Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: ? verrauchtes lego  (Gelesen 1119 mal)

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1247
    • lord_tarris
? verrauchtes lego
« am: 18. Februar 2016, 21:18:09 Nachmittag »

hallo,
habt ihr einen Tipp was man mit nach Rauch riechendem lego anstellen kann?
hilft da ein Bad in der Waschmaschine oder im Waschbecken?

zumindest ist mir jetzt klar warum bei manchen bricklink Shop "aus rauchfreiem Haushalt" dabei steht . ..

jojimmbo

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1610
  • Roboter-Mensch Kontakter
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #1 am: 18. Februar 2016, 23:12:58 Nachmittag »

Das ist sehr ärgerlich, aber nicht für immer!

Waschmaschine, Wäschesack, Handwäsche, 30°, Weichspüler,
danach hast du wieder sauberes und gut riechendes Lego  ;)

Hat zumindest bei mir bislang immer geklappt...
Gespeichert
Star Wars - Technik - Herr der Ringe - Der Hobbit - Superheroes

chba

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 403
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #2 am: 19. Februar 2016, 06:06:18 Vormittag »

Oder, im wäschesack mit einem Geschirrspülltabs Kurzprogramm 40grad. Wird wie neu.
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1247
    • lord_tarris
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #3 am: 19. Februar 2016, 13:05:09 Nachmittag »

danke euch!
 beim nächsten mal muss ich das dann gleich so machen - hab gestern mal grob nach farben vorsortiert und fremdzeugs raus -
danach ging es in die handwäsche ;-)

maccroche

  • LUG Ambassador
  • Administrator
  • Megafig
  • *****
  • Beiträge: 1525
    • Lego Sammlung, links...
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #4 am: 19. Februar 2016, 13:58:37 Nachmittag »

Hallo,

das ist eine immer wiederkehrende Frage, siehe als Ergänzung:
http://forum.lgoe.at/index.php?topic=61.0
http://forum.lgoe.at/index.php?topic=1840

lg
Gespeichert

lord_tarris

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 1247
    • lord_tarris
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #5 am: 19. Februar 2016, 15:54:02 Nachmittag »

berniebond

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 34
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #6 am: 20. Februar 2016, 11:58:51 Vormittag »

Also ich finde dass es trotz Waschgang nicht 100% rauszubekommen ist.  :-X

Ich bin aber auch sehr rauchempfindlich!

Aja: Bricklinkstore "brickoholic" ist natürlich rauchfrei!
Gespeichert

stefxan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #7 am: 24. Januar 2017, 09:34:32 Vormittag »

Ich habe bei all dem gebrauchten Lego leider auch ca. 30 Kilo aus einem echten Raucherhaushalt dabei gehabt. Gebrauchtes Lego wasche ich sowieso in der Waschmaschine - 30 Grad Schonwäsche ohne Schleudern mit ganz wenig Waschmittel dazu.

Bei meinem verrauchten Lego war das vor ca. 2 Monaten, gestern habe ich begonnen die Teile zu sortieren und sie stinken immer noch. Es kommt wohl sehr auf den Grade der Verschmutzung an. Hoffentlich wird´s mit der Zeit besser.
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3229
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #8 am: 24. Januar 2017, 11:11:03 Vormittag »

Am besten mit dem verrauchten LEGO eine Spelunke für die LEGO City bauen, realitätsnaher wirst Du es nicht hinbekommen  ;D
Gespeichert

stefxan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 41
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #9 am: 24. Januar 2017, 12:05:55 Nachmittag »

Gute Idee. Ich baue einfach den Grazer Nachtexpress (wer´s kennt) nach oder alternativ den Hasenstall (ebenfalls Graz). Dort überleben nur wenige länger als 10 Minuten ohne Sauerstoffzelt.

und ontopic: Ozonreinigung wäre auch möglich aber ich find´s irgendwie abartig. Bleibt noch einfrieren als Möglichkeit offen. Wobei ich gestern natürlich schon einige der Stinketeile zu meinen normalen dazugeleert habe worüber ich mich grade ärgere....
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3229
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #10 am: 24. Januar 2017, 12:41:59 Nachmittag »

Gute Idee. Ich baue einfach den Grazer Nachtexpress (wer´s kennt) nach oder alternativ den Hasenstall (ebenfalls Graz). Dort überleben nur wenige länger als 10 Minuten ohne Sauerstoffzelt.

Ja, bitte, den Hasenstall.  :hello2:
Da werden Erinnerungen wach ... Hasenfeuer und so ... bist Du deppert  ::) ;D
Gespeichert

MaX

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 372
    • Gartenbau Schneider
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #11 am: 24. Januar 2017, 19:24:48 Nachmittag »

Hallo Leute

Also mein LEGO so sehr kann es gar nicht stinken wird immer super!

Wäschesack und inmitten der normalen Wäsche mitwaschen,habs immer bis 50 Grad mit dabei.

Es wird sogar geschleudert und alles ist top!!!!

Also ich bin super zufrieden, aber bitte alle selber entscheiden mit wieviel Grad ihr es waschen wollt.

Ich finde halt das 30 Grad zu wenig sind.

LG Robert

Gespeichert

Goodiegoodie

  • GBC-Junkie
  • Vereinsmitglieder
  • Minifig
  • **
  • Beiträge: 53
  • „Man ist nie zu alt für eine glückliche Kindheit!“
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #12 am: 24. Januar 2017, 20:21:47 Nachmittag »

Es gibt doch Wäscheduftperlen und Wäscheparfüms, damit Wäsche gut duftet. Das könnte doch bei Lego auch helfen.
Gespeichert

herb66

  • Vereinsmitglieder
  • Megafig
  • ****
  • Beiträge: 3229
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #13 am: 25. Januar 2017, 06:34:57 Vormittag »

Es gibt doch Wäscheduftperlen und Wäscheparfüms, damit Wäsche gut duftet. Das könnte doch bei Lego auch helfen.

Macht aber doch nur nur Sinn bei Friends LEGO
*duck und weg*
Gespeichert

Devilita

  • Vereinsmitglieder
  • Maxifig
  • ***
  • Beiträge: 258
Re: ? verrauchtes lego
« Antwort #14 am: 29. Januar 2017, 11:27:40 Vormittag »

Handwäsche mache ich nicht mehr, seitdem ein 1/4 Set im Abfluss verschwunden ist.  :'( Außerdem war es anstrengend und damit nix für Faule wie mich.

Aber Waschmaschine + Wäschenetz + Hygienespüler (es gibt auch extra welche gegen lästigen Rauchgeruch!), das bringt es eigentlich schon sehr und ist die schonendste und unaufwändigste Variante, die ich kenn. Zwei Sachen mache ich nicht: schleudern (ausser wenn viel andere Wäsche dabei ist, die das abfedern könnte) und über 40 Grad Celsius stellen (sollten ältere Steine dabei sein, die können sich bei höheren Temperaturen schon mal verformen!)

Viel Erfolg!
Gespeichert
From all the things I've lost, I miss my mind the most
______________________________
http://brickset.com/profile/devilita