Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Bauwettbewerb März/April - "200 Jahre Anton Bruckner"  (Gelesen 2511 mal)

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1920
Bauwettbewerb März/April - "200 Jahre Anton Bruckner"
« am: 13. März 2024, 21:47:10 Nachmittag »

Abends,

Auf Wunsch eines Mitgliedes widmen wir uns bei diesem Bauwettbewerb dem Thema "200 Jahre Anton Bruckner".



Vielleicht für einige eher unbekannt, aber in Verbindung mit einer eventuellen kommenden Ausstellung (Stift St. Florian) zum Thema ein passender Contest für März/April.

Ich gestehe mir ein das ich ehrlich gesagt keine Ahnung habe welche Auflagen ich ich schreiben soll  :D
Somit baut was ihr wollt, was zum Thema passt und ihr es dann bei der Ausstellung präsentieren könnt.

Deadline ist der 21. April 2024
Beiträge bitte wieder mir per Mail an die markus.aspacher@hilti.com

Dann wünsch ich viel Spaß beim bauen und hoffe man kann einige MOCs vor Ort bewundern  :hello2:

LG
Markus

Goodiegoodie

  • Brickheadz-Fan
  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 343
  • „Man ist nie zu alt für eine glückliche Kindheit!“
Re: Bauwettbewerb März/April - "200 Jahre Anton Bruckner"
« Antwort #1 am: 14. März 2024, 16:11:03 Nachmittag »

Vielleicht gibt es talentierte Baumeister, die sich über einen Nachbau des Bruckner-Grabes (in der Gruft des Stiftes) drübertrauen...
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 6209
Re: Bauwettbewerb März/April - "200 Jahre Anton Bruckner"
« Antwort #2 am: 15. März 2024, 17:14:47 Nachmittag »

Ich hab gestern ein bisschen gegoogelt zum Thema und hab genug Sachen gefunden, die man da bauen kann.
Bruckner hatte zB einen starken Hang zum Morbiden - wenn einem da als Österreicher nichts einfällt, dann weiß ich auch nicht ...
Gespeichert

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1920
Re: Bauwettbewerb März/April - "200 Jahre Anton Bruckner"
« Antwort #3 am: 15. März 2024, 18:37:05 Nachmittag »

Ich hab gestern ein bisschen gegoogelt zum Thema und hab genug Sachen gefunden, die man da bauen kann.
Bruckner hatte zB einen starken Hang zum Morbiden - wenn einem da als Österreicher nichts einfällt, dann weiß ich auch nicht ...

Kann man sich netter ausdrücken  ;)
Ich kannte ihn auch nicht, und auch Österreicher haben oft nichts am Hut wenn es um sowas geht. (Mich eingeschlossen der nix studiert hat und trotzdem gut  durchs Leben kommt  ;) )

markus1984

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1920
Re: Bauwettbewerb März/April - "200 Jahre Anton Bruckner"
« Antwort #4 am: 24. April 2024, 10:44:10 Vormittag »

Auf Wunsch wurde der Bewerb bis 20. Juni 2024 verlängert  :)

LG
Markus

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 6209
Re: Bauwettbewerb März/April - "200 Jahre Anton Bruckner"
« Antwort #5 am: 24. April 2024, 17:10:41 Nachmittag »

Sehr gut, das verschafft mir etwas Luft, denn ich muss noch ein Schiff für die DDSG bauen.

LG,
Herb
Gespeichert