Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: bausteinchen stellt sich vor!  (Gelesen 10221 mal)

Bausteinchen

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 137
bausteinchen stellt sich vor!
« am: 16. Februar 2020, 10:29:42 Vormittag »

Hallo an Alle!

Ich bin Thomas. Von von der Ausbildung her Statistiker und Beruf "Beamter". Familienvater (Tochter im mittleren Teenager-Alter baut mit mir manchmal Lego!!!) Gebürtiger Oberösterreicher, arbeitend in Wien und Wohnen im Weinviertel... Prost

ZU Lego bin ich wieder durch You-Tube - unter anderem dem "Helden" der Steine gekommen - Ich glaube es war sein Review des "Pariser Restaurants" das mich endgültig aus meinen "zweiten" Dark Ages geholt hat (Anfang der 2000er als die Kinder mit Lego begonnen haben war ich schon mal etwas "aktiv" - ich habe da noch einige nette Sachen von damals).

Also seit Sommer 2018 bin ich wieder aktiv. Ich würde mich als Städtebauer betrachten, der ein wenig bei Ninjago, Star Wars, Harry Potter und dem Marvel Universe "wildert". Mein Hauptprojekt ist mein "Städtchen" - die "Ville de Moi" im Keller auf einem 1x2 Meter Tisch (Mehr Platz ist leider nicht, aber es reicht um Spass zu haben) In drei angrenzenden Regalbrettern gibt's nen Strand, Hogwarts und Ninjago City (derzeit nur die Docks, aber City selbst ist in Bau).

Was ich mir von Lego wünschen würde? Tja ganz klar - Züge in der Art wie sie Anfangs der 2000er erhältlich waren. Ich bin der glückliche Besitzer von drei "MY OWN Train" sets (Schwarze Lok, grüner Personenwagen und Caboose), hätte aber mehr in der Art - vor Allem sollte es wieder Einzelwagen geben...

Ach ja und falls es interessiert - ich mag auch Cobi - hier haben es mir die Schiffsmodelle angetan... Sonstige Hobbys - lesen, pen and paper RPGs, Geschichte und Alternativwelten und natürlich meine Familie - inklusive Kater, der sich manchmal in "Ville de Moi" breit macht...

Euer bausteinchen
Gespeichert

shary

  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 3180
    • http://www.brick.at
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #1 am: 16. Februar 2020, 16:58:32 Nachmittag »

hallo und willkommen. wenn dir städte gefallen, dann ist ja vielleicht auch unser stadtplanungsprojekt was für dich: http://forum.lgoe.at/index.php?topic=2109.0. es gibt bei fast allen ausstellungen eine gemeinschaftsanlage mit eigenbauten im CC-stil. neue häuser sind da immer sehr gerne gesehen :)
Gespeichert
Unsere LEGO Fan Seite: www.brick.at

Daffy

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 4029
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #2 am: 16. Februar 2020, 17:53:09 Nachmittag »

Hallo und herzlich Willkommen bei uns im Forum. Viel Spaß mit uns und deinem Hobby LEGO.

LG Doris
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 2273
    • lord_tarris
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #3 am: 16. Februar 2020, 22:39:26 Nachmittag »

hallo,

Kater in der Stadt klingt gut, herzeigen bitte  :D

haben wir zufällig im store im DZ diesen Donnerstag miteinander geplaudert?

lg sjk

Bausteinchen

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 137
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #4 am: 17. Februar 2020, 20:18:37 Nachmittag »

Glaub ich nicht, bin seit dem Bauevent nicht mehr im Store gewesen.

Man sollte sich vielleicht mal eine Mitgliedernadel ausdenken die man an der Jacke trägt, dann erkennen sich Legofans (und hiesige Mitglieder vielleicht).

Aber vielleicht bin ich Anfang März wieder mal im Store.

Wenn mein Timmi das nächste mal die Ville besucht mach ich ein Foto, versprochen
Gespeichert

Bausteinchen

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 137
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #5 am: 17. Februar 2020, 20:31:14 Nachmittag »

hallo und willkommen. wenn dir städte gefallen, dann ist ja vielleicht auch unser stadtplanungsprojekt was für dich: http://forum.lgoe.at/index.php?topic=2109.0. es gibt bei fast allen ausstellungen eine gemeinschaftsanlage mit eigenbauten im CC-stil. neue häuser sind da immer sehr gerne gesehen :)

Muss ich mir mal ansehen - ich gestehe aber lieber gleich mit meinen MOCs geht es nicht so wirklich voran Der kleine Regionalbahnhof ist seit Monaten ohne Dach und nicht fertig, es fehlt die Inspiration. Das Wohnhaus harrt ebenfalls noch der Fertigstellung , - Die Inneneinrichtung des Erdgeschoßes macht sich nicht von allein :D und das Obergeschoß ist auch noch nicht vor meinem inneren Auge erschienen.

Derzeit überlege ich, ob ich auch das City Krankenhaus umbaue (ich denke bevor ich wirklich mit Eigenkreationen beginne ist es vielleicht eine gute Übung mal etwas zu modifizieren - Weisse Steine hab ich genug - auch dank "Brickwall")

Viele Projekte und wenig Zeit ;)

Aber die Teilnahme an einer Ausstellung würde mich SCHON reizen...
Gespeichert

Bausteinchen

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 137
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #6 am: 17. Februar 2020, 20:32:13 Nachmittag »

Hallo und herzlich Willkommen bei uns im Forum. Viel Spaß mit uns und deinem Hobby LEGO.

LG Doris

Danke fürs willkommen.
Gespeichert

Shogx

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 420
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #7 am: 17. Februar 2020, 20:39:23 Nachmittag »

Auch von mir mal ein Hallo  :wave:
Freut mich immer wenn wiedermal Oberösterreicher dazukommen (auch wenn sie ausgewandert sind  ;D)


Aber die Teilnahme an einer Ausstellung würde mich SCHON reizen...

Du kannst auch gerne mal bei einer Ausstellung vorbeischaun. Man muss ja nicht gleich mit selbst ausstellen anfangen :). Die nächste ist in St. Florian am 4 und 5 April.
Da wäre sicher auch eine sehr gute Gelegenheit mal eine Runde zu plaudern  ;)

LG Miky

« Letzte Änderung: 18. Februar 2020, 11:27:16 Vormittag von Shogx »
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 6216
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #8 am: 18. Februar 2020, 09:49:50 Vormittag »


 - ich gestehe aber lieber gleich mit meinen MOCs geht es nicht so wirklich voran Der kleine Regionalbahnhof ist seit Monaten ohne Dach und nicht fertig, es fehlt die Inspiration. Das Wohnhaus harrt ebenfalls noch der Fertigstellung , - Die Inneneinrichtung des Erdgeschoßes macht sich nicht von allein :D und das Obergeschoß ist auch noch nicht vor meinem inneren Auge erschienen.

Derzeit überlege ich, ob ich auch das City Krankenhaus umbaue (ich denke bevor ich wirklich mit Eigenkreationen beginne ist es vielleicht eine gute Übung mal etwas zu modifizieren - Weisse Steine hab ich genug - auch dank "Brickwall")

Viele Projekte und wenig Zeit ;)

Warum soll es Dir anders gehen, wie den meisten hier ...
Und es ist wie im richtigen Leben, Probleme sind dazu da, dass man sie als Herausforderung annimmt und löst.
Je länger man sich damit Zeit lässt, desto mehr verstaubt das MOC.

Gespeichert

jojimmbo

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1758
  • Roboter-Mensch Kontakter
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #9 am: 18. Februar 2020, 19:21:24 Nachmittag »

Willkommen im Forum

und willkommen zurück aus den zweiten dark ages   :)

Immer schön wenn wieder jemand zu Lego zurückfindet,
das mit Cobi überleg ich mir noch  ;D

lg Roland
Gespeichert
Star Wars - Technik - Herr der Ringe - Der Hobbit - Superheroes

Ray87

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #10 am: 26. Februar 2020, 12:19:24 Nachmittag »

Auch von meiner Seite ein Hallo  :wave:

Jaja... Zeit, Geld und Inspiration sind halt immer so ne Sache^^
Gespeichert

Bausteinchen

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 137
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #11 am: 08. Mai 2022, 22:14:10 Nachmittag »

Mal sehen, ob das Pic gut herauskommt...
Gespeichert

Bausteinchen

  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 137
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #12 am: 08. Mai 2022, 22:15:53 Nachmittag »

Na ja leider nicht - muss mal sehen, ob ich es verkleinern kann
Gespeichert

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1920
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #13 am: 12. Mai 2022, 07:50:40 Vormittag »

Herzliches Willkommen im Forum!

Wünsch dir weiterhin viel Spaß hier  :D

LG
Markus

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 2286
    • Lego Sammlung, links...
Re: bausteinchen stellt sich vor!
« Antwort #14 am: 15. Mai 2022, 09:22:37 Vormittag »

Hallo Thomas,

Eine verspäte Antwort von meiner Seite:
Danke für deine ausführliche persönliche Vorstellung!

Schön, dass du den Weg hier gefunden hast!
Hast du ev. Fotos von deiner Stadt, die wir sehen könnten?

Viel Spaß!

PS: wenn ich etwas anmerken darf:
.... Mein Hauptprojekt ist mein "Städtchen" - die "Ville de Moi" ...
"ma ville" wäre korrekter... Der Name kann bestimmt noch ohne Bescheid geändert werden.
Gespeichert