufgabe.



Weiter gehts damit, die Basis zu bauen. Aus zwei zur Seite gebauten symmetrischen Hlften entsteht eine ovale Form, fr eingefleischte Baumeister*innen sicher eine bekannte Bautechnik.



Im nchsten Sackerl sind dann Platten, Fliesen und Schrgsteine, um die Basis abzudecken. Die verschiedenen Farben deuten dabei einige der Landschaften im Spiel an (Wste, Tundra, Felsen)



Zum Schluss, bevor man mit dem Bau des Tallnecks beginnt, gibt es noch einiges Grnzeug bzw. Details, mit dem die Basis geschmckt wird. Im hohen Gras mit den roten hren kann sich Aloy im Spiel vor Maschinen verstecken.  Auch eine verrostete und berwucherte Ampel aus der alten Welt wird aufgestellt.



Der erste Teil des Sets ist geschafft, jetzt hat man sich eine Kaffeepause verdient (Heferl nicht im Set enthalten)



Gespeichert
Meine MOCs auf flickr:
http://www.flickr.com/photos/brainbikerider/

Legolize it!

kofi

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 4502
    • LF_kofi
Re: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck
« Antwort #17 am: 07. Mai 2022, 11:26:57 Vormittag »

Sehr schn! Toll erzhlt und die Minifigur sowie den Watcher (? Was auch immer die Aufgabe der Maschine ist) gut in Szene gesetzt bei den einzelnen Bauschritten! Ist mal was anderes!
Bin schon gespannt auf die nchsten Bauschritte!
Gespeichert
Flickr

Aktuelles Projekt:
Was Neues fr die nchsten Ausstellungen

J. Thunder, Vampyrekiller

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 993
  • Ich kriege euch, und eure kleinen Hunde auch!
Re: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck
« Antwort #18 am: 07. Mai 2022, 11:48:27 Vormittag »

Aloy und der Watcher sind super!!! Ich glaub das Set wird bei uns auch einziehen..,
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 2106
    • lord_tarris
Re: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck
« Antwort #19 am: 09. Mai 2022, 11:38:16 Vormittag »

also die Plattform alleine wre schon berzeugend genug, die Figur auf jeden Fall - bin gespannt wie es weitergeht!
So wie Du es fotografiert hast, erinnert das sehr an 80er Jahre Bauanleitungen bzw an die Fabulant Anleitungen, in denen die Figuren die Sets selber zusammenbauen - sehr cool!

Stefan

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 1331
  • Space MOCer
    • flickr
Re: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck
« Antwort #20 am: 10. Mai 2022, 22:00:24 Nachmittag »

Sorry, die Kaffeepause war dann doch etwas lnger.

Weiter gehts nach der Basis mit dem Torso des Tallnecks. Interessant sind hier besonders die strukturellen Punkte, wo spter die Beine befestigt werden.
Diese verwenden erstens ein neues Teil fr ein Klick-Rotationsgelenk und sind zweitens 5 Noppen breit gebaut (mit einigen 1x5er-Platten). Jede Menge Azmeps und Aus-Drei-Mach-Zwei-Plttchen (Admzp? Gibt es dafr schon eine offizielle Abkrzung?) stellen die Verbindung auf ein gerades Ma dazwischen ein.
Auerdem sind hier zwei der neuen, 2 Platten hohen 1x1er verbaut. Die haben keinen besonderen Zweck, schtze mal die werden einfach verbaut just because.



Verkleidet wird der Torso dann mit allen mglichen eckigen, runden und schrgen Platten und Steinen, so dass am Ende kaum eine gerade Flche auen mehr brig bleibt.



Mit dem nchsten Bauabschnitt entsteht der namensgebende Langhals. Im Prinzip werden hier einfach nur Platten bereinander gestapelt, ich bin aber beeindruckt wie gut diese einfache Bautechnik funktioniert, um die segmentierte Panzerung des Tallneck darzustellen. Auch der bergang zu den gebogenen Slopes am Torso passt perfekt.



Weiter geht es Mit Sckchen #6. Erstmal ffnen



Darin befinden sich die Teile fr die Hinterbeine. Diese sind aufgebaut mit gewinkelten Technik-Verbindern, die dann auen wieder mit jeder Menge Formteilen verkleidet werden.



Die Vorderbeine sind im nchsten Beutel und ganz hnlich wie die Hinterbeine aufgebaut.



Beide angesteckt, kann der Tallneck aufgestellt werden. Jetzt sieht man die Gre des Modells:



Zu guter Letzt fehlt nur noch der Kopf. Die runde Form entsteht hnlich wie die der Basis, mit einigen tollen Half-Plate-Offsets, damit die Kseecken auen bndig abschlieen:



Wenn die "Federn" am Kopf nicht wren, wre der fast rund genug um ihn bequem zu rollen:



brig bleiben jetzt nur noch ein paar Teile, unter anderem vier Snowboards. Allerdings nicht, um damit auf Skiurlaub zu fahren



Gebaut werden damit die, h, Popo-Antennen des Tallneck:




Fertig!
Jetzt kann Aloy auf den Tallneck kraxeln, um die Programmierung anzapfen und damit die Karte im jeweiligen Gebiet aufzudecken oder um einfach nur die Aussicht zu genieen, whrend die Maschine unermdlich durch die Gegend stapft.



In der Basis gibt es bringens Technik-Zapfen, auf die die Fe des Tallnecks gesteckt werden knnen, damit er nicht von Katzen oder so umgeworfen wird. Ersteht allerdings auch so gut da. Die Beine sind aufgrund der starren Technik-Winkel an Knien und Ferse nicht sehr beweglich, nur an Hfte (Klick-Rotationsgelenk) und Zehen (Kugelgelenk) kann bewegt werden. Das reicht aber aus, um das Modell dynamisch, mitten in der Bewegung, aufzustellen. Und lsst sich auch leicht modifizieren, allerdings wei ich nicht ob die blichen Klick-Gelenke das Gewicht tragen knnen.

Mein Fazit: Ein rundeherum groartiges Set, das die Vorlage mit viel Liebe zum Detail umsetzt. Und mit der schn gestalteten Basis steht der Tallneck nicht leer im Raum, sondern man bekommt sogar ein kleines Diorama.
Auch preislich geht das Set fr mich vllig in Ordnung, gerade was Lizenzen betrifft.
Von meiner Seite also eine klare Empfehlung, wie eingangs Erwhnt liebe ich auch die Videospiel-Vorlage und bin damit natrlich auch in der zentralsten Zielgruppe fr das Set.
Ich bin schon gespannt ob da noch weitere Sets folgen werden, das mechanisch-organische Design der Maschinen ist jedenfalls wie gemacht dafr, mit Lego umgesetzt zu werden.
« Letzte nderung: 10. Mai 2022, 22:02:58 Nachmittag von Stefan »
Gespeichert
Meine MOCs auf flickr:
http://www.flickr.com/photos/brainbikerider/

Legolize it!

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beitrge: 2106
    • lord_tarris
Re: [76989] Horizon Forbidden West Tallneck
« Antwort #21 am: 10. Mai 2022, 23:39:32 Nachmittag »

also mich hast Du mit dem Aufbaubericht berzeugt - das wird bei nchster Gelegenheit besorgt