Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: [MOC] „6076 Dark Dragons Den“ 2023 Remake  (Gelesen 1136 mal)

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1920
[MOC] „6076 Dark Dragons Den“ 2023 Remake
« am: 19. Mai 2023, 06:58:03 Vormittag »

Guten Morgen,

Nach ein längeren Pause hier das Vorletzte Remake der Dragon Knight Serie.













LG
Markus

Znarfi2

  • Teensietown Int. Airport Ground Control
  • Moderator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2431
    • Znarfi2s Facebook-Profil
Re: [MOC] „6076 Dark Dragons Den“ 2023 Remake
« Antwort #1 am: 19. Mai 2023, 12:48:53 Nachmittag »

Zauberschön, Markus!

Eine kleine Anekdote dazu:

Dieses Set bekam ich zu meinem 10. Geburtstag 1993 und weil ich es gar nicht erwarten konnte, habe ich es schon in der Nacht aufgebaut, als meine Eltern schliefen. Eigentlich sollte das Geschenk auf dem Frühstückstisch für mich bereitstehen, stattdessen fanden meine Eltern das fertig gebaute Set vor.

Und der desnächtens vor sich hin kichernde kleine Franz schlummerte seelenruhig in seinem Bett und träumte von Drachen und Magiern.  :)

Ich war schon damals eine Nachteule.  8)
Gespeichert
Vor meinen Nachrichten denkt man sich ein "Hallo, [Hier deinen Namen einsetzen]" und am Ende stelle man sich vor: "Liebe Grüße, Franz."

9flag

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
Re: [MOC] „6076 Dark Dragons Den“ 2023 Remake
« Antwort #2 am: 25. Mai 2023, 16:50:32 Nachmittag »

Wirklich toll gebaut!

Deine Höhle sieht viel natürlicher und organischer aus als das Vorbild. Da merkt man erst, wie eckig und klobig die alten Formteile (LURPs und BURPs) waren, obwohl ich die mag und gerne in MOCs verbaue.
Die Stiege gefällt mir auch sehr gut und durch die vielen Pflanzen wirkt es viel lebendiger.

Das Einzige, mit dem ich mich nicht anfreunden kann (und wohl nie werde), sind die hautfarbenen Minifiguren, speziell bei Nicht-Lizenzthemen. Aber dazu hat denke ich jeder seine eigene Meinung :)

Ich hab mich letztes Jahr auch an einer eigenen Version der Drachenhöhle versucht, allerdings mehr im Stil der damaligen Sets. Falls es dich interessiert, zu sehen auf meinem Flickr-Account (siehe Signatur :) ).

Bin schon gespannt auf die Burg!

Lg Christoph